ANZEIGE:
Wechsel: Der Counter-Strike 1.6-Akteur wieder aktiv20.05.2015, 20:00

RobbaN startet Comeback

Der schwedische CS 1.6-Spieler Robert 'RobbaN' Dahlström gab vor Kurzem über seine Facebook-Seite bekannt, dass er wieder aktiv zur Maus greifen wird. RobbaN spielte früher zusammen mit Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund und Patrik 'f0rest' Lindberg unter der Flagge von SK Gaming und konnte mehrere Erfolge erzielen. Nach einer längeren Auszeit steht nun jedoch die Rückkehr an, sodass er in Kürze wieder Counter-Strike spielen wird.



Statement Robert 'RobbaN' Dahlström auf Facebook:

Hello my fellow Counter-Strike players!
I have been away from the scene for far too long, almost three years now but today I’m really happy to say I’m back and will get much more involved in the CS community once again.
As some of you know, I have started to stream a few weeks ago and am glad to announce that I will be doing this full time from here on out. Importantly, I’m not only going to stream but will also attend some gaming events with my new partner - more information on this to follow.
With this being said, I’m really product and excited to announce ASRock as my new partner, who enables my return and will join us on this venture (hint: giveaways incoming). I really do miss competing and this will be a great opportunity for me to get back into shape and play some good old Counter-Strike again. Thans a lot to everyone who has been supporting me over the years and once again shoutouts to ASRock for making this possible. P.S. I’ll also have another big announcement coming up next week!

BEST REGARDS Oldie but goldie "RobbaN"

Bereits vor einigen Wochen startete der Schwede mit dem Streamen auf Twitch, auf Steam verzeichnet sein Profil bereits über 500 CS:GO-Spielstunden. Ein mögliches neues Zuhause könnte RobbaN ebenfalls gefunden haben, wenn man gewisse Informationen zusammenlegt. So gab er in seinem Statement bekannt, dass er von ASRock unterstützt wird, die auch Hauptsponsor von SK Gaming sind. Zudem ist sein Stream auf der offiziellen Website der deutschen Organisation gelistet und der Twitter-Post von Alexander 'TheSlasH' Müller, Managing Director SK Gaming, bestätigt, dass SK Gaming in Kürze ihr CS:GO-Team bekannt geben wird.


Somit darf man gespannt sein, ob sich diese Vermutung bewahrheiten, welches Team SK Gaming schlussendlich aufnehmen und wie sich RobbaN in Counter-Strike: Global Offensive schlagen wird. Bereits am kommenden Wochenende wird man ihn spielen sehen, wenn er für SK Gaming Staff beim Virtus.pro Staff Cup #2 antreten wird.


Geschrieben von MiPu

Quelle: facebook.com/RobbaNOfficial

Kommentare


#1
GEXOOOOO schrieb am 20.05.2015, 20:03 CEST:
war ja schon gut am streamen! freut mich wenn noch mehr legenden zurück kommen, egal obs dann für die spitze reicht oder nicht ;)
#2
xeoN- schrieb am 20.05.2015, 20:10 CEST:
schon vor paar tagen gehört und heute die news dass SK nen neues team stellt? :)
#3
p1vo schrieb am 20.05.2015, 20:32 CEST:
war ein nice match, sehr fair. http://prntscr.com/77fyis
#4
exitus_OT schrieb am 20.05.2015, 20:34 CEST:
Weil ja noch nie jmd. mit p250 gekillt wurde... da haben alle Pro's ja eine X zu 0 Statistik ;)

Freue mich sehr, dass Robban wieder angreifen will (gerne noch miniw allen snajdan usw aktivieren).
Man hat an gob b gesehen was Erfahrung und Ehrgeiz bringen kann. Was sie jungen Spielern beibringen können ist einfach enorm.
#5
masel. schrieb am 20.05.2015, 20:44 CEST:
xeoN- schrieb:
schon vor paar tagen gehört und heute die news dass SK nen neues team stellt? :)


ich hoffe er geht zu nip und einfach ohne awp xD
#6
m3ssi schrieb am 20.05.2015, 21:14 CEST:
nice!

und "nice", dass SK wieder ein GO-Team haben wird! Wird dann wieder nach 2 Monaten und respektablen Ergebnissen gekickt, woraufhin SK sich "bis auf Weiteres" von CSGO verabschiedet oder wie?
#7
KINGd1zzY schrieb am 20.05.2015, 21:19 CEST:
n1
#8
MAJORx schrieb am 20.05.2015, 22:35 CEST:
Bin mal gespannt ob das Team von SK überhaupt was taugt, weil wenn das kein MIX-Team wird sehe ich eigentlich kein reines 5 Mann Team von einer Nation das gut genug wäre für die Top 6.
#9
GeT_y0-dA-MiYaGi schrieb am 20.05.2015, 23:31 CEST:
man wird sehen villt auch später bei NIP :P
#10
MAJORx schrieb am 21.05.2015, 11:10 CEST:
GeT_y0-dA-MiYaGi schrieb:
man wird sehen villt auch später bei NIP :P


Ich hab so das Gefühl es wird ein schwedisches Team von SK! Daher würde ich SK Robban nicht ausschließen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz