ANZEIGE:
Wechsel: Die Norwegischen Newcomer mit neuem Zuhause14.05.2015, 16:30

AGENT unterschreibt bei Recursive

Montag Abend gab die finnische Organsiation Recursive bekannt, ein neues, aufstrebendes Team aquiriert zu haben. Dabei handelt es sich um ein norwegisches Team, welches zuletzt unter dem Namen AGENT auftrat. Bisher in unseren Breitengraden eher unbekannt, konnte das Team jedoch in Norwegen Aufmerksamkeit auf sich ziehen, indem man gegen LGB eSports ein respektables Unentschieden in der Telenor League Spring erzielte.



In der skandinavischen Szene sorgten AGENT bereits für Aufsehen, als sie in der - von Gamer.no ausgerichteten - Telenor League Spring den fünften Platz in der 1. Division belegten. Das mag sich auf den ersten Blick noch nicht nach einer besonders großen Leistung anhören, doch spätestens wenn man erfährt, dass man gegen den Erstplatzierten und gleichzeitigen norwegischen Platzhirsch, LGB eSports, ein Unentschieden in der besagten Liga spielte, dürfte das für ein wenig Respekt sorgen.

Um Recursive, auf der anderen Hand, war es zwischenzeitlich etwas ruhiger geworden. Noch im Jahr 2013 bot man dem damaligen Team We Got Game an, die finanziellen Defizite für die Teilnahme an der DreamHack Winter 2013 zu übernehmen und das Team in die Organisation aufzunehmen. Bei dem damaligen Team handelte es sich um keine Geringeren als die inzwischen weltbekannten Spieler wie Kenny 'kennyS' Schrub, Vincent 'Happy' Cervoni und Dan 'apEX' Madesclaire. Doch schon im Januar 2014 ging man wieder getrennte Wege, da die erhofften Resultate ausblieben.

Statement Recursive eSports auf Facebook:

With huge pleasure we would like to announce that Recursive eSports has recently closed a deal with norwegian CS:GO team AGENT.no !

AGENT.no is one of the top CS:GO teams in Norway and we, Recursive eSports, believe in the potential of this young and hard-working team. We are looking forward to support them best way we can and help to reach the next level in their eSports career. AGENT.no consists of a mix of Scandinavian players.

We are glad to announce our new CS:GO roster:
Mikael "ultra" Andersen
Henrik "neto" Kristengård
Endre "phrzer" Solhaug
Viktor "Cyph" Johansson
Adrian "cynex" Vevletveit

Team will participate in several offline and online tournaments and ongoing leagues such as CEVO Main, ESEA Open and ESL Open. Also our team is going to participate in national leagues in Norway called Altibox and Telenor. Be sure to follow these guys in our social media feeds!

Lineup Recursive eSports
no Mikael 'ultra' Andersen
no Henrik 'nEto' Kristengård
se Viktor 'Cyph' Johansson
no Adrian 'cynex' Vevletveit
no Endre 'phrzer' Solhaug


Geschrieben von spawnYzn

Quellen: facebook.com, HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
uN11 schrieb am 14.05.2015, 17:11 CEST:
Nette Jungs:)
#2
TheBeasti schrieb am 14.05.2015, 17:50 CEST:
erstmal abwarten was sie in internationalen ligen reißen werden
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz