ANZEIGE:
Wechsel: Das amerikanische Team nur noch zu viert08.07.2014, 19:00

compLexity nun ohne anger

Es waren wohl doch nicht nur Gerüchte, die einen Wechsel bei dem amerikanischen Team compLexity prophezeiten. Vor einigen Tagen berichteten wir bereits darüber, dass Todd 'anger' Williams das Team verlassen wird. Dies wurde bereits von Spencer 'hiko' Martin bestätigt, jedoch blieb die Stellungnahme seitens der Organisation bis gestern aus.



Trotz guter Ergebnisse in der letzten Zeit, wie zum Beispiel der zweite Platz auf den ESEA Finals in Dallas, hinderten anger nicht daran, das amerikanische Top-Team compLexity zu verlassen. Seit mehr als vier Monaten war er nun für die Organisation aktiv und gab gestern seinen Rückzug bekannt. Zuvor spielte er für den größten amerikanischen Rivalen iBUYPOWER, nach der EMS One Katowice 2014 kam es zum Wechsel beider Teams. Weswegen er die Organisation schlussendlich verlassen hat ist unklar, hierzu wurde noch kein Statement abgegeben, weder von anger selbst, noch von compLexity.

Wer den Amerikaner nun ersetzen und so das Lineup wieder kommplettieren wird, ist zurzeit noch unklar. Jedoch lässt der ESEA-Account von compLexity zu Spekulationen anregen, da der Kanadier Mike 'shroud' Grzesiek sowie der Amerikaner Derek 'dboorN-wp-' Boorn dem Team beigetreten sind. Wer nun am Ende der neue fünfte Spieler werden wird, geben wir euch bekannt, wenn dies offiziell von compLexity bestätigt wurde.

Statement compLexity (Website):

Today we are announcing a change to our Counter-Strike: Global Offensive roster. The squad has decided to release Todd "Anger" Williams.

We'd like to thank Todd for his hard work, dedication and contributions to the team and wish him the very best in the future.

The replacement for Anger is currently undecided at this time but will be announced in the near future.

Aktuelles Lineup compLexity:
us Jordan 'n0thing' Gilbert
us Sean 'seangares' Gares
us Spencer 'hiko' Martin
ca Kory 'SEMPHIS' Friesen


Geschrieben von PhiLLiii

Quellen: HLTV.org, ESEA.com, complexitygaming.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
Maikysun schrieb am 08.07.2014, 19:06 CEST:
n0thing hat auf Facebook geschrieben, dass dboorn und shroud vorerst nur Stand-Ins sind, bis sie einen festen 5. gefunden haben.
#2
MiPu schrieb am 08.07.2014, 19:17 CEST:
Maikysun schrieb:
n0thing hat auf Facebook geschrieben, dass dboorn und shroud vorerst nur Stand-Ins sind, bis sie einen festen 5. gefunden haben.


Steht auch nix anderes in der News :>
#3
th_R3medy schrieb am 08.07.2014, 19:38 CEST:
#hardwork #dedication

Shroud als neuen 5. fände ich sehr cool
#4
Maikysun schrieb am 08.07.2014, 20:35 CEST:
MiPu schrieb:
Maikysun schrieb:
n0thing hat auf Facebook geschrieben, dass dboorn und shroud vorerst nur Stand-Ins sind, bis sie einen festen 5. gefunden haben.

Steht auch nix anderes in der News :>

Hab das eher so verstanden, als würde sich coL sich zwischen den beiden entscheiden. Hab ich wohl falsch intepretiert :)
#5
KingKurt schrieb am 08.07.2014, 21:15 CEST:
Na das ist doch mal ein Statement.

Schaut her, deutsche Orgas und Spieler.Nichts privates, keine Andeutungen, kein Geschiss.
#6
Rikz25 schrieb am 09.07.2014, 09:45 CEST:
Maikysun schrieb:
MiPu schrieb:
Maikysun schrieb:
n0thing hat auf Facebook geschrieben, dass dboorn und shroud vorerst nur Stand-Ins sind, bis sie einen festen 5. gefunden haben.

Steht auch nix anderes in der News :>

Hab das eher so verstanden, als würde sich coL sich zwischen den beiden entscheiden. Hab ich wohl falsch intepretiert :)


+1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz