ANZEIGE:
Wechsel: Zwei neue Kollegen für sukitRon und Co30.09.2014, 10:00

meisoN und YuRk0 nun bei Outbreak

Auch in der spanischen Szene tut sich etwas: Das Team von Outbreak wechselt nach Motivations- und Zeitproblemen zwei Spieler aus. Für Chevi 'Spanisfury' Gonzalez und Xavi 'Aguila' Casals Sabi werden sowohl der bisherige Stand-In Juan 'meisoN' Calos Chacón als auch der frühere Counter-Strike 1.6-Spieler José 'YuRk0' Aspas neu zum Team stoßen.



Der Venezuelaner Arturo 'sukitRon' Gil erklärt in seinem Statement die Gründe für die Trennung von den beiden Spaniern. So konnte Aguila neben seinem Studium nicht die erforderliche Zeit aufbringen. Spanisfury hingegen wurde aus Motivationsgründen aus dem Team entlassen und das spanische Lineup hofft nun mit den beiden Neuen frischen Wind in die Trainings- und Spielsituation zu bringen.

Auf Grund dieser Wechsel entschied sich das Team nicht am ESWC-Qualifier für die iberischen Länder an diesem Wochenende teilzunehmen und wird nach der Teilnahme an der DreamHack Valencia 2014 zunächst nicht offline zu sehen sein. In Valencia konnten die Spanier immerhin bis ins Viertelfinale vordringen, bevor sie dort nach der Niederlage gegen die HellRaisers die Heimreise antreten mussten.

Statement Arturo 'sukitRon' Gil:

We had to release Aguila, because of his classes he sometimes gets home at 10 in the evening, which makes it impossible for him to practice with us as much as required. The month I spent in Venezuela changed the motivation of the team, and when we resumed training, people were not putting in the necessary amount of hours. We had a meeting and we tried to change some things. But everything remained the same, so we decided that the only thing left to do to was to bring in some fresh blood. These changes had nothing to do with Spanisfury's attitude or his skill level. For me he is great as a person and a player, and I am sure we will see him in some top team soon. We had decided to bring in meisoN for a long time. He kills a lot if he is motivated and playing in a role with which he is comfortable. For the other place, we tried out some players, and we think YuRk0 is the one that fits the profile the best. Both players will have big shoes to fill, but I am sure he will do it successfully.


Lineup Team Outbreak:
es Aitor Fernández 'SOKER' Álvarez
es José 'YuRk0' Aspas
ve Arturo 'sukitRon' Gil
es Juan 'meisoN' Calos Chacón
es Galder 'bladE' Barcena


Geschrieben von X-Ray

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
Didtgiridu schrieb am 30.09.2014, 11:09 CEST:
ich hät lieber gesehn das Aguila bleibt, dafür jemand anderes geht aber die zwei Neuzugänge sind Top.

HF für die Jungs
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz