ANZEIGE:
Wechsel: Nächster Wechsel bei den Ukrainern24.09.2013, 13:00

Fox tritt KerchNET bei

Erst vor knapp zwei Wochen wechselte man bei KerchNET aus, nun folgt der nächste Wechsel. Nachdem man zuletzt Emil 'kucher' Akhundov vorstellen konnte, folgt diese Woche der ehemalige Virtus.pro Spieler Sergey 'Fox' Stolyarov, welcher seit der Trennung von Virtus.pro frei auf dem Markt war.



Während sein Bruder Mihail 'Dosia' Stolyarov bei den Astana Dragons spielt, die zuletzt den Sieg im RaidCall EMS One Cup 3 feiern konnten, kann Fox nun wieder angreifen und die nächste osteuropäische Kraft bilden. Ersetzt wurde bei dieser Umstrukturierung Ruslan 'krutoi' Kolodinsky, der damit Platz für die starke AWP macht. Mit kucher und Fox hat sich das Team nun deutlich verstärkt und der nächste Einsatz wird der ukrainische ESWC Qualifier am 6. Oktober in Kiew sein.

Lineup KerchNET:
ua Andrey 'B1ad3' Gorodenskiy
ua Emil 'kucher' Akhundov
ua Konstantin 'Pr1zraK' Krivosheev
ua Vlаdуslаv 'bondik' Nеchуроrchuk
ru Sergey 'Fox' Stolyarov


Geschrieben von Knochen

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
TraitorJudas schrieb am 24.09.2013, 14:02 CEST:
gutes Team :)
#2
p1vo schrieb am 24.09.2013, 14:47 CEST:
geil :D
#3
DardanG schrieb am 24.09.2013, 15:47 CEST:
+ Guardian
#4
sheldor schrieb am 24.09.2013, 16:08 CEST:
KerchNET wird zunehmend konkurrenzfähig :-)
#5
ChaosKlinik schrieb am 24.09.2013, 16:30 CEST:
Guardian gehört da auf jedenfall rein.
2 weitere gute Spieler aus dem Ostblock wird man dann bestimmt auch noch finden können.
#6
GQ1 schrieb am 24.09.2013, 16:52 CEST:
DardanG schrieb:
+ Guardian


+ 1
#7
jnk schrieb am 24.09.2013, 18:08 CEST:
sag doch direkt ex virtus zu kerchnet
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz