ANZEIGE:
Wechsel: Spieler von ex-Na'Vi und ex-Virtus.pro bilden neues Team19.07.2013, 15:30

Astana Dragons entstehen

Nach dem Wechsel-, Trennungs- und Beschuldigungschaos am gestrigen Donnerstag entsteht heute ein neues Team. Ehemalige Spieler von Virtus.pro und Na'Vi gründen ein neues Team: die Astana Dragons, die von der Kazakhstan E-Sports Federation gesponsored werden und ein vielversprechendes Lineup zu bieten haben.



Bei den Astana Dragons haben sich Yegor 'markeloff' Markelov und Ioann 'Edward' Sukhariev von Na'Vi mit Kirill 'ANGE1' Karasiow und Mihail 'Dosia' Stolyarov, die bis gestern noch für Virtus.pro auf dem Server gestanden haben, verbündet. Fünfter Mann ist der von Ladislav 'GuardiaN' Kovács bei Virtus.pro verdrängte Dauren 'AdreN' Kystaubayev. Sergey 'lmbt' Bezhanov, seines Zeichens Teammanager bei Virtus.pro - zumindest bis gestern -, wird die Spieler auch weiterhin unterstützen. Ob das neue Team aber der Phönix aus der Asche des eSports im Bereich Counter-Strike: Global Offensive ist, wird man abwarten müssen.

Zu Beginn muss man sich jedoch noch nicht um die Finanzen sorgen machen. Ein Sponsor für die erste Zeit wurde bereits gefunden: es handelt sich um Murat 'Arbalet' Zhumashevichet, der auch Na'Vi zu 1.6-Zeiten schon finanziell unterstützt hat. Dank ihm wird man das neue Team vermutlich bei der DreamHack Bucharest zum ersten Mal in Aktion beobachten können.

Statement von Sergey 'lmbt' Bezharov:

I am really happy that I have invitation to stay with my friends and to work with them and I am sure that we will build our future step by step here in new organization and will have great time together.


Statement von Kirill 'ANGE1' Karasiow:

Hard times, hard decisions. Main goal for uniting all of these players, is to be the best, other options are not acceptable. And I believe that our new organisation wants the same, and will give us all conditions to reach it..


Lineup Astana Dragons:
kz Dauren 'AdreN' Kystaubayev
ua Kirill 'ANGE1' Karasiow
ru Mihail 'Dosia' Stolyarov
ua Ioann 'Edward' Sukhariev
ua Yegor 'markeloff' Markelov


Geschrieben von X-Ray

Quelle: HLTV.org

Kommentare

 
2

#26
HEADiiii schrieb am 19.07.2013, 16:27 CEST:
x0ne schrieb:
hätte gern neo in dem team gesehen :D aber so auch net schlecht mal sehen was sie reißen! :D


neo, taz, fox, guardian +x

hätte doch was :>
#27
stFUH schrieb am 19.07.2013, 16:54 CEST:
uberteam!
#28
ChaosKlinik schrieb am 19.07.2013, 17:11 CEST:
neo, taz, fox, guardian + 1 hätte aber das Problem dreier verschiedener Sprachen.
Ich glaube nicht, dass die absolut dauerhaft auf Englisch kommunizieren wollen, wobei ihnen wohl kaum eine Möglichkeit bleiben wird, da es nicht genug Spieler in ihren Ländern gibt, die in die Weltelite vorstoßen könnten.
#29
HEADiiii schrieb am 19.07.2013, 17:25 CEST:
ChaosKlinik schrieb:
neo, taz, fox, guardian + 1 hätte aber das Problem dreier verschiedener Sprachen.
Ich glaube nicht, dass die absolut dauerhaft auf Englisch kommunizieren wollen, wobei ihnen wohl kaum eine Möglichkeit bleiben wird, da es nicht genug Spieler in ihren Ländern gibt, die in die Weltelite vorstoßen könnten.


headshot headshot ist die sprache :P
#30
Galaxy.aka.fAim schrieb am 19.07.2013, 17:45 CEST:
bAUERR schrieb:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
bAUERR schrieb:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
bAUERR schrieb:
Es ist halt ne Schande, dass für dieses LineUp VP und NaVi zerstört wurden..

aber dennoch extrem krasses team


hast du den ersten satz kopiert ?


nein, den 6.


hä ? das macht doch garkeinen sinn o_O du hast doch nur zwei geschrieben ? :D haha lol


jetzt raff ich grad nix mehr :D


ok der letzte war en troll :D tdem schön kopiert :D
#31
Grundsolide schrieb am 19.07.2013, 18:22 CEST:
Krass... unglaublich gutes Team, Dosia und Edward gehören zu den stärksten madfraggern der Welt, ANGE1 ist neben Xizt der Leader, der aimtechnisch am stärksten ist, AdreN ein geiler Allrounder und markeLOVE natürlich eine AWP mit Potential (!) zur Weltspitze. SOLLTE mit genug Training stärker als Virtus werden, kein Zweifel...
#32
arthursan schrieb am 19.07.2013, 19:55 CEST:
hab grad mit Lex von Virtus Pro geredet im Skype.
All das hat Angel angestiftet... FOX hört auf zu spielen..
Guardian bleibt bei Virtus .. und er hat anspielung gemacht das paar ex-spieler von ESC kommen zu Virtus pro. Am ende des jahres kommt deswegen auch brand neue Homepage im ENGLISCH .. unter anderen wegen neuen CS:GO team ;) .. Lex meinte auch das die so genanten " ASTANA" sponsoren geben 300$ Mehr als virtus.pro . bezüglich Kazahstan is die lage dort so "ESPORT" ist dort seit kurzen Offiziel SPORT ART .. und das neue Team soll Image für kazahstan pushen.. kazahstan nimmt als vorbild südkorea. Zu Markeloff und Edward ist die lage einfacher... die spieler haben über ein Monat ein vertrag erwartet und er kamm nicht. Deswegen hat Markeloff team wegsel vorgenommen.. und paar stunden später hat Edward zugesagt.
#33
Deivil schrieb am 19.07.2013, 20:45 CEST:
arthursan schrieb:
hab grad mit Lex von Virtus Pro geredet im Skype.
All das hat Angel angestiftet... FOX hört auf zu spielen..
Guardian bleibt bei Virtus .. und er hat anspielung gemacht das paar ex-spieler von ESC kommen zu Virtus pro. Am ende des jahres kommt deswegen auch brand neue Homepage im ENGLISCH .. unter anderen wegen neuen CS:GO team ;) .. Lex meinte auch das die so genanten " ASTANA" sponsoren geben 300$ Mehr als virtus.pro . bezüglich Kazahstan is die lage dort so "ESPORT" ist dort seit kurzen Offiziel SPORT ART .. und das neue Team soll Image für kazahstan pushen.. kazahstan nimmt als vorbild südkorea. Zu Markeloff und Edward ist die lage einfacher... die spieler haben über ein Monat ein vertrag erwartet und er kamm nicht. Deswegen hat Markeloff team wegsel vorgenommen.. und paar stunden später hat Edward zugesagt.


Abgesehen davon, das du einen grauenvollen Wortlaut verwendest und es dadurch abartig schwer ist, den Text zu lesen, ist's interessant, was da so abgeht - wenn es denn stimmt.
Habe mir schon gedacht, das die Spieler nicht ganz unschuldig sind, vor allem, wenn jetzt adren auf einmal wieder dabei ist. Da haben sich Spieler wohl vermist :D
#34
BNK schrieb am 20.07.2013, 11:05 CEST:
ich bin ja selber pole und würde behaupten, dass sich polen und russen oder polen und ukrainer in ner gewissen "Mischsprache" irgendwie verständigen und callen könnten. Wenn allerdings mit russisch, ukrainisch und polnisch gleich drei Sprachen im Team vertreten sind, stell ich mir das fast unmöglich vor. Btw soll slowakisch dem polnischen sehr ähnlich sein,also könnte das alles so stimmen mit einem esc/vp mix +Guardian.
#35
foppash0t schrieb am 21.07.2013, 01:50 CEST:
arthursan schrieb:
wegsel


ich lachte xD
#36
waaatcHER schrieb am 26.07.2013, 04:58 CEST:
HEADiiii schrieb:
x0ne schrieb:
hätte gern neo in dem team gesehen :D aber so auch net schlecht mal sehen was sie reißen! :D


neo, taz, fox, guardian +x

hätte doch was :>


neo,taz, fox, guardian, kucher
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz