ANZEIGE:
Wechsel: Norwegerinnen finden eine neues zu Hause11.05.2014, 18:00

Queens of Norway wechseln zu myXMG

In der Female-Szene gibt es Neuigkeiten. Diesmal betrifft es die norwegischen Spielerinnen des Teams Queens of Norway, welche nun eine neue Organisation gefunden haben. Wie uns das Management bestätigte, wechseln die Mädels nun zur deutschen Organisation myXMG, welche auch mehrere CS:GO-Teams beherbergte. Die Mädels machten bei den Copenhagen Games 2014 auf sich aufmerksam und haben nun ein neues Zuhause gefunden.



In der Gruppenphase der Frauen mussten die norwegischen Spielerinnen in der ersten Runde eine 1:2-Niederlage gegen das schwedische Team Concord einstecken, konnten im Halbfinale des Lower-Brackets jedoch mit 2:0 gegen TactiX gewinnen. Im Hauptturnier anschließend trafen sie in der ersten Runde auf Bad Monkey Gaming, den späteren Gewinner des Female-Turniers, gegen die sie sich mit 0:2 geschlagen geben mussten und das Turnier somit auf dem 5.-8. Platz beendeten. Die deutsche Organisation sah das Potenzial im Lineup und kümmerte sich umgehend um eine Verpflichtung der fünf Norwegerinnen.

Als erstes Ziel nehmen sich die Damen die Teilname am Electronic Sports World Cup (ESWC), welcher vom 29. Oktober bis zum 2. November in der französischen Hauptstadt im Zuge der Paris Games Week abgehalten wird. Man kündigte des Weiteren an, ein Bootcamp als Vorbereitung abzuhalten.

Statement Matilde 'mattye.' Wiik (Team-Captain):

Wir sind sehr froh darüber, myXMG beigetreten zu sein und sind gespannt auf unsere gemeinsame Reise mit ihnen und unseren Sponsoren, TESORO, ROCKSTAR, CKRAS und GAMERS APPAREL. Wir sind wirklich überglücklich eine Organisation gefunden zu haben, welche unseren Enthusiasmus  für den eSport mit uns teilt und schauen voraus auf zukünftige Events, auf denen wir unsere solide Leistung von den Copenhagen Games noch verbessern wollen.


Statement Joseph 'Skii' Willliams (Manager myXMG):

Im Namen des Managements von myXMG möchte ich die Queens of Norway in unserer Organisation willkommen heißen. Ihre Aufnahme ist ein Zeichen für den Weg, den wir hier bei myXMG eingeschlagen haben und wir hoffen, dass die Mädels diesen auch weiterführen können. Ich würde an dieser Stelle noch gerne unsere Sponsoren TESORO, ROCKSTAR ENERGY DRINK und CKRAS für ihren tollen Support danken!

Lineup myXMG Ladies:
no Anette 'Cazzidy' Skarderud
no Hanne 'HaySS' Skårdal
no Matilde 'mattye.' Wiik
no Aurora 'aurora' Lyngdal
no Hege 'Hedje' Botnen


Geschrieben von the.rock

Quelle: myXMG.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
swaggerboii_11 schrieb am 11.05.2014, 18:04 CEST:
myXMG ist doch ne deutsche orga wenn ich mich nicht ganz irre?
#2
zipp1 schrieb am 11.05.2014, 18:08 CEST:
Mattye <3
#3
EcoR schrieb am 11.05.2014, 18:20 CEST:
deutsche Orga :)) kann das bestätigen :)
#4
MiPu schrieb am 11.05.2014, 20:28 CEST:
Fixed, danke
#5
S6_ schrieb am 11.05.2014, 23:34 CEST:
EcoR schrieb:
deutsche Orga :)) kann das bestätigen :)


Ja, das stimmt.
#6
hnsONE schrieb am 12.05.2014, 06:08 CEST:
Statement Skii: "...möchte ich QoN willkommen heißen"
#7
TheFo0l schrieb am 12.05.2014, 12:22 CEST:
hnsONE schrieb:
Statement Skii: "...möchte ich QoN willkommen heißen"

Da fehlt ein "Ich die" hier: "Im Namen des Managements von myXMG möchte _____ Queens of Norway in unserer Organisation willkommen heißen."
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz