ANZEIGE:
Wechsel: Getränkehersteller gründet Team und sichert sich hoffnungsvolles Team03.07.2013, 19:30

enkay J und Co. zieht es zu Team Wild Fire

Der Getränkehersteller Wild Fire wird in Zukunft ein Counter-Strike Global Offensive Team unter seine Fittiche nehmen. Die Spieler rund um Niclas 'enkay J' Krumhorn beenden ihr Engagement bei logiX e.V. und wagen einen Neuanfang bei einer neuen Organisation. Mit dem neuen Lineup spielt man derzeit in der A-Series und möchte sich für die nächste EPS-Season qualifizieren.



Nachdem man vor einigen Wochen die Verpflichtung von André 'nooky' Utesch und Manuel 'mnL' Oberlein bekannt gegeben hatte, startet nun ein neues Kapitel für die fünf Spieler. Wild Fire wird einigen Leuten möglicherweise bekannt vorkommen, setzte sich das Unternehmen am Ende des letzten Jahres dafür ein, dass das ehemalige Lineup von GAMED.DE an den ersten EPS-Finals in CS:GO teilnehmen konnte. Des Weiteren war Wild Fire für die Reise nach Amerika der Sponsor von n!faculty. Im StarCraft-Bereich ist man bereits langjähriger Partner für den Videostream von myStarCraft.de und hat auch bereits einige Barcrafts unterstützt.

Das Team findet sich nach dem Division-Update in der Premier Division wieder und belegt momentan Platz 3. Die Teilnahme an der Premier Division ist für das Team insofern wichtig, dass man sich nur aus der Premier Division heraus für die EPS qualifizieren kann. Der erste Einsatz für das neue Team wird am kommenden Freitag die 4PL Pro Liga Playoffs sein, welche ebenfalls auf 99Damage zu verfolgen sind.

Statement Manuel 'mnL' Oberlein:

Finally! Wir haben endlich eine Organisation gefunden, die die selben Ziele hat wie wir und somit der perfekte Partner für eine zukünftige Zusammenarbeit ist. Wir bedanken uns bei Wild Fire für das geschenkte Vertrauen und freuen uns auf die kommende Zeit und gehen davon aus, in der nächsten Season an der EPS teilzunehmen. Außerdem möchten wir natürlich neben unserem Lineup auch unsere Manager namentlich vorstellen - wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Christoph 'Rage' Crom und Nils 'Murderdoll' Brauer. Ich kenne die Jungs schon sehr lange und kann mit Gewissheit sagen, dass sie mit esca, brand und ozzy ganz oben auf den Podium der Topmanager stehen. Sie sind sehr zuverlässig und immer für uns zu sprechen, wenn wir unsere Wehwehchen haben. :P

Alles in allem schauen wir der Zukunft sehr positiv entgegen und hoffen mit ein paar Monaten Training auch International was zu erreichen. Das Trainingspensum ist ansehnlich und wir sind auf einem guten Weg.

Danke nochmals Wild Fire und an die bereits genannten, dass sie bereit sind mit uns den Weg durch die A-Series zu bestreiten, um anschliessend ein fester Bestandteil der Top-Szene zu werden. Wir werden euch nicht enttäuschen! (:


Statement Christoph 'Rage' Crom:

Da sind wir wieder! Nachdem wir das Kapitel SNOGARD Dragons geschlossen und uns eine kreative Pause gegönnt haben, greifen wir nun wieder an! Bereits einige Minuten nach der Bekanntgabe unserer Schließung bekamen sowohl Nils, als auch Florian und ich jede Menge Nachrichten, dass in den jeweiligen Organisationen noch fähige und kreative Köpfe gesucht werden. Nils und ich waren uns aber sofort einig, dass für uns nur ein neues Projekt in Frage kommt.

Wir werden nun als Werksteam Wild Fire an den Start gehen und vorerst nur mit einem CS:GO-Lineup den Weg nach vorne bestreiten. Wie bereits zu den SNOGARD-Zeiten, erkaufen oder erlügen wir uns einen EPS-Account nicht, sondern spielen uns durch die EAS in die EPS. Da die EPS mehr und mehr Ansehen verliert und vielleicht auch nicht mehr so interessant für die Zuschauer ist, wollen wir uns langfristig natürlich auf internationaler Ebene beweisen und uns langsam aber sicher zu den TOP-5 der Welt zählen! 'Wow, kaum Großkotzig', werden jetzt mit Sicherheit viele denken, aber nur an hoch gesteckten Zielen kann man wachsen.

Wir sehen in diesem Lineup sehr sehr viel Potential und das wollen wir zu 100% ausnutzen. Aber nicht nur das Management ist hoch motiviert, sondern auch die Spieler sind so motiviert wie schon lange nicht mehr. Vielen Dank an Wild Fire, dessen Vertrauen wir von Anfang an genießen durften.


Lineup Wild Fire:
de Niclas 'enkay J' Krumhorm
de André 'nooky' Utesch
de Manuel 'mnL' Oberlein
at David 'DavoN' Maislinger
tr Tugay 'TuGuX' Keskin


Geschrieben von MooZE

Quellen: Homepage Team Wild Fire, Facebook Team Wild Fire

Kommentare

 
2

#26
eLpajero schrieb am 04.07.2013, 00:43 CEST:
Starkes Team, extrem viel Potenzial :)
#27
wdz schrieb am 04.07.2013, 01:02 CEST:
super team wird competition geben in DE und hoffentlich auch International :)
#28
phil17481 schrieb am 04.07.2013, 02:04 CEST:
Alles Gute @ Enkay und ans Team. 3x Tü für Euch :P .
#29
qk-Mantis schrieb am 04.07.2013, 02:57 CEST:
TraitorJudas schrieb:
Finds super, dass ein neues Team sich die Mühe macht, sich durch die A-Series in die EPS zu spielen. Wäre auch dafür, dass sich /10/ daran ein Beispiel nimmt und auch versucht in die EPS zu kommen. Nur so kann die Attraktivität wieder zunehmen, gerade in Zeiten ohne mouz. Steigt die Attraktivität, dann steigt auch das Interesse und das Niveau. Allein vom Rumheulen das "früher ja alles besser war" wird die EPS nicht interessanter.


Wir haben uns schon eingeschrieben und warten nur bis toni aussm Urlaub wiederkommt :)

PS : viel glück und erfolg bruderherz!
#30
un3xist schrieb am 04.07.2013, 06:32 CEST:
Was ist mit osrisbash? Der würde m.M.n ziemlich gut zur Gruppe passen.
#31
wacH7L schrieb am 04.07.2013, 06:34 CEST:
Das neue deutsche flagschiff wenn nicht sie wer dann?
#32
TraitorJudas schrieb am 04.07.2013, 10:05 CEST:
qk-Mantis schrieb:
TraitorJudas schrieb:
Finds super, dass ein neues Team sich die Mühe macht, sich durch die A-Series in die EPS zu spielen. Wäre auch dafür, dass sich /10/ daran ein Beispiel nimmt und auch versucht in die EPS zu kommen. Nur so kann die Attraktivität wieder zunehmen, gerade in Zeiten ohne mouz. Steigt die Attraktivität, dann steigt auch das Interesse und das Niveau. Allein vom Rumheulen das "früher ja alles besser war" wird die EPS nicht interessanter.


Wir haben uns schon eingeschrieben und warten nur bis toni aussm Urlaub wiederkommt :)


Na das hört man doch gern :)
#33
Enderlin schrieb am 04.07.2013, 11:21 CEST:
un3xist schrieb:
Was ist mit osrisbash? Der würde m.M.n ziemlich gut zur Gruppe passen.


http://www.99damage.de/de/changes/9605-osirisbash-verlsst-logix-e-v

edit: @Mantis: Super, das freut glaube ich alle EPS Zuschauer!
#34
caLipo schrieb am 04.07.2013, 13:52 CEST:
DavoN bin ich begeistert!
#35
maestri7 schrieb am 05.07.2013, 09:50 CEST:
AS Monaco des esports
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz