ANZEIGE:
Wechsel: Der fnatic-Spieler ersetzt Erik 'zende' Sundeqvist18.03.2015, 14:00

jw als Stand-In für Property bei Gfinity Masters

Wie bereits von Jesper 'jw' Wecksell über Twitter angekündigt wurde, wird der Schwede, welcher bei fnatic unter Vertrag ist, für seine Landsmänner von Team Property als Stand-In auflaufen. Für das Gfinity Spring Major 2015 #1 wird er Erik 'zende' Sundeqvist vertreten, welcher durch Verpflichtungen in der Uni nicht am Event teilnehmen kann.



Für die anderen Spieler des Teams ist jw kein Unbekannter, da er bereits in der GameAgents League bei Spielen ausgeholfen hat. Das schwedische Team ist mit Ninjas in Pyjamas, Team EnVyUs und Gamers2 in einer Gruppe. Das Event findet am kommenden Wochenende in der neu gebauten Gfinity Arena in London statt, bei der es um 50.000 USD gehen wird.

Insgesamt werden acht Teilnehmer um den Titel kämpfen, welche in zwei Gruppen mit jeweils 4 Teams ausgespielt werden. In der Gruppenphase wird im Double-Elimination-Bracket sowie Best-of-Three-Verfahren gespielt, das Finale am Ende der Playoffs sogar im Best-of-Five.

Teilnehmerliste Gfinity Spring Major 2015 #1

Lineup Team Property für Gfinity Masters:
se Simon 'twist' Eliasson
se André 'Berg' Kjellberg
se Andreas 'schneider' Lindberg
se Mathias 'pauf' Köhler
se Jesper 'jw' Wecksell


Verfolgt ihr Gfinity Spring Major 2015 #1?



Geschrieben von Knochen

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
Torktus schrieb am 18.03.2015, 14:37 CET:
#get carried^^
#2
Sh1NeX schrieb am 18.03.2015, 14:52 CET:
Werden aus dieser Gruppe mit 1:2 Rausfallen
#3
Duss schrieb am 18.03.2015, 14:58 CET:
und warum fnatic nicht eingeladen?
#4
Bollli schrieb am 18.03.2015, 15:02 CET:
Torktus schrieb:
#get carried^^


jw carried niemals keine motivation keine ahnung von taktiken. Der blüht nur richtig in fnatic auf sonst ist er nicht besser als andere vom team
#5
Reisfresser schrieb am 18.03.2015, 15:39 CET:
Bollli schrieb:
Torktus schrieb:
#get carried^^

jw carried niemals keine motivation keine ahnung von taktiken. Der blüht nur richtig in fnatic auf sonst ist er nicht besser als andere vom team


war der nich vor 1,2 wochen schonmal stand in und da dachten auch alle wunder was des wird easy für prop und dann ham se nur verkackt
#6
dawn1337 schrieb am 18.03.2015, 17:58 CET:
ich finde 8 teams recht wenig für ein 50k event.
#7
Vlash schrieb am 18.03.2015, 21:33 CET:
wird eh nip machen. so wie sie derzeit spielen.
#8
F10 schrieb am 19.03.2015, 01:30 CET:
Vlash schrieb:
wird eh nip machen. so wie sie derzeit spielen.


Nach dem Spiel gegen EnVyUs von gerade eben würde ich dir da nicht mehr uneingeschränkt zustimmen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz