ANZEIGE:
Wechsel: Mangiacapra und Co. ohne Team12.08.2013, 20:30

4Kings löst Verträge mit Spielern auf

Erst im April stellte man bei den 4Kings das neue Team vor, welches mit Marc 'Mangiacapra' Mangiacapra für viel Aufmerksamkeit sorgte. Auch das man mit diesem Team das neue Team-Haus in Manchester vorstellte, in dem sie wohnen und trainieren konnten, trug seinen Teil dazu bei. Nun hat es ein Ende, nachdem das Team mehrfach nicht an Events teilnehmen konnte.



Nachdem sich das Team nach vier Monaten immer noch nicht auf einem Offline-Event beweisen konnte, da 4Kings nicht die Kosten tragen konnte, hat man sich nun dazu entschlossen, den Clan zu verlassen und die Verträge aufzulösen. Allerdings werde man als Team zusammenbleiben und auch weiter das Team-Haus bewohnen, was nun von den Spielern selbst gezahlt wird. Dies teilte Mangiacapra in seinem Statement mit.

Auslöser war nun endgültig die nicht ermöglichte Teilnahme an der i49, welches für die Briten mit das wichtigste Event im Land ist. Dies war innerhalb der vier Monate nicht das erste Event was aufgrund des Managements abgesagt werden musste, da die Kosten für Anreise etc. nicht übernommen werden konnten. Damit ist nun Schluss und das Team ist auf der Suche nach einer neuen Organisation.

Statement Marc 'Mangiacapra' Mangiacapra gegenüber HLTV.org:

After 4K has been unable to send us to the last 3 events that we have wanted to attend, latest one being the upcoming i49 lan in two weeks time, 4K has agreed to release us from our contracts to allow us to seek a new org/sponsor.

We have decided to stick together as a team and continue living together in the gaming house out of our own pockets.

Depending on the future of CS:GO we might not necessarily stick with CS and may focus on a new and upcoming esports title. 4Kings as an organisation will continue to live on but I believe are going to focus on MOBA titles due to sponsorship.


Lineup 4Kings:
gb Craig 'onscreen' Shannon
gb Pete 'pt' Wright
gb David 'deus' Kinnaird
gb Elliot 'wez' Welsh
gb Marc 'Mangiacapra' Mangiacapra


Geschrieben von Knochen

Quelle: HLTV.org

Kommentare


#1
p1vo schrieb am 12.08.2013, 20:44 CEST:
richtig schade, ich mag onscreen irgendwie..
#2
alOne-- schrieb am 12.08.2013, 20:48 CEST:
War eh n crapteam.
#3
janislavmessi schrieb am 12.08.2013, 21:31 CEST:
Überschrift vermittelt ja, dass das Management die Spieler gekickt hätte.. Ansich wars ja aber genau umgekehrt. Verwirrend.

Achja: Mangiacapra > all.
#4
spheReoO schrieb am 12.08.2013, 22:40 CEST:
Hmm das management zahlt ihnen ein TEAMHAUS kann aber nicht anreise für eine lan bezahlen oO
is ja nicht so das sie nach america müssn ???
#5
Cpt.Captain schrieb am 12.08.2013, 23:31 CEST:
VIEL INTRESSANTER IST DOCH: Von welchem Game redet er? Auf das Sie umsteigen wollen..
#6
wexy schrieb am 13.08.2013, 12:23 CEST:
Cpt.Captain schrieb:
VIEL INTRESSANTER IST DOCH: Von welchem Game redet er? Auf das Sie umsteigen wollen..


Wird man halt schnell LoL oder Dota Profi npnp
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz