ANZEIGE:
Wechsel: Die Verträge wurden nicht verlängert02.04.2015, 09:30

Planetkey trennt sich von Team

Die Cupphase der ESL Frühlingsmeisterschaft 2015 ist vorbei und es ist Zeit für die Teams, die hinter ihren Erwartungen geblieben sind, Konsequenzen zu ziehen. Den Anfang macht jetzt Planetkey Dynamics, die vorher zwei mal Platz eins in der EPS belegen konnten. Doch mit dem neuen Team blieb man hinter den Ansprüchen der Organisation zurück.



Planetkey Dynamics beendete die Cupphase auf Platz 10 mit 55 Punkten. Damit fehlen ihnen über 30 Punkte für ein Weiterkommen und die Teilnahme in der Gruppenphase. Deshalb kam das Management zu der Entscheidung, die Verträge der Spieler nicht zu verlängern. Planetkey hat in den Cups nicht einmal das Viertelfinale überstanden, im dritten und vierten Cup schied man sogar in der ersten Runde aus.

Nach den beiden Titeln war die Erwartungshaltung der Organisation natürlich etwas höher an das neue Team, auch wenn allen klar war, dass es mit dem Lineup um Benjamin 'qk-Mantis' Oberlein natürlich schwerer werden würde. Doch trotzdem wurde fest mit einer Top-Acht-Platzierung gerechnet, die allerdings ausblieb. Planetkey betont aber, dass man menschlich kein Problem mit dem Team hatte. Wie es mit den Jungs um qk-Mantis und Azmican 'asmo' Berberoglu weitergeht, ist noch nicht bekannt. Genauso in den Sternen steht noch, ob und welches Team ihre Nachfolge bei Planetkey Dynamics antreten wird.

Statement von eSports-Direktor Till Werdermann:

Eine wenig erfolgreiche Saison in CSGO geht zu Ende und zieht die Trennung zwischen uns und dem Team rund um Dimitrios 'stavros' Smoilis nach sich. Wir wünschen den sympathischen Jungs alles Gute und viel Erfolg! Wie es bei uns in der nächsten Saison weitergeht, befindet sich noch in der Klärungsphase, wir werden euch aber auf dem Laufendem halten.


Lineup Ex-Planetkey Dynamics:
de Azmican 'asmo' Berberoglu
de Benjamin 'qk-Mantis' Oberlein
gr Dimitrios 'stavros' Smoilis
de Felix 'fel1x' Zech
dk Casper 'cadiaN' Møller
de Steffen 'ste' Gronemann (Ersatzspieler)


Geschrieben von Sargannooblike

Quelle: www.planetkey-dynamics.de

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Duss schrieb am 02.04.2015, 09:43 CEST:
verständlich die reißen ja garnix :D
#2
jayjayy schrieb am 02.04.2015, 09:46 CEST:
War von vornherein klar :D
#3
SlicewOw schrieb am 02.04.2015, 09:50 CEST:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus
#4
zer0raff schrieb am 02.04.2015, 10:17 CEST:
das sind eig alles "NAMEN" die was reißen müssen
#5
Maidzen schrieb am 02.04.2015, 10:19 CEST:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus


Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.
#6
Lumba66 schrieb am 02.04.2015, 10:35 CEST:
Starkes Line up wär jetzt
Troubley
Dimi
Felix
alexR
Ste

aber welche Orga will Troubel noch :D
#7
domf.-yo schrieb am 02.04.2015, 10:59 CEST:
MnM will ihn ;)
#8
Prae.ThurisAz schrieb am 02.04.2015, 11:00 CEST:
Maidzen schrieb:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus

Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.


asmo war halt einfach das problem.
einen holen der noch etwas rafft und die finals wären save
#9
Lumba66 schrieb am 02.04.2015, 11:18 CEST:
domf.-yo schrieb:
MnM will ihn ;)


naja nur weil er jetzt als Stand-In mitfährt ?
Außerdem ist das Niveau bei MnM nicht so hoch, dass es langfristig mit Troubel klappen könnte...
#10
FLOman schrieb am 02.04.2015, 11:28 CEST:
Troubley
stavros
Felix
alexR
struxi
#11
runnr schrieb am 02.04.2015, 11:48 CEST:
Absolut keine Top Spieler mehr international gesehen. Niveau ist in den letzten 1,5 Jahren nunmal enorm gestiegen. Gute Leistung haben sie auf LAN auch damals nicht gezeigt. :D
#12
icestonez schrieb am 02.04.2015, 11:49 CEST:
domf.-yo schrieb:
MnM will ihn ;)


Bei MnM ist auch Marky drinne also kein wunder das troubley da reinpassen würde xD
#13
TraitorJudas schrieb am 02.04.2015, 12:02 CEST:
Können ja zu ATN, schlimmer kanns da auch nicht mehr werden.
#14
-PeaceMaker- schrieb am 02.04.2015, 12:10 CEST:
FLOman schrieb:
Troubley
stavros
Felix
alexR
struxi
#15
.rage schrieb am 02.04.2015, 12:16 CEST:
Maidzen schrieb:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus

Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.


einmal nicht die finals erreicht, direkt der "kick" obwohl man mit einem neuen team an den start gegangen ist - es wird sich einfach nie etwas ändern! die szene ist am @rsch - sorry
#16
TraitorJudas schrieb am 02.04.2015, 12:23 CEST:
.rage schrieb:
Maidzen schrieb:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus

Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.

einmal nicht die finals erreicht, direkt der "kick" obwohl man mit einem neuen team an den start gegangen ist - es wird sich einfach nie etwas ändern! die szene ist am @rsch - sorry


Sie haben ja nichtmal die Gruppenphase erreicht. Der Kick ist völlig logisch, da sie einfach eine grottenschlechte Saison gespielt haben. Sowas kann nicht der Anspruch von PkD sein, gerade nicht, nachdem sie 2 mal hintereinander die EPS gewonnen haben.
#17
HEADiiii schrieb am 02.04.2015, 12:26 CEST:
zer0raff schrieb:
das sind eig alles "NAMEN" die was reißen müssen


ehm nein.
#18
.rage schrieb am 02.04.2015, 12:28 CEST:
TraitorJudas schrieb:
.rage schrieb:
Maidzen schrieb:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus

Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.

einmal nicht die finals erreicht, direkt der "kick" obwohl man mit einem neuen team an den start gegangen ist - es wird sich einfach nie etwas ändern! die szene ist am @rsch - sorry

Sie haben ja nichtmal die Gruppenphase erreicht. Der Kick ist völlig logisch, da sie einfach eine grottenschlechte Saison gespielt haben. Sowas kann nicht der Anspruch von PkD sein, gerade nicht, nachdem sie 2 mal hintereinander die EPS gewonnen haben.


vertrauen? bestätigkeit? dem team zeit geben um aus "fehlern" zu lernen?

wenn ich das höre... ANSPRUCH.... wo waren sie denn vorher, ohne titel? dummes gelaber....

in memory of #eps.teams

so long...
#19
TraitorJudas schrieb am 02.04.2015, 12:51 CEST:
.rage schrieb:
TraitorJudas schrieb:
.rage schrieb:
Maidzen schrieb:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus

Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.

einmal nicht die finals erreicht, direkt der "kick" obwohl man mit einem neuen team an den start gegangen ist - es wird sich einfach nie etwas ändern! die szene ist am @rsch - sorry

Sie haben ja nichtmal die Gruppenphase erreicht. Der Kick ist völlig logisch, da sie einfach eine grottenschlechte Saison gespielt haben. Sowas kann nicht der Anspruch von PkD sein, gerade nicht, nachdem sie 2 mal hintereinander die EPS gewonnen haben.

vertrauen? bestätigkeit? dem team zeit geben um aus "fehlern" zu lernen?
wenn ich das höre... ANSPRUCH.... wo waren sie denn vorher, ohne titel? dummes gelaber....
in memory of #eps.teams
so long...


Netter Schwachsinn. Das Niveau der EPS ist inzwischen so mies, dass es das Team hätte locker schaffen müssen. Es wird doch nur noch hart reingedaddelt und sie hatten Zeit genug, um aus ihren Fehlern zu lernen. Sie haben es verkackt und werden gekickt. Das war früher nicht anders als heute.
#20
duX_ schrieb am 02.04.2015, 13:41 CEST:
Lumba66 schrieb:
domf.-yo schrieb:
MnM will ihn ;)

naja nur weil er jetzt als Stand-In mitfährt ?
Außerdem ist das Niveau bei MnM nicht so hoch, dass es langfristig mit Troubel klappen könnte...


Höher als bei ex pkd aufjedenfall :)
#21
Maidzen schrieb am 02.04.2015, 14:01 CEST:
.rage schrieb:
TraitorJudas schrieb:
.rage schrieb:
Maidzen schrieb:
SlicewOw schrieb:
ich finde sie haben in den letzten cups ordentliche leistungen gezeigt, "nichts gerissen" sieht anders für mich aus

Na ja, PKD möchte sich als Top-Orga etablieren das geht nunmal nicht wenn man auf A-Series Niveau daddelt... nichts gegen die Jungs ich hoffe sie Spielen einfach weiter fun > erfolg aber sind halt nicht der Anspruch der Orga.

einmal nicht die finals erreicht, direkt der "kick" obwohl man mit einem neuen team an den start gegangen ist - es wird sich einfach nie etwas ändern! die szene ist am @rsch - sorry

Sie haben ja nichtmal die Gruppenphase erreicht. Der Kick ist völlig logisch, da sie einfach eine grottenschlechte Saison gespielt haben. Sowas kann nicht der Anspruch von PkD sein, gerade nicht, nachdem sie 2 mal hintereinander die EPS gewonnen haben.

vertrauen? bestätigkeit? dem team zeit geben um aus "fehlern" zu lernen?
wenn ich das höre... ANSPRUCH.... wo waren sie denn vorher, ohne titel? dummes gelaber....
in memory of #eps.teams
so long...

Wir reden nicht mal von den Finals wir reden von einer Top8 Platzierung ... aktuell reicht es halt nicht... und es sind ja jetzt auch nicht junge Talente im LU die jetzt noch ne große Entwicklung vor sich haben und auch kein Ansager der die Erfahrung hat irgendwas aus dem LU groß rauszuholen...
Ich mein Orga kick =/= Team Auflösung wenn man nächste Session überzeugt kann man ja wieder zu eine Größeren Orga wechseln

editiert von Maidzen am 02.04.2015, 16:01 CEST
#22
KiliaN schrieb am 02.04.2015, 14:23 CEST:
FLOman schrieb:
Troubley
stavros
Felix
alexR
struxi
#23
nebulein schrieb am 02.04.2015, 14:57 CEST:
Gerade in der Frühlungsmeisterschaft kam es aber eben dazu, dass doch einige sehr starke Teams dabei waren. Selbst Gamerdesk bzw. Caseking haben starke Matches gezeigt und stehen genauso wie PKD da.

Das Niveau ist gegenüber der Vorsaison schon gestiegen. Gibt jedenfalls unter den ersten 12 einige Teams auf einem Level und wenn 8 nur um einen Platz für die Finals kämpfen dürfen, bleibt halt irgendwo einer hinten.

PKD war in jedem Cup mit einer Steigerung dabei und jetzt kickt man da Lineup. Finde ich halt schade, wie soll sich in 4-6 Wochen da ein Topteam entwickeln?

Man muss ja auch mal klar sagen, dass in den letzten 6 Monaten sich unsere deutsche Szene positiv entwickelt hat und nicht mehr so massiv übern Haufen geballert wird wie noch vor einem Jahr.
#24
Go!Blizz schrieb am 02.04.2015, 15:34 CEST:
Gruppenphase verkackt und zurecht gekickt, weiss nicht, was es da gross zu diskutieren gibt...hätte hoffentlich jede ernst zunehmende Orga ebenso gemacht...

Im Fussball wird der Trainer entlassen, in CS das ganze Team, sehr gut :)
#25
Lumba66 schrieb am 02.04.2015, 15:47 CEST:
Go!Blizz schrieb:
Gruppenphase verkackt und zurecht gekickt, weiss nicht, was es da gross zu diskutieren gibt...hätte hoffentlich jede ernst zunehmende Orga ebenso gemacht...
Im Fussball wird der Trainer entlassen, in CS das ganze Team, sehr gut :)


Wenn das bei meinem HSV auch so einfach ginge :/
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz