ANZEIGE:
Wechsel: EliGE war vorher für eLevate auf dem Server24.03.2015, 09:30

Team Liquid holt sich Talent

Das amerikanische Lineup von Team Liquid verstärkt sich mit einem jungen Talent. Der 17-Jährige Jonathan 'EliGE' Jablonowski will ab sofort gemeinsam mit Eric 'adreN' Hoag und Co. die amerikanische Szene ordentlich aufmischen. Für ihn wird Keith 'NAF-FLY' Markovic Platz machen und die Rolle des Auswechselspielers übernehmen.



Ursprünglich kommt der Youngster aus der StarCraft II-Szene und will nun sein Glück in Counter-Strike: Global Offensive versuchen. Erste Erfahrungen konnte er bereits bei den amerikanischen Teams SKDC und eLevate sammeln, wo er so sehr herausstach, sodass er nun bei Team Liquid unter Vertrag genommen wurde. Er wird Ingame die Rolle des Entryfraggers übernehmen und sich an der Analyse der Gegner und der Erarbeitung von strategischen Elementen beteiligen.

Im Interview, welches er anlässlich der Verpflichtung mit der Organisation führte, gibt er als großes Ziel den Sieg auf einem Major-Event aus. Davor will er aber mit dem Team zum Besten im nordamerikanischen Raum werden und sich über die Qualifier auf ein Major spielen. Das ist ein anspruchsvolles Vorhaben, denn dazu müssen erst Größen wie Cloud9 und Counter Logic Gaming ausgestochen werden.

Auszug aus dem Interview mit Jonathan 'EliGE' Jablonowski:

I have always looked up to Liquid from the SC2 days and it is an honor to be a part of them under the same brand for their CS:GO division. All of the players on the team have a high amount of raw talent and if we get the chemistry to work, we can definitely fight with the European teams as well.


Lineup Team Liquid:
us Eric 'adreN' Hoag
ca Damien 'daps' Steele
us Nick 'nitr0' Cannella
us Jacob 'FugLy' Medina
us Jonathan 'EliGE' Jablonowski
ca Keith 'NAF-FLY' Markovic (Auswechselspieler)


Geschrieben von X-Ray

Quelle: teamliquidpro.com

Kommentare


#1
jayjayy schrieb am 24.03.2015, 09:31 CET:
Guter Spieler, hat desöfteren mit tarik in seinem Stream gespielt.
#2
PerKen schrieb am 24.03.2015, 09:48 CET:
taugt aufjeden fall. ich fand jedoch daps nie so überragend aber wird schon Gründe haben :D
#3
scofieldr schrieb am 24.03.2015, 09:52 CET:
naja außerhalb von NA werden die eh nichts reißen europäische top teams sind immer noch weit vorraus
#4
nICSAn schrieb am 24.03.2015, 10:29 CET:
Sagt mir nicht aber wird man sehen
#5
JonathaN01 schrieb am 24.03.2015, 11:24 CET:
Schön das jemand mal bereit ist neue Talente aufzunehmen.
#6
maximilian schrieb am 24.03.2015, 12:05 CET:
Ich schließe mich der Aussage Hikos an: Die amerikanische pro Szene ist down.

Aber vielleicht kommen sie ja auch mal wieder aus dem Quark.
#7
zipp1 schrieb am 24.03.2015, 16:18 CET:
maximilian schrieb:
Ich schließe mich der Aussage Hikos an: Die amerikanische pro Szene ist down.
Aber vielleicht kommen sie ja auch mal wieder aus dem Quark.


+1 Seit dem iBP Skandal geht da garnix mehr, mal schauen was Hiko anstellen wird, er meinte ja er wolle bis Cologne ein Team haben
#8
neyzin schrieb am 24.03.2015, 16:40 CET:
hey hat doch mal mit elevate 14-16 gegen c9 verloren weil er Lieber über den b spot gebhopped ist anstatt seinen mate beim legen zu decken. Richtiges Talent
#9
stefan_dA_HAYVAN schrieb am 24.03.2015, 19:12 CET:
neyzin schrieb:
hey hat doch mal mit elevate 14-16 gegen c9 verloren weil er Lieber über den b spot gebhopped ist anstatt seinen mate beim legen zu decken. Richtiges Talent


hab gehört das gleiche große talent wie du ?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz