ANZEIGE:
Wechsel: Auch London Conspiracy mit Female-Team09.10.2014, 10:15

Wechsel in der Female Szene bei Team LDLC und eSports Engine

Vor einiger Zeit erreichten uns eher unschöne Neuigkeiten aus der Female-Szene, als bei Epslion eSports.female ein Betrugsverdacht aufkam. Doch heute sind die Neuigkeiten dafür umso schöner. Ein weiteres Quintett von weiblichen CS:GO-Akteurinnen wurde von einer Organisation aufgenommen. Ebenso gibt es Wechsel innerhalb zweier Teams.



Die Verantwortlichen der Organisation London Conspiracy hatten bislang bereits ein Male-Team, welches sich sogar für das ESWC Grand Final 2014 in Paris qualifizieren konnte. Um ihre Präsenz im Counter-Strike: Global Offensive Markt zu festigen, haben sie nun ein Female-Team verpflichtet. Dieses besteht aus zwei Spanierinnen und drei Portugiesinnen, welche sich jedoch im Gegensatz zu der männlichen Abteilung, nicht für das ESWC Grand Final 2014 in Paris qualifizieren konnten.

Statement Joana 'Strawberry' S.:

We are extremely happy to be joining London Conspiracy. Our team is really working hard to get better results within the female and the male scene and we see that joining LC will give us more motivation to progress as a team. We want to thank LC management for the opportunity and especially want to thank Perry for the trust and patience he has had.


Lineup London Conspiracy.female:
es Lena 'Lena' U.
es Cristina 'Reina' H.
pt Joana 'Strawberry' S.
pt Pilar 'pilaR-' A.
pt Vânia 'Shé' S.



Aber auch beim weiblichen Quintett von Team LDLC.com gibt es Veränderungen. Nachdem vor geraumer Zeit 'mimicheater' das Team verließ, musste schleuinigst Ersatz her. Zwei neue Ladies wurden mit Jennifer 'JeNnY' D., welche früher auch bei n!faculty.female spielte, und Angel 'mouse' M. gefunden. Das Team von eSport Engine nahm bereits an den diesjährigen Copenhagen Games teil. Hier schafften sie es jedoch nicht aus der Gruppenphase hinaus, sodass der Zutritt zu den Playoffs verwehrt blieb. Mit Julie 'juliebabz' K. haben die Ladies fortan gewiss eine sehr erfahrene Spielerin in ihren eigenen Reihen, da sie auch schon zu Counter-Strike 1.6 Zeiten in der Szene bekannt war.

Lineup Team LDLC.com.female:
be Terri 'KITTY-KAT' M.
be Laura 'Llo' v. A.
se Mayra 'IpSa' P.
se Angel 'Mouse' M.
de Jennifer 'JeNnY' D.

Lineup eSport Engine.female:
dk Julie 'Juliebabz' K.
dk Sofie 'SOPHEY' L.
dk Michaela 'mimicheater' L.
hun Nikolett 'nylon' K.
se Lizette 'L.K.S.' S.


Geschrieben von dyNa

Quellen: fesport.com, fesport.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
ti000 schrieb am 09.10.2014, 10:21 CEST:
"Nachdem vor geraumer Zeit 'mimimicheater' und Julie 'juliebabz' K. das Team verließen, musste schleuinigst Ersatz her."

mimimicheater find ich zwar äußerst witzig, allerdings heißt die gute Dame anders, wenn ich auf das Profil klicke :D
#2
s1ckneZ schrieb am 09.10.2014, 10:32 CEST:
ti000 schrieb:
mimimicheater find ich zwar äußerst witzig, allerdings heißt die gute Dame anders, wenn ich auf das Profil klicke :D


hahaha +1
#3
MooZE schrieb am 09.10.2014, 10:50 CEST:
Michaela mit Abstand der größte Engel in der Female-Szene!!! <3 <3 <3 <3 <3
#4
schniiii schrieb am 09.10.2014, 10:54 CEST:
s1ckneZ schrieb:
ti000 schrieb:
mimimicheater find ich zwar äußerst witzig, allerdings heißt die gute Dame anders, wenn ich auf das Profil klicke :D

hahaha +1


is der fakeacc von mimify
#5
nCL schrieb am 09.10.2014, 11:10 CEST:
"Julie 'juliebabz' K. das Team verließen"

juliebabz war nie bei ldlc sondern vilga ;)
#6
dyNa schrieb am 09.10.2014, 11:23 CEST:
nCL schrieb:
"Julie 'juliebabz' K. das Team verließen"
juliebabz war nie bei ldlc sondern vilga ;)


Du hast natürlich Recht!
#7
dyNa schrieb am 09.10.2014, 11:23 CEST:
schniiii schrieb:
s1ckneZ schrieb:
ti000 schrieb:
mimimicheater find ich zwar äußerst witzig, allerdings heißt die gute Dame anders, wenn ich auf das Profil klicke :D

hahaha +1

is der fakeacc von mimify


Auf der offiziellen Seite (Siehe Quelle) wird sie so genannt! ;)
#8
j0hnAss schrieb am 09.10.2014, 11:27 CEST:
dyNa schrieb:
'mimimicheater' das Team verlien
=> verließen denk ich mal ;)
#9
ti000 schrieb am 09.10.2014, 11:42 CEST:
schniiii schrieb:
s1ckneZ schrieb:
ti000 schrieb:
mimimicheater find ich zwar äußerst witzig, allerdings heißt die gute Dame anders, wenn ich auf das Profil klicke :D

hahaha +1

is der fakeacc von mimify


mimimify? ;D
#10
schniiii schrieb am 09.10.2014, 11:46 CEST:
dyNa schrieb:
schniiii schrieb:
s1ckneZ schrieb:
ti000 schrieb:
mimimicheater find ich zwar äußerst witzig, allerdings heißt die gute Dame anders, wenn ich auf das Profil klicke :D

hahaha +1

is der fakeacc von mimify

Auf der offiziellen Seite (Siehe Quelle) wird sie so genannt! ;)


nein
#11
kinggurke schrieb am 09.10.2014, 11:47 CEST:
kenne keinen
#12
TraitorJudas schrieb am 09.10.2014, 12:05 CEST:
kinggurke schrieb:
kenne keine

fyp.
#13
sheldor schrieb am 09.10.2014, 12:15 CEST:
Warum werden eigentlich in der News die Nachnamen abgekürzt, wenn sie doch auf der 99dmg-Spielerporfilseite (welche nur einen Klick auf den Link entfernt ist) im Klartext stehen?
#14
Slin1 schrieb am 09.10.2014, 12:35 CEST:
sheldor schrieb:
Warum werden eigentlich in der News die Nachnamen abgekürzt, wenn sie doch auf der 99dmg-Spielerporfilseite (welche nur einen Klick auf den Link entfernt ist) im Klartext stehen?


he beats da internet:D
#15
alexRr schrieb am 09.10.2014, 14:01 CEST:
kinggurke schrieb:
kenne keinen


hahahahahaha xD
#16
freddy.krueger schrieb am 09.10.2014, 17:28 CEST:
da es ja hier in der news nochmal angesprochen wird.

finde echt super wie Epsilon eSports auf den "Betrugsverdacht" reagiert hat. auch die disziplinarmaßnahme gegen SmithZz war richtig überzeugend.

UPS, da ist ja gar nix passiert.
Soviel von den HATERN und der Clan/Verein regelt das und kümmert sich drum!!!

GG WP

ich wünsche den neuen teams aber viel glück und erfolg.
#17
j0shaa schrieb am 10.10.2014, 10:09 CEST:
freddy.krueger schrieb:
da es ja hier in der news nochmal angesprochen wird.
finde echt super wie Epsilon eSports auf den "Betrugsverdacht" reagiert hat. auch die disziplinarmaßnahme gegen SmithZz war richtig überzeugend.
UPS, da ist ja gar nix passiert.
Soviel von den HATERN und der Clan/Verein regelt das und kümmert sich drum!!!
GG WP
ich wünsche den neuen teams aber viel glück und erfolg.


+1

Unglaublich das in der Female-Szene so viel unter den Teppich gekehrt wird.
Weder Epsilon selber noch das Female Team hat ein Statement abgegeben. Und zack da ist es auch schon wieder vergessen.

Wird ja immer besser! :)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz