ANZEIGE:
Wechsel: Joey 'fxy0' Schlosser muss gehen15.07.2013, 20:00

3DMAX nur noch zu viert

Nach internen Differenzen zwischen Joey 'fxy0' Schlosser und den anderen Mitgliedern des Teams werden nun die Konsequenzen gezogen. Seit April spielte das Team in dieser Konstellation zusammen und belegte zu Beginn des Monats die 38. Ausgabe der PxL LAN den zweiten Platz, der mit 600 EUR dotiert war.



Zuvor gelang es nicht sich in die Gruppenphase der RaidCall EMS One zu spielen, nachdem man bei drei Versuchen nicht über das Achtelfinale hinaus kam. Man schied früh gegen Anexis, ESC und gegen die französischen Kollegen von LDLC aus.

Statement von Michel 'mshz' Nguyen:

The departure of fyx0 is caused by several different factors, even though his individual level is very good, like I have always said. But sometimes that is not enough, and problems and internal disputes that should not have taken place did take place. Some people will say that we kicked our best player, but they think that by looking at our team from the outside, not from the inside.


Lineup 3DMAX:
fr Michel 'mshz' Nguyen
fr Robin 'GMX' Stahmer
fr Benjamin 'skall' Akiaya
fr Kévin 'L0rdZz' Pascal


Geschrieben von X-Ray

Quelle: HLTV.org

Kommentare


#1
Butzei schrieb am 16.07.2013, 03:59 CEST:
So ein Glück das endlich mal "schlecht Nachrichten" aus der "nicht" Deutschen CS:GO Szene gibt....

eh zu traurig zur Zeit...
#2
eLpajero schrieb am 16.07.2013, 14:37 CEST:
Schade, dass die beste AWP der ESEA Intermediate gehen muss :/
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz