ANZEIGE:
Wechsel: Das Wechselkarussell dreht sich wieder17.03.2015, 18:00

MSL ersetzt FeTiSh bei Team Dignitas

Schlag auf Schlag fliegen die nächsten Meldungen über Lineupveränderungen herein. Auch bei dem dänischen Team von Team Dignitas gibt es einen Wechsel zu verzeichnen, denn Henrik 'FeTiSh' Christensen wird das Team verlassen. Einen Ersatz für den Spieler wurde ebenfalls gefunden, ersetzt wird FeTiSh von Mathias 'MSL' Lauridsen, welcher zuvor aktiv für das CS:GO-Team der Copenhagen Wolves gespielt hatte.



Erst heute Mittag konnten wir euch darüber informieren, dass MSL das Team der Copenhagen Wolves verlassen hat. Dort wurde schon angesprochen, dass MSL von einer anderen Organisation aus dem laufenden Vertrag herausgekauft wurde, nun wurde bestätigt, dass es sich dabei um Team Dignitas handelt.

Im zweiten geschlossenen Qualifier für die CCS Kick-Off Season mussten sich die Dänen mit 1:2 nach Maps gegen AliGon geschlagen geben, qualifizierten sich somit nicht für die Hauptliga des 110.000 USD-Turniers. Auch im Offline-Qualifier für die ESL One Katowice 2015 konnte sich das Team in Gruppe B zwar ins WB Halbfinale spielen, musste sich dort jedoch mit 13:16 gegen Vox Eminor aus Australien geschlagen geben. Im LB Halbfinale verlor man anschließend auch das Match gegen KaBuM.TD, die nun unter der Flagge von Keyd Stars spielen.

In der Game Show League Season #2 steht das Team derzeit mit einem Sieg und einer Niederlage aus drei Matches auf dem zweiten Platz der Gruppe 4, punktgleich mit den Finnen von 3DMAX!, und auch in der Qualifikation für die SLTV StarSeries XII Finals mussten sie sich im Viertelfinale mit 1:2 nach Maps gegen GPlay.bg geschlagen geben.

Das Team hat sich nun dazu entschieden, einen Wechsel im Lineup zu vollziehen, damit in Zukunft wieder mehr Erfolge ins Haus wandern. Für ihn weichen muss FeTiSh, der bereits schon eine längere Zeit mit dem Team zusammen gespielt hatte. Ebenso wurde bekannt gegeben, dass MSL fortan die Position des Ingame-Leaders übernehmen wird, Jacob 'Pimp' Winneche wird ihn dabei unterstützen.

Die erste Bewährungsprobe für das neue Lineup wird das Match gegen Reason Gaming in der GameAgents League Season #1 sein, welches bereits jetzt um 18:00 Uhr startet. Das nächste Offline-Event sind die Copenhagen Games, bei der am ersten Aprilwochenende in Kopenhagen um 26.000 EUR Preisgeld gespielt wird und das Team eine Direkteinladung erhalten hat.

Lineup Team Dignitas
dk Mathias 'MSL' Lauridsen (IGL)
dk Jacob 'Pimp' Winneche
dk Philip 'aizy' Aistrup
dk Nicolaj 'Nico' Jensen
dk Markus 'Kjaerbye' Kjærbye


Geschrieben von MiPu

Quellen: team-dignitas.net, www.facebook.com/MSLcsgo, twitter.com/PimpCSGO

Ähnliche News

Kommentare


#1
GEXOOOOO schrieb am 17.03.2015, 18:15 CET:
Erst heute Mittag konnten wir euch darüber informieren, dass MSL das Team der Copenhagen Wolves verlassen hat.

naja, weil ihr nen tag verspätet dran wart mit der news :PPP
#2
xeoN- schrieb am 17.03.2015, 18:25 CET:
das 2 mal jetzt von dignitas gekickt mit 2 verschiedenen lineups... spricht nicht grad für fetish ^^
#3
Mortuus schrieb am 17.03.2015, 18:39 CET:
xeoN- schrieb:
das 2 mal jetzt von dignitas gekickt mit 2 verschiedenen lineups... spricht nicht grad für fetish ^^


Naja er baut sich auch gerade sein eigenes Leben auf da bleibt nicht sehr viel Zeit für cs
#4
MiPu schrieb am 17.03.2015, 18:53 CET:
GEXOOOOO schrieb:
Erst heute Mittag konnten wir euch darüber informieren, dass MSL das Team der Copenhagen Wolves verlassen hat.
naja, weil ihr nen tag verspätet dran wart mit der news :PPP


Und was stimmt daran nicht, dass WIR euch HEUTE Mittag darüber informiert haben? :)
#5
k1ckdowN schrieb am 18.03.2015, 08:43 CET:
Ich bin ein Fan davon!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz