ANZEIGE:
Wechsel: Nordamerikanisches Topteam mit neuer Heimat17.02.2014, 15:00

Denial E-Sports übernimmt ehemaliges Team von MouseSpaz

Die nordamerikanische Organisation Denial E-Sports übernimmt das ehemalige CS:GO-Team des Konkurrenten MouseSpaz. Das Team rund um Richard 'Lucky' Vasconcelos konnte nach einem dritten Platz im normalen Spielbetrieb der ESEA Invite Season 15, auf den ESEA Finals Ende letzten Jahres lediglich den 5./6. Platz erreichen.



Nach den ESEA Finals trennte sich das Team von den Mitstreitern Ricky 'sLip' Cohen und Christian 'sobo-iwnl' Soboleske. Als Ersatz für die beiden Amerikaner wurden James 'hazed' Cobb und Josh 'jdm64' Mellington ins Boot geholt.

Denial E-Sports trennte sich vor einigen Monaten von ihrem damaligen Team, welches daraufhin zu iBUYPOWER wechselte, und beendete das Kapitel CS:GO. Nun sind sie aber wieder bereit die nordamerikanische Szene ordentlich aufzumischen.

Statement Richard 'Lucky' Vasconcelos:

We are extremely excited to play under a prestigious organization such as Denial eSports. We will represent the organization to the best of our ability in future events and online leagues in hopes of being crowned the best in the world. From here on out, things will only get better and our journey has just begun. Hopefully this partnership will spark a new light into e-sports!


Lineup Denial E-Sports:
us Richard 'Lucky' Vasconcelos
us Steve 'reltuc' Cutler
ca Pujan 'FNS' Mehta
us Josh 'jdm64' Mellington
us James 'hazed' Cobb


Geschrieben von DOUG ALEXIS

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz