ANZEIGE:
Wechsel: FlipiN nur noch Coach und Stand-In 07.08.2014, 10:00

mixwell und ALEX zu OverGaming

Knapp zwei Monate ist es her, da wechselten die Spanier um Antonio 'FlipiN' Rivas del Rey von der spanischen Organisation Wizards zur ebenfalls spanischen Organisation Over Gaming. Vor einer Woche verließ dann Juan 'meisoN' Carlos Chacón, der Gründer des Teams, Over Gaming als Reaktion auf ihre schlechten Leistungen der vergangenen Zeit.



Ein siebter bis achter Platz auf den ESEA Season 16 Finals in Dallas und ein Viertelfinal aus beim Heimspiel auf der DreamHack Valencia Mitte Juli war für meisoN dann doch Grund genug sich nach neuen Möglichkeiten umzuschauen und über einen neues Team nachzudenken.

Mit Óscar 'mixwell' Cañellas und Alejandro 'ALEX' Masanet holen Sie sich jedoch jetzt zwei neue Spanier ins Team. Einer von beiden wird in Zukunft den Platz von ihrem alten Mate meisoN übernehmen. Der andere wird zeitgleich FlipiN im Lineup ersetzen, da dieser sich von nun an als Trainer und Stand-In versuchen wird.

Lineup Over Gaming:
es David 'Kairi' de Miguel
es Christian 'loWel' Antora
es Jonathan 'MusambaN1' Torrent
es Oscar 'mixwell' Cañellas
es Alejandro 'ALEX' Masanet Candela
es Antonio 'FlipiN' Rivas del Rey - Coach und Stand-In


Geschrieben von PhiLLiii

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
blubi90 schrieb am 07.08.2014, 10:14 CEST:
"Keinen Monat ist es her, da wechselten die Spanier um Antonio 'FlipiN' Rivas del Rey von der spanischen Organisation Wizards zur ebenfalls spanischen Organisation Over Gaming."

Besagte News online: 14.06.2014, 19:00

Zudem *ersetzen und nicht ersetzten.
#2
Knochen schrieb am 07.08.2014, 12:47 CEST:
Danke, ist angepasst.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz