ANZEIGE:
Wechsel: Neues von der französischen Organisation08.09.2014, 21:45

Finnisches Team bei 3DMAX

Der Multigaming Clan aus Frankreich 3DMAX wird sich wieder mit einem Counter-Strike: Global Offensive Team rüsten. Die EMS One Katowice war das letzte Majorevent. Anschließend haben sich Organisation und Spieler getrennt. Starspieler des ehemaligen dänischen Lineups war Jacob 'Pimp' Winneche, der für Zusammenhalt und Sicherheit im Spielfluss sorgte. Das neue Team ist aus bekannten Gesichtern der finnischen CS:GO-Szene zusammengesetzt und will das Land international vertreten.



Auf dem EMS One konnte das ehemalige Team von 3DMAX die Gruppenphase nicht überstehen. Eine Niederlage im ersten Match gegen die Ninjas in Pyjamas mit 16:05 sorgten für die Einstufung im Lower-Bracket. Dieses wurde dann mit 16:07 gegen Vox Eminor gewonnen. Das Consolation-Finale verloren sie jedoch erneut. Dieses Mal hieß der Gegner LDLC.

Doch 3DMAX expandiert nun nach Norden. Nach einem deutschen, französischen, dänischen und slovakischen Team darf sich nun das finnische Team ENCORE über die Unterstützung der französischen Organisation freuen. Man darf nun gespannt sein, auf welchen Events das Lineup mit dem neu gewonnenen Rückenwind vertreten sein wird.

Statement von Joona 'natu' Leppänen:

We are delighted to have found a great partner in 3DMAX that enables us to compete to our maximum going further. We've taken our time evaluating our future plans and with this opportunity coming across made it an easy choice for us moving forward. We have built and will continue to build this lineup on good chemistry and hard work to bring Finland back on the map as one of the better sides in the Counter-Strike world.


Lineup 3DMAX:
fi Taneli 'disturbed' Veikkola
fi Jesse 'KHRN' Grandell
fi Joona 'natu' Leppänen
fi Timo 'REFLEX' Rintala
fi Mikko 'xartE' Välimaa


Geschrieben von Eslabo

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
DieWurst schrieb am 08.09.2014, 21:53 CEST:
Fand es echt ein bisschen krass überzogen von 3dmax ein Team hoch anzukünden und dann "nur" Encore zu verpflichten, naja is meine Meinung. Trotzdem wünsche ich den Jungs viel Glück :D
#2
Monsihro schrieb am 08.09.2014, 21:58 CEST:
hatte mich auch schon gewundert...waren ja jetzt eigentlich keine knaller teams aufm markt
#3
TIKITAKA schrieb am 08.09.2014, 22:05 CEST:
Is doch nen gutes team..
#4
Monsihro schrieb am 08.09.2014, 22:16 CEST:
hat ja auch keiner angezweifelt...aber halt auch keine absolute internationale spitze
#5
fappeN schrieb am 08.09.2014, 22:35 CEST:
Denke die werden sich noch ordentlich steigern
#6
fjdn schrieb am 09.09.2014, 01:34 CEST:
fappeN schrieb:
Denke die werden sich noch ordentlich steigern
#7
EpIcZz schrieb am 09.09.2014, 09:28 CEST:
schau ma mal was die machen^^
#8
Bleistiftmine schrieb am 09.09.2014, 14:06 CEST:
no joelz no party^^
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz