ANZEIGE:
Wechsel: Der Top-Streamer vorerst ohne Team26.02.2015, 09:30

summit1g muss Area51 verlassen

Der nordamerikanische Top-Streamer Jaryd 'summit1g' Lazar muss Area51 mit sofortiger Wirkung verlassen. Wie er auf Twitter bekannt gegeben hatte, wird er in Zukunft ersetzt, allerdings hat er keine Gründe für den Wechsel nennen können. Eine offizielle Stellungnahme seitens Area51 steht ebenfalls noch aus.



In seinem Post erwähnte summit1g einzig und allein, dass er in Zukunft von Preston 'juv3nile' Dornon ersetzt wird und wünscht ihm und dem Team weiterhin viel Glück für die kommenden Aufgaben. Juv3nile spielte zuletzt im Oktober 2014 für Denial eSports, nachdem er zuvor für LunatiK eSports aktiv war. Damit hat summit1g wieder mehr Zeit, um seinen erfolgreichen Stream weiter voranzubringen. In den letzten Monaten konnte er Donations im fünfstelligen Bereich entgegen nehmen.

Lineup Area51:
ca Jonathan 'n0swal' Lawson
us Jeff 'jmitchell' Mitchell
us Arya 'arya' Hekmat
us Kyle 'minikerr' Kerr
us Preston 'juv3nile' Dornon


Geschrieben von MooZE

Quelle: Twitter: summit1g

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
LeedStaar schrieb am 26.02.2015, 11:00 CET:
War Summit nicht der beste des Teams?
#2
BagaBu schrieb am 26.02.2015, 11:05 CET:
Ich habe die Befürchtung A51 trainiert jetzt :D haha

Topfragger verlässt das Team ...
Summit hat oft genug nach Matches gesagt, dass sie nie trainieren. Hatte auch zum Schluss das Gefühl das es denen anderen völlig egal war. Summit war das bestimmt nicht soo egal, er hat sich auch irgendwo immer zurecht geärgert wenn sie verloren haben, weil einfach null Praxis stattgefunden hat.
Klar, wenn man glaubt das Ganze würde schon irgendwie reichen... sich erst 10min vor Matchstart zutreffen und mit ein/zwei Absprachen + den unterschiedlichen Random MM´s zuvor im Rücken, dann ist dort etwas falsch verstanden worden.
Was ich nie kapiert habe ist, wieso sie nicht einfach ihr Ding gemacht haben... ist doch völlig egal ob Summit Fulltimestreamer ist (das war allen vorher bekannt). Ich bezweifel stark dass die Gegner sich hinsetzen und den Stream 8 Std. laufen haben und deren "Taktiken" ausspionieren...
Hätten sie wenigsten mal öfter nur MM gespielt, einfach um das Zusammenspiel zu haben, Scheiss doch der Hund auf "Taktiken", die bringen absolut nichts wenn man nicht weiss wie das Team intern funktioniert.
Schade - trotzdem fand ich beeindruckend das Summit doch noch so manche "weggeschossen" hat :D
Er hat immernoch gutes Potenzial in verschiedenster Hinsicht, welches bei vielen Mangelware ist.

#1G´s up in the Chat guys :P
#3
maximilian schrieb am 26.02.2015, 11:29 CET:
denke für summit nicht wirklich dramatisch - er kann gut u gerne auf so einen haufen verzichten - und mal nicht IMMER vom score board ausgehend war er den junggs zu weit voraus - on top muss er immer wieder in seinem stream betonen, dass er nicht mehr professionell spielen will sondern ein full time streamer ist und damait auch vollkommen zufrieden.
#4
OL1_ schrieb am 26.02.2015, 11:29 CET:
1G 1G 1G 1G 1G
#5
Diggie. schrieb am 26.02.2015, 11:31 CET:
ich frag mich immer noch, warum donaten wildfremde anderen leuten soviel kohle?
#6
OL1_ schrieb am 26.02.2015, 11:32 CET:
Diggie. schrieb:
ich frag mich immer noch, warum donaten wildfremde anderen leuten soviel kohle?

Weil sies haben, den streamer mögen und ihn unterstützen wollen ? vielleicht ?
#7
verycute schrieb am 26.02.2015, 11:34 CET:
Wie viele frags hatte er vor ein paar tagen in der ESEA(in einem match)? 72? Sein pures aim war halt schon immer ziemlich high level. Auch die Lan PUG von Torqued war herrlich mit anzusehen.
#8
DieWurst schrieb am 26.02.2015, 11:34 CET:
OL1_ schrieb:
Diggie. schrieb:
ich frag mich immer noch, warum donaten wildfremde anderen leuten soviel kohle?

Weil sies haben, den streamer mögen und ihn unterstützen wollen ? vielleicht ?


^
#9
NauGhticS schrieb am 26.02.2015, 12:24 CET:
Ähm ich habe dazu zwar jetzt keine direkte Quelle, bin aber der Meinung, dass Minikerr schon vor Summit A51 verlassen hatte um sich ein Team zu suchen, mit dem er trainieren kann.

Oder ist er jetzt wieder zurückgekehrt?

P.S.: Ich mag Summit sehr gerne und schaue vor allem nachts immer mal in seine Streams und auch in die Streams in denen er Matches gestreamed hat und muss sagen, dass ich es verstehe, dass er kein Pro-Gamer mehr sein will, da er dadurch niemals soviel Geld verdienen könnte, wie mit seinem Stream und wer mal 10 Minuten zuschaut, der sieht wie viele Subs und Donations in der Zeit reinkommen.

Trotzdem würde ich mir wünschen, wenn er weiterhin sich ein paar Leute sucht, mit denen er dann MM spielt und vielleicht n bisschen in den Ligen mitmischt. Einfach zum Spaß oder so :)
Z.b. mit Hiko und nochn paar anderen einfach so ein Fun-Team gemacht, um einfach zusammen zu zocken (Aber dann vielleicht auch ESEA etc.). Die beiden brauchen die Extraeinnahmen eines Sponsors für ihr Team eigentlich nicht aber ich glaube, dass das so auch den Zuschauern sehr viel Spaß machen würde, so unglaublich talentierten Spielern auch beim Training zuzuschauen^^
#10
XiiNTY schrieb am 26.02.2015, 12:31 CET:
BagaBu schrieb:
Ich habe die Befürchtung A51 trainiert jetzt :D haha
Topfragger verlässt das Team ...
Summit hat oft genug nach Matches gesagt, dass sie nie trainieren. Hatte auch zum Schluss das Gefühl das es denen anderen völlig egal war. Summit war das bestimmt nicht soo egal, er hat sich auch irgendwo immer zurecht geärgert wenn sie verloren haben, weil einfach null Praxis stattgefunden hat.
Klar, wenn man glaubt das Ganze würde schon irgendwie reichen... sich erst 10min vor Matchstart zutreffen und mit ein/zwei Absprachen + den unterschiedlichen Random MM´s zuvor im Rücken, dann ist dort etwas falsch verstanden worden.
Was ich nie kapiert habe ist, wieso sie nicht einfach ihr Ding gemacht haben... ist doch völlig egal ob Summit Fulltimestreamer ist (das war allen vorher bekannt). Ich bezweifel stark dass die Gegner sich hinsetzen und den Stream 8 Std. laufen haben und deren "Taktiken" ausspionieren...
Hätten sie wenigsten mal öfter nur MM gespielt, einfach um das Zusammenspiel zu haben, Scheiss doch der Hund auf "Taktiken", die bringen absolut nichts wenn man nicht weiss wie das Team intern funktioniert.
Schade - trotzdem fand ich beeindruckend das Summit doch noch so manche "weggeschossen" hat :D
Er hat immernoch gutes Potenzial in verschiedenster Hinsicht, welches bei vielen Mangelware ist.
#1G´s up in the Chat guys :P


+1(G) x)
#11
aufd1 schrieb am 26.02.2015, 12:44 CET:
Er ist halt davon ausgegangen dass man ohne Training bei den invites mithalten kann.
Wie man sieht hat er sich da geirrt.
#12
blubxx schrieb am 26.02.2015, 13:14 CET:
aufd1 schrieb:
Er ist halt davon ausgegangen dass man ohne Training bei den invites mithalten kann.
Wie man sieht hat er sich da geirrt.


das ist falsch. summit hatte gar keine erwartungen und es war von anfang an klar das summit streamt, und wenn sie praccen dann streamt er den prac auch. das wollten die anderen nicht und so hat man nun nicht gepract. man hat sich nun wohl umentschieden und will praccen, summit will prac streamen, die anderen wollen das nicht -> summit wird gecutted
#13
aufd1 schrieb am 26.02.2015, 13:26 CET:
blubxx schrieb:
aufd1 schrieb:
Er ist halt davon ausgegangen dass man ohne Training bei den invites mithalten kann.
Wie man sieht hat er sich da geirrt.

das ist falsch. summit hatte gar keine erwartungen und es war von anfang an klar das summit streamt, und wenn sie praccen dann streamt er den prac auch. das wollten die anderen nicht und so hat man nun nicht gepract. man hat sich nun wohl umentschieden und will praccen, summit will prac streamen, die anderen wollen das nicht -> summit wird gecutted

Nein, das ist nicht falsch. Er hat mehrfach in den streams gesagt, dass er denkt man könnte ohne training bei invite Teams mithalten.
Was von anfang an vereinbart war usw., davon hab ich nichts geschrieben
#14
Krepp0r schrieb am 26.02.2015, 13:45 CET:
Ja aufd1, das Problem an deiner Aussage ist hauptsächlich das Summit damit auch recht hatte, er konnte mithalten, sein Team jedoch nicht. Da hats aber nicht an Pracs parse gefehlt sondern schon an den einfachsten Moves.
Beispiel: D2, wollen B-Split spielen. Summit steht mitte und wirft CT-Smoke, Flash close door und lang zu b hoch. Ganz normal wie man das halt so macht. Sie stehen zu dritt mitte und Summit, der die ganzen Supportnades wirft, ist der ERSTE der aus den Doors kommt weil sein komplettes Team es nicht rafft das der Go startet. Summit hat den Jungs erklärt was sie falsch machen und die Antwort die im TS von den Mades gekommen ist war nur "Die kucken doch sowieso deinen Stream und wissen was wir machen".

Und das ist jetzt nur ein Beispiel. Das Game auf D2 hätten sie eigentlich gewinnen müssen!

Was jedoch definitiv übel ist, ist das Summit halt einfach alles vorn angestellt hat. Ich mein, man kann nicht H1Z1 spielen und gleichzeitig gegen C9. Während der Pistol dann sterben gehen, raus tapen und weiter H1Z1 von der Giftgaswolke wegrennen... Da wäre ich als Made ausgerastet, nicht wegen dem gestreame der Matches oder den fehlenden Pracs.

editiert von Krepp0r am 26.02.2015, 13:52 CET
#15
aufd1 schrieb am 26.02.2015, 13:55 CET:
Krepp0r schrieb:
Ja aufd1, das Problem an deiner Aussage ist hauptsächlich das Summit damit auch recht hatte, er konnte mithalten, sein Team jedoch nicht. Da hats aber nicht an Pracs parse gefehlt sondern schon an den einfachsten Moves.
Beispiel: D2, wollen B-Split spielen. Summit steht mitte und wirft CT-Smoke, Flash close door und lang zu b hoch. Ganz normal wie man das halt so macht. Sie stehen zu dritt mitte und Summit, der die ganzen Supportnades wirft, ist der ERSTE der aus den Doors kommt weil sein komplettes Team es nicht rafft das der Go startet. Summit hat den Jungs erklärt was sie falsch machen und die Antwort die im TS von den Mades gekommen ist war nur "Die kucken doch sowieso deinen Stream und wissen was wir machen".


Die Szene hab ich auch noch im Kopf.
Aber die Aussage "er konnte mithalten, sein Team jedoch nicht" ist ja iwie schwierig.
Ich denke im Team hat einfach jedes Gefühl für die Spielweise der jeweils anderen gefehlt.
Wenn a51 jetzt aus Hiko, shroud, [.....] und eben summit bestanden hätte wäre seine aussage vllt nachvollziehbar weil man sich da einfach auf das Aim verlassen kann.
Im tatsächlichen line-up find ich´s halt sehr Naiv zu glauben dass man ohne training bestehen kann.
#16
Krepp0r schrieb am 26.02.2015, 14:04 CET:
Klar hast du recht dass so ein Move mit pracs höchstwahrscheinlich nicht schief geht, aber sind wir doch mal erlich, B-Split funktioniert sogar im MM-Mix auf D2, das müssen die Jungs doch hinbekommen. Ist ja jetzt kein Timego mit weiß gott was für komplizierter Nadecombo...

Aber gut, sollte halt nicht sein. Ich finds unterm Strich auf jedenfall sehr schade weil ich den Stream wenn a51 gespielt hat eig. immer angeschmissen hab. Fands immer interessant den Pros zuzuhören wie die sich im Ts etc verhalten. Das war jedoch bei den Jungs oft eher fürn Arsch. Tarik von CLG z.B. streamed seine Spiele auch meistens. Den Jungs kann man auch zuhören und was lernen.
#17
aufd1 schrieb am 26.02.2015, 14:07 CET:
Krepp0r schrieb:
Klar hast du recht dass so ein Move mit pracs höchstwahrscheinlich nicht schief geht, aber sind wir doch mal erlich, B-Split funktioniert sogar im MM-Mix auf D2, das müssen die Jungs doch hinbekommen. Ist ja jetzt kein Timego mit weiß gott was für komplizierter Nadecombo...
Aber gut, sollte halt nicht sein. Ich finds unterm Strich auf jedenfall sehr schade weil ich den Stream wenn a51 gespielt hat eig. immer angeschmissen hab. Fands immer interessant den Pros zuzuhören wie die sich im Ts etc verhalten. Das war jedoch bei den Jungs oft eher fürn Arsch. Tarik von CLG z.B. streamed seine Spiele auch meistens. Den Jungs kann man auch zuhören und was lernen.


Schade ist es auf jeden Fall. Hab mir die officials auch gerne angeguckt
#18
Pissbudenlouis schrieb am 26.02.2015, 14:23 CET:
Wurde gekickt wegen seinem Crosshair
#19
MrMillar schrieb am 26.02.2015, 15:18 CET:
Pissbudenlouis schrieb:
Wurde gekickt wegen seinem Crosshair


Haha sein crosshair 😀 beste wo gibt
#20
Krepp0r schrieb am 26.02.2015, 15:55 CET:
Welches Crosshair? Er spielt doch jeden Tag mit nem anderen...
#21
Cougarthefirst schrieb am 26.02.2015, 16:36 CET:
er spielt mit dem standard dynamisch :D das was als erstes eingestellt ist wenn du nichts veränderst :D:D:D:D
#22
m3ssi schrieb am 26.02.2015, 17:20 CET:
DieWurst schrieb:
OL1_ schrieb:
Diggie. schrieb:
ich frag mich immer noch, warum donaten wildfremde anderen leuten soviel kohle?

Weil sies haben, den streamer mögen und ihn unterstützen wollen ? vielleicht ?

^


warum kauf ich mir das 50€ auf-1000-Stück-limitierte Vinyl/CD-Boxset einer isländischen/irischen/[anderesabgefucktesLandeinfügen] Psychedelic-Post-irgendwas Band, wenn ichs mir auch in 10 Sekunden runterladen kann?
#23
worstplayerru schrieb am 26.02.2015, 17:27 CET:
m3ssi schrieb:
DieWurst schrieb:
OL1_ schrieb:
Diggie. schrieb:
ich frag mich immer noch, warum donaten wildfremde anderen leuten soviel kohle?

Weil sies haben, den streamer mögen und ihn unterstützen wollen ? vielleicht ?

^

warum kauf ich mir das 50€ auf-1000-Stück-limitierte Vinyl/CD-Boxset einer isländischen/irischen/[anderesabgefucktesLandeinfügen] Psychedelic-Post-irgendwas Band, wenn ichs mir auch in 10 Sekunden runterladen kann?


der vergleich hinkt schon ziemlich meinste nich
#24
janDo schrieb am 26.02.2015, 21:54 CET:
Krepp0r schrieb:
Welches Crosshair? Er spielt doch jeden Tag mit nem anderen...


Spielt seit Mitte Januar mit Default-Crosshair. Das trägt sogar seinen Namen auf der Crosshair-Configurator Workshop-Map.
#25
maximilian schrieb am 26.02.2015, 22:50 CET:
Diggie. schrieb:
ich frag mich immer noch, warum donaten wildfremde anderen leuten soviel kohle?


selten dumme frage
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz