ANZEIGE:
Wechsel: Franzosen veröffentlichen ihr erstes CS:GO Lineup11.03.2014, 13:00

Team aAa zurück in Counter-Strike

Vier Jahre nachdem man sich aus der Disziplin Counter-Strike verabschiedete, stellt das französische Team aAa ihr neues CS:GO-Lineup vor und meldet sich damit zurück in ihrer ehemaligen Paradedisziplin. Bei dem Team handelt es sich um bekannte Gesichter der Szene, die mit ihrer Erfahrung einigen Teams gefährlich werden könnten.



Die ersten Zeichen des Comebacks sah man Ende letzten Jahres auf der Internetseite der Organisation, wo man zum Beispiel eine Berichterstattung zum ESWC in Paris führte und Mitglieder bereits die ersten CS:GO-Streams moderierten. Bei dem neuen Lineup handelt es sich um das ehemalige inFamous Lineup, welches bereits die französische InsaLAN gewinnen konnte.

Ein Großteil des Lineups ist auch für die Verantwortlichen der Organisation nicht unbekannt, da vier Spieler des Lineups bereits früher das Trikot von Team aAa getragen haben. Welche Ziele das Lineup hat wurde nicht veröffentlicht, jedoch kann man davon ausgehen, dass man versuchen wird, sich international zu etablieren.

Lineup Team Against All Authority:
fr Jérôme 'HeUkAlkyPtuS' Bassat
fr Fabien 'atLaNtis' Deguiraud
fr Rémy 'RevZ' Prieur
fr Boris 'bobbY' Sanh
fr Rémi 'instanz' Poilblanc
fr Pierre 'Opi' Campistrau (Manager)


Geschrieben von the.rock

Quelle: Team-aAa.com

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
blubi90 schrieb am 11.03.2014, 13:04 CET:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik
#2
Anaboltoni schrieb am 11.03.2014, 13:06 CET:
blubi90 schrieb:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik


csgo ist im competitive bereich der beste shooter ...
#3
t34 schrieb am 11.03.2014, 13:10 CET:
Anaboltoni schrieb:
blubi90 schrieb:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik

csgo ist im competitive bereich der beste shooter ...


*einzige
#4
k1nleY schrieb am 11.03.2014, 13:20 CET:
t34 schrieb:
Anaboltoni schrieb:
blubi90 schrieb:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik

csgo ist im competitive bereich der beste shooter ...

*einzige

*teambasierte (quake live bitte nicht vergessen, für duellanten das sicherlich bessere game)
#5
maarc_ schrieb am 11.03.2014, 13:20 CET:
*einzige, weil beste

alle anderen shooter haben eine viel zu kleine halbwertszeit und keine hohe leistungsdichte auf topniveau, siehe shootmania, cod, battlefield, quake und co
#6
k1nleY schrieb am 11.03.2014, 13:22 CET:
maarc_ schrieb:
*einzige, weil beste
alle anderen shooter haben eine viel zu kleine halbwertszeit und keine hohe leistungsdichte auf topniveau, siehe shootmania, cod, battlefield, quake und co

ok, bitte vergleiche quake NIE WIEDER mit battlefield und cod. das zeigt nur das du 0 ahnung von dem spiel hast. alleine quake duell ist 3 mal so schnell wie cs und du musst zich items timen. dazu das aimund viel mehr movement durch rocketjumps etc. jeder der sagt quake hat keine taktische tiefe hat einfach keine ahnung von der materie.
dazu kommt, das quake überhaupt erst den grundstein für die ganze esport scene gelegt hat. weiter war quake schon ein großer esport titel als cs noch in den kinderschuhen steckte. nämlich seit quake 1 .... die hl1 engine basiert btw auf der quake2 engine. nur um dir mal n zeitlichen rahmen abzustecken
ach und nochwas. fatality hat schon ende der 1990er anfang 2000er ca. 100000$ preisgeld mit quake3 verdient. ALLEINE ! nicht mit 5 leuten.... zu der zeit konnten cs spieler nur davon träumen soviel geld mit cs zu machen.
und das spiel wird mit quakelive mehr oder weniger immer noch gespielt. zwar is quakelive nicht quake3 , aber es kommt dem doch schon sehr sehr nahe....

editiert von k1nleY am 11.03.2014, 13:27 CET
#7
notiak schrieb am 11.03.2014, 13:37 CET:
k1nleY schrieb:
maarc_ schrieb:
*einzige, weil beste
alle anderen shooter haben eine viel zu kleine halbwertszeit und keine hohe leistungsdichte auf topniveau, siehe shootmania, cod, battlefield, quake und co

ok, bitte vergleiche quake NIE WIEDER mit battlefield und cod. das zeigt nur das du 0 ahnung von dem spiel hast. alleine quake duell ist 3 mal so schnell wie cs und du musst zich items timen. dazu das aimund viel mehr movement durch rocketjumps etc. jeder der sagt quake hat keine taktische tiefe hat einfach keine ahnung von der materie.
dazu kommt, das quake überhaupt erst den grundstein für die ganze esport scene gelegt hat. weiter war quake schon ein großer esport titel als cs noch in den kinderschuhen steckte. nämlich seit quake 1 .... die hl1 engine basiert btw auf der quake2 engine. nur um dir mal n zeitlichen rahmen abzustecken
ach und nochwas. fatality hat schon ende der 1990er anfang 2000er ca. 100000$ preisgeld mit quake3 verdient. ALLEINE ! nicht mit 5 leuten.... zu der zeit konnten cs spieler nur davon träumen soviel geld mit cs zu machen.
und das spiel wird mit quakelive mehr oder weniger immer noch gespielt. zwar is quakelive nicht quake3 , aber es kommt dem doch schon sehr sehr nahe....


+1
#8
joja11 schrieb am 11.03.2014, 13:42 CET:
Anaboltoni schrieb:
blubi90 schrieb:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik

csgo ist im competitive bereich der beste shooter ...


Das sieht jemand anders nicht so :D

https://twitter.com/zh1nt0/status/389766681838374912
#9
blubi90 schrieb am 11.03.2014, 13:47 CET:
joja11 schrieb:
Anaboltoni schrieb:
blubi90 schrieb:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik

csgo ist im competitive bereich der beste shooter ...

Das sieht jemand anders nicht so :D
https://twitter.com/zh1nt0/status/389766681838374912

ZHINTO DM
@zh1nt0
Producer at DICE on Battlefield.
nett.

und bf übrigens eh der gleiche schrott wie cod jetzt... damals cod2 war es noch ein wahrer shooter, wie auch bf 1942... heute... kann man es nichteinmal betiteln... und wenn dann würds wohl den gleichen namen kriegen wie rtl
#10
LANSTARK schrieb am 11.03.2014, 13:56 CET:
Geil! Früher noch mit 12M gegen aAa Testspiele immer ausgetragen. Das waren Zeiten :D
#11
Anaboltoni schrieb am 11.03.2014, 14:01 CET:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.
#12
Al0ne- schrieb am 11.03.2014, 14:04 CET:
blubi90 schrieb:
CS GO hat keine Zukunft und Organisationen werden dem Spiel den Rücken kehren ©ChaosKlinik


+1 !
#13
blubi90 schrieb am 11.03.2014, 14:05 CET:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.


:D herrlich wie du dich selbst bustest :D einfach nur herrlich :D
#14
k1nleY schrieb am 11.03.2014, 14:07 CET:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

was du sagst stimmt einfach nicht. die quake turniere werden nach wie vor online übertragen. die scene ist nur deutlich kleiner weil kein quake-tdm mehr gespielt wird, sondern quake ein reines duell-game geworden ist. und es ist völlig klar das duell-spiele weniger gehyped werden. 1. haben die wenigsten den skill um quake zu spielen und 2. haben noch viel weniger leute die zeit um quake auf hohem niveau zu spielen. daraus folgt einfach, dass es 1000 mal mehr cs-casual gamer gibt als in quake. was wiederum den größeren markt ergibt... trotzdem sollte man nicht sagen dass cs besser ist als quake. ist es nicht... es ist nur einfacher und spricht darum eine größere masse an.

quake ist als duellgame ungeschlagen. cs ist eben ein teamgame...

editiert von k1nleY am 11.03.2014, 14:11 CET
#15
heatz schrieb am 11.03.2014, 14:08 CET:
blubi90 schrieb:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

:D herrlich wie du dich selbst bustest :D einfach nur herrlich :D

@Anaboltoni Der Satz kommt nicht von blubi90 sondern von ChaosKlinik als er mal wieder am CSnoGO Haten war. Deswegen auch das Copyright Zeichen... ey ey ey
#16
xray26 schrieb am 11.03.2014, 14:13 CET:
Anaboltoni schrieb:
[...] deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

Sowas nennt man Stichelei gegen ChaosKlinik.
PS: Etwas als faktisch "bestes" Spiel abzutun ist unsinnig. Das ist alles subjektiv und/oder ist situationsbedingt.

Vergleiche dazu sind:
"Rock ist die beste Musikrichtung"
"Heidi Klum ist das schönste Modell"
"Barcelona ist die beste Fußballmanschaft"
"Italien hat das beste Essen"
Ich bitte euch...

editiert von xray26 am 11.03.2014, 14:17 CET
#17
GrandX1988 schrieb am 11.03.2014, 14:13 CET:
Das ist cool :) Viel Erfolg mit dem Lineup :)
#18
t34 schrieb am 11.03.2014, 14:15 CET:
k1nleY schrieb:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

was du sagst stimmt einfach nicht. die quake turniere werden nach wie vor online übertragen. die scene ist nur deutlich kleiner weil kein quake-tdm mehr gespielt wird, sondern quake ein reines duell-game geworden ist. und es ist völlig klar das duell-spiele weniger gehyped werden. 1. haben die wenigsten den skill um quake zu spielen und 2. haben noch viel weniger leute die zeit um quake auf hohem niveau zu spielen. daraus folgt einfach, dass es 1000 mal mehr cs-casual gamer gibt als in quake. was wiederum den größeren markt ergibt... trotzdem sollte man nicht sagen dass cs besser ist als quake. ist es nicht... es ist nur einfacher und spricht darum eine größere masse an.


quake fanboy kannst wieder in deine ecke gehen hier geht es um cs keinen juckt dein quake gelaber und was 2000war blabla
#19
schniiii schrieb am 11.03.2014, 14:18 CET:
t34 schrieb:
k1nleY schrieb:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

was du sagst stimmt einfach nicht. die quake turniere werden nach wie vor online übertragen. die scene ist nur deutlich kleiner weil kein quake-tdm mehr gespielt wird, sondern quake ein reines duell-game geworden ist. und es ist völlig klar das duell-spiele weniger gehyped werden. 1. haben die wenigsten den skill um quake zu spielen und 2. haben noch viel weniger leute die zeit um quake auf hohem niveau zu spielen. daraus folgt einfach, dass es 1000 mal mehr cs-casual gamer gibt als in quake. was wiederum den größeren markt ergibt... trotzdem sollte man nicht sagen dass cs besser ist als quake. ist es nicht... es ist nur einfacher und spricht darum eine größere masse an.

quake fanboy kannst wieder in deine ecke gehen hier geht es um cs keinen juckt dein quake gelaber und was 2000war blabla


true XD
#20
Anaboltoni schrieb am 11.03.2014, 14:20 CET:
blubi90 schrieb:
bla bla bla

wir hatten das thema schon mal und waren dabei verbleiben das du ein .......... bist :) wie gesagt allgemein bekannt

editiert von Anaboltoni am 11.03.2014, 14:24 CET
#21
sYcore schrieb am 11.03.2014, 14:27 CET:
heatz schrieb:
blubi90 schrieb:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

:D herrlich wie du dich selbst bustest :D einfach nur herrlich :D

@Anaboltoni Der Satz kommt nicht von blubi90 sondern von ChaosKlinik als er mal wieder am CSnoGO Haten war. Deswegen auch das Copyright Zeichen... ey ey ey


Also ich hab das jetzt auch eher als eine art Zitat wahrgenommen......
#22
k1nleY schrieb am 11.03.2014, 14:32 CET:
t34 schrieb:
k1nleY schrieb:
Anaboltoni schrieb:
bf4 wird nie in der comp scene was erreichen ... genauso wenig wie bf3 ;) quake schön und gut, aber cs ist doch in meinen augen der bessere comp shooter und sämtliche ligen und eventveranstalter scheinen das auch so zu sehen. jedenfalls hat csgo wenn es so weiter geht eine große zukunft, deswegen versteh ich den spruch von blubi nicht. aber ist ja allgemein bekannt, dass er ein bisschen zurückgeblieben ist.

was du sagst stimmt einfach nicht. die quake turniere werden nach wie vor online übertragen. die scene ist nur deutlich kleiner weil kein quake-tdm mehr gespielt wird, sondern quake ein reines duell-game geworden ist. und es ist völlig klar das duell-spiele weniger gehyped werden. 1. haben die wenigsten den skill um quake zu spielen und 2. haben noch viel weniger leute die zeit um quake auf hohem niveau zu spielen. daraus folgt einfach, dass es 1000 mal mehr cs-casual gamer gibt als in quake. was wiederum den größeren markt ergibt... trotzdem sollte man nicht sagen dass cs besser ist als quake. ist es nicht... es ist nur einfacher und spricht darum eine größere masse an.

quake fanboy kannst wieder in deine ecke gehen hier geht es um cs keinen juckt dein quake gelaber und was 2000war blabla

das hat nix mit quake-fanboy zu tun. sondern viel mehr damit, dass es nur schwer zu ertragen is, wenn jmd so degeneriertes wie du sone scheisse labert weil er einfach keine ahnung vom thema hat. also wenns dich nich juckt. spar dir dein kommentar. und es ging um quake, weil quake nämlich direkt angesprochen wurde. aber wahrscheinlich reicht deine geistige auffassungsgabe nicht mal aus, um das zu begreifen.
#23
Anaboltoni schrieb am 11.03.2014, 14:32 CET:
sYcore schrieb:

Also ich hab das jetzt auch eher als eine art Zitat wahrgenommen......

ist ja gut ... hab nach zukunft aufgehört zu lesen

k1nleY schrieb:
das hat nix mit quake-fanboy zu tun. sondern viel mehr damit, dass es nur schwer zu ertragen is, wenn jmd so degeneriertes wie du scheisse labert. also wenns dich nich juckt. spar dir dein kommentar. vollhorst


er ist hier aber nicht der einzige, den quake nicht juckt ...
#24
k1nleY schrieb am 11.03.2014, 14:36 CET:
Anaboltoni schrieb:
sYcore schrieb:

Also ich hab das jetzt auch eher als eine art Zitat wahrgenommen......

ist ja gut ... hab nach zukunft aufgehört zu lesen
k1nleY schrieb:
das hat nix mit quake-fanboy zu tun. sondern viel mehr damit, dass es nur schwer zu ertragen is, wenn jmd so degeneriertes wie du scheisse labert. also wenns dich nich juckt. spar dir dein kommentar. vollhorst

er ist hier aber nicht der einzige, den quake nicht juckt ...

dann rede nich drüber... 0815
du kannst doch nich erwarten, dass du einfach irgendwelche haltlosen behauptungen in den raum wirfst und keiner drauf reagiert. wie dumm kann man denn bitte sein.
#25
blubi90 schrieb am 11.03.2014, 14:39 CET:
Anaboltoni schrieb:
sYcore schrieb:

Also ich hab das jetzt auch eher als eine art Zitat wahrgenommen......

ist ja gut ... hab nach zukunft aufgehört zu lesen

schlechte ausrede... muss aber hart sein, nicht einmal einen (in Zahl: 1) Satz verstehen zu können. kein wunder nennst du da andere "zurückgeblieben"... verstehst ja nicht einmal was sie so schreiben... mein beileid.

@k1nley, noch nicht gemerkt? :D
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz