ANZEIGE:
Wechsel: Der Däne kehrt zurück13.02.2015, 10:15

minet kündigt seine Rückkehr an

Der ehemalige Counter-Strike 1.6 Spieler von mTw, Oliver 'minet' Minet verkündete kürzlich, dass er nach seinem Rücktritt aus der CS-Szene im November 2011 nun mit Counter Strike: Global Offensive zurückkehren wird und zukünftig wieder aktiv zur Maus greift.



Sein Können in CS bewies er unter der Flagge von mTw, als er im Oktober 2009 zu der deutschen Organisation wechselte, wo er den Platz von Muhamed 'mJe' Eid einnahm, welcher kurz zuvor die Organisation verließ. Dabei konnte minet einige Erfolge wie den ersten Platz der DreamHack Summer 2010 und jeweils den zweiten Platz der Dreamhack Winter 2009 und 2010 erzielen.

Wie minet in einem Statement bekannt gab, vermisst er die CS-Szene sowie den Wettkampf. Deshalb trainiert er derweil unter anderem mit dem Dänen Jack 'wazorN' Henriksen und Morten 'suraNga' Jensen, um seine Ziele in CS:GO erreichen zu können.

Statement von Oliver 'minet' Minet:

When CS:GO came out, I did not really like the game," Minet told HLTV.org. "I got some offers back then, but I decided to focus on school and some hobbies of mine. In the meantime, my longtime friend suranga, with whom I had the pleasure of travelling a lot during 1.6, asked me a few times to reconsider and to come back with him. Now, two years later, I have decided to give it a chance because I miss the competition and the scene.

I have a lot of spare time right now, so I will be focused and dedicated to this comeback. I feel the game has evolved and is much better, and even though I am lacking hours when compared to the top players, I think my chances of a successful comeback are pretty good. I have already found a bunch of lads to play with, three of whom I have played alongside in the past and were very important throughout my 1.6 career - suraNga, Stofqaz & wazorN.

They all taught me a great deal. Last, but not least, zecer, also a familiar face, especially for me. I am really looking forward to playing a lot of CS again and having fun with it. Remember to come watch my stream, I plan on running it as much as possible!


Geschrieben von viky

Quelle: hltv

Ähnliche News

Kommentare


#1
silentyz. schrieb am 13.02.2015, 10:48 CET:
sehr nice :) fehlen nurnoch zonic & co :D
#2
madenfred schrieb am 13.02.2015, 10:53 CET:
JohnnyR fehlt .. aber trotzdem nice :D
#3
Spaw2 schrieb am 13.02.2015, 11:05 CET:
madenfred schrieb:
JohnnyR fehlt .. aber trotzdem nice :D


Johnny R warum nicht direkt neo blizzard gore und roman :D
#4
dawn1337 schrieb am 13.02.2015, 11:09 CET:
silentyz. schrieb:
sehr nice :) fehlen nurnoch zonic & co :D


das wärs ^^
#5
GoDDy84 schrieb am 13.02.2015, 11:14 CET:
Spaw2 schrieb:
madenfred schrieb:
JohnnyR fehlt .. aber trotzdem nice :D

Johnny R warum nicht direkt neo blizzard gore und roman :D


Neue deutsche Hoffnung :D

ne Scherz, man sieht es an gob das es nicht so einfach ist wieder an die Spitze zu kommen wenn man mal weg war und unsere Legenden wie roman etc sind schon viel zu lange weg. Aber schau mir gern die alten VODs von mouz, tbh, mtw etc =) im Gegensatz zu heute hatten wir damals mit das beste was Europa zu bieten hatte.
#6
azyOw schrieb am 13.02.2015, 11:45 CET:
Fehlt nur noch zonic und ave *.*
#7
Spaw2 schrieb am 13.02.2015, 12:09 CET:
MatzeE schrieb:
Spaw2 schrieb:
madenfred schrieb:
JohnnyR fehlt .. aber trotzdem nice :D

Johnny R warum nicht direkt neo blizzard gore und roman :D

Neue deutsche Hoffnung :D
ne Scherz, man sieht es an gob das es nicht so einfach ist wieder an die Spitze zu kommen wenn man mal weg war und unsere Legenden wie roman etc sind schon viel zu lange weg. Aber schau mir gern die alten VODs von mouz, tbh, mtw etc =) im Gegensatz zu heute hatten wir damals mit das beste was Europa zu bieten hatte.


ja guten alten Zeiten :( :D da war die szene noch stark :D
#8
Klingeldrahtjoe schrieb am 13.02.2015, 12:28 CET:
Dann wissen wir ja jetzt wen sich MTW schnappen wird ;-)
Back to the roots
#9
alOne-- schrieb am 13.02.2015, 12:56 CET:
Wird eh nichts mehr raffen und nach ein paar schlechten Online Matches wieder aufhören.
#10
Lpster schrieb am 13.02.2015, 12:58 CET:
alOne-- schrieb:
Wird eh nichts mehr raffen und nach ein paar schlechten Online Matches wieder aufhören.


gut das du positiv denkst Kappa
#11
reneDD schrieb am 13.02.2015, 12:58 CET:
Wäre mal interessant zu hören, was die ganzen alten inaktiven CS Spieler heute so treiben..."Was macht eigentlich..."?
#12
Krawallkind schrieb am 13.02.2015, 13:02 CET:
reneDD schrieb:
Wäre mal interessant zu hören, was die ganzen alten inaktiven CS Spieler heute so treiben..."Was macht eigentlich..."?


richtig gute idee!
#13
kpY schrieb am 13.02.2015, 13:05 CET:
Spaw2 schrieb:
madenfred schrieb:
JohnnyR fehlt .. aber trotzdem nice :D

Johnny R warum nicht direkt neo blizzard gore und roman :D


Ne die würden ja alles gewinnen :)
#14
Freakin out schrieb am 13.02.2015, 14:49 CET:
reneDD schrieb:
Wäre mal interessant zu hören, was die ganzen alten inaktiven CS Spieler heute so treiben..."Was macht eigentlich..."?


Die überlegen sich alle wieder anzufangen :D
#15
robsN. schrieb am 13.02.2015, 15:39 CET:
Kenne keinen
#16
Spaw2 schrieb am 13.02.2015, 16:26 CET:
robsN. schrieb:
Kenne keinen


dann bist du nicht oldschool :D
#17
XiiNTY schrieb am 13.02.2015, 16:49 CET:
MatzeE schrieb:
Spaw2 schrieb:
madenfred schrieb:
JohnnyR fehlt .. aber trotzdem nice :D

Johnny R warum nicht direkt neo blizzard gore und roman :D

Neue deutsche Hoffnung :D
ne Scherz, man sieht es an gob das es nicht so einfach ist wieder an die Spitze zu kommen wenn man mal weg war und unsere Legenden wie roman etc sind schon viel zu lange weg. Aber schau mir gern die alten VODs von mouz, tbh, mtw etc =) im Gegensatz zu heute hatten wir damals mit das beste was Europa zu bieten hatte.


+1
#18
SLAM DUNK schrieb am 13.02.2015, 22:00 CET:
http://www.twitch.tv/minetdk
#19
nICSAn schrieb am 13.02.2015, 23:24 CET:
Klasse Artikel!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz