ANZEIGE:
Wechsel: Gehen kuben und Loord inaktiv?18.06.2013, 21:00

Gerücht: ESC Gaming bald ohne 'Golden Five'?

Denkt man an die Organisation ESC Gaming im Zusammenhang mit Counter-Strike 1.6 und Counter-Strike:Global Offensive, werden jedem Fan direkt fünf Namen ins Gedächtnis kommen. Jakub 'kuben' Gurczyński, Mariusz 'Loord' Cybulski, Filip 'Neo' Kubski, Jarosław 'pasha' Jarząbkowski und Wiktor 'TaZ' Wojtas. Wie die Kollegen der polnischen Szeneseite esportsnews.pl berichten, scheinen sich Änderungen im Traditionsteam anzukündigen.



Folgt man den Worten der benannten polnischen Szeneseite, sollen kuben und Loord ihre Mäuse an den Nagel hängen. Einer der Gründe sollen die öfters auftretenden Probleme mit ihrer Organisation sein. Des Weiteren war man mit der Leistung auf der DreamHack Summer 2013 unzufrieden. Da man in Counter-Strike:Global Offensive noch nicht an die ganz großen Erfolge der alten Zeit anknüpfen konnte, wären Motivationsprobleme ebenfalls nicht auszuschließen.

Als Nachfolger der beiden Polen könnten laut inoffiziellen Quellen zwei Spieler vom Team Maxfloplay.pl nachrücken. Da es noch keine offizielle Stellungsnahme seitens ESC Gaming gibt, bleibt abzuwarten, inwiefern sich die Gerüchte als Wahrheit bestätigen.

Sollten kuben und Loord in die Inaktivität gehen oder das Team verlassen, würde eine Ära zu Ende gehen. Die fünf Polen spielen seit mehreren Jahren zusammen und konnten bereits einige Titel einfahren. Neben den Ukrainern von Natus Vincere gelten sie als eins der wenigen Teams, welches über Jahre hinweg zusammen spielt und nicht von dem üblichen Wechselkarussell betroffen ist.

Was denkt ihr? Wäre der Wechsel berechtigt und eventuell sogar schon längst überfällig?


Geschrieben von dyNa

Quelle: esportsnews.pl

Kommentare

 
2

#26
belanglos schrieb am 19.06.2013, 13:54 CEST:
Docternative schrieb:
tytan513 schrieb:
Docternative schrieb:
tytan513 schrieb:
TraitorJudas schrieb:
[quote=xeeoN]wer war nochmal vor pasha da? mir fällt der name nicht ein


LUq oder pionas? Weiß nich mehr genau,


luq bestimmt nicht ich weiss nicht ob die immer noch mit dem streit haben aber es war früher so. und Luq spielt seit 2008/2009 kein counter strike mehr


Eben doch LUq.

war mit den anderen 4 teil des Stammlineups bei Pentagram/MYM , später wurde dann kurz mal kuben gekickt und durch pionas ersetzt. Hielt aber auch nur 2-3 Monate, dann kam Kuben wieder. Und seit Ende 09 oder so spielt pasha statt LUq.


LUq spielt counter strike nicht mehr..


Die Frage war wer vor pasha da war und das war eben LUq, dass er nicht mehr spielt hat damit doch irgendwie garnichts zu tun?[/quote]


bin mir auch sicher das LUq 2009 aufgehört hat ...

*e* bin irgendwie zu doof um zu quoten o0, kanns einer heilmachen?

editiert von belanglos am 19.06.2013, 14:17 CEST
#27
ChaosKlinik schrieb am 19.06.2013, 14:24 CEST:
fazer schrieb:
loord so ziemlich der beste in go bei esc gewesen. wäre bitter


hahaha... da hat einer wohl ein anderen Spieler gesehen... das einzig gute Turnier war die Dreamhack summer vom Wochenende.
#28
Enderlin schrieb am 19.06.2013, 14:29 CEST:
ChaosKlinik schrieb:
fazer schrieb:
loord so ziemlich der beste in go bei esc gewesen. wäre bitter


hahaha... da hat einer wohl ein anderen Spieler gesehen... das einzig gute Turnier war die Dreamhack summer vom Wochenende.


jo, stimme dir total zu. Loord stand in den wenigsten Spielen nicht neben Kuben am Boden des Scoreborads. Kann mir nicht erklären, wie du zu der Erkenntnis gekommen bist er sei der beste in GO gewesen....
#29
Delarak schrieb am 19.06.2013, 14:41 CEST:
Die beiden sollten aufhören wenn sie das Gefühl haben .. meist ist das erste immer das richtige ! Was den " richtig guten Sprung " betrifft. Es werden in GO im laufe der Zeit mehr neue Teams oben stehen als die Oldschool 1.6 riege. Quote on it !
#30
Docternative schrieb am 19.06.2013, 15:03 CEST:
belanglos schrieb:
Docternative schrieb:
tytan513 schrieb:
Docternative schrieb:
tytan513 schrieb:


luq bestimmt nicht ich weiss nicht ob die immer noch mit dem streit haben aber es war früher so. und Luq spielt seit 2008/2009 kein counter strike mehr


Eben doch LUq.

war mit den anderen 4 teil des Stammlineups bei Pentagram/MYM , später wurde dann kurz mal kuben gekickt und durch pionas ersetzt. Hielt aber auch nur 2-3 Monate, dann kam Kuben wieder. Und seit Ende 09 oder so spielt pasha statt LUq.


LUq spielt counter strike nicht mehr..


Die Frage war wer vor pasha da war und das war eben LUq, dass er nicht mehr spielt hat damit doch irgendwie garnichts zu tun?


bin mir auch sicher das LUq 2009 aufgehört hat ...

*e* bin irgendwie zu doof um zu quoten o0, kanns einer heilmachen?


Jo, LUq hat Ende 09 aufgehört und wurde Anfang 10 von pasha ersetzt, am einfachsten nachzugucken im ESL log http://www.esl.eu/pl/team/log/2090948/
#31
Strucki schrieb am 19.06.2013, 15:10 CEST:
Es ist immer schade sowas zu lesen, aber irgendwann muss jeder für sich einen Schlußstrich ziehen. ESC war zu 1.6 halt immer ein Top Team und wenn die Erfolge in GO ausbleiben, dann schwindet auch die Motivation nach und nach.
#32
ineye schrieb am 19.06.2013, 20:35 CEST:
PL Team ESC-Gaming <3 | http://www.youtube.com/watch?v=t-_sbGYTwsU
#33
darnocism schrieb am 19.06.2013, 23:38 CEST:
taz wird doch wohl auch nich mehr solang spielen wollen is er nicht auch schon gut 60 ?? :D
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz