ANZEIGE:
Wechsel: Refuse bietet Unterschlupf für finnisches Team08.04.2014, 10:00

Neue Heimat für minttu

Das finnische Lineup von minttu hat nun eine neue Heimat gefunden. Das ehemalige Team von ENCE eSports kann von nun an auf den Support von Refuse bauen, die nach dem serbischen Team um Aleksandar 'kassad' Trifunović nun den Finnen Unterkunft bieten. Das Team beendet somit die Suche nach einer Organisation.



Zuletzt nahm das Team noch an den Fragbite Masters und der Gfinity Pro League teil. Eigenständig unter dem Namen minttu probierte man noch auf die EMS One nach Kattowitz zu fahren, was allerdings im Nordic Qualifier an den Party Astronauts scheiterte. In Zukunft möchte Refuse neben der Assembly Summer an der Gfinity-LAN teilnehmen, nachdem man viele Hoffnungen in den neuen Support seitens der Organisation steckt.

Statement von Harri 'reVicer' Kukkonen:

After a long search we have finally found an organisation who can support us financially. With their support we can get our game to even better level as we can focus more on playing and not worrying about the other stuff. Our next goal is to try qualify for Gfinity LAN and to prepare well for Assembly summer. Thanks to the management for giving us this opportunity and to the sponsors Tesoro and Gunnar making this possible.


Lineup Refuse:
fi Harri 'reVicer' Kukkonen
fi Saku 'SAGGERTON' Jokinen
fi Mikko 'xartE' Välimaa
fi Timo 'reflex' Rintala
fi Jesse 'KHRN' Grandell


Geschrieben von X-Ray

Quelle: Refuse.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
D0PE schrieb am 08.04.2014, 17:01 CEST:
Bald neue DeagleGesichter von SAGGERTON :-).
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz