ANZEIGE:
Wechsel: Zwei Spieler werden ausgetauscht22.05.2015, 10:00

CPLAY ohne gla1ve und maeVe

Der nächste Wechsel wurde am gestrigen Tag verkündet, diesmal betrifft es die dänische Counter-Strike: Global Offensive-Szene. Im Hause CPLAY TteSPORTS werden zwei Spieler das Lineup verlassen, Ersatz hierfür wurde bereits vorgestellt. Nicht mehr im Dress der deutschen Organisation auflaufen werden Lukas 'gla1ve' Rossander sowie Lasse 'maeVe' Elgaard.



Bereits in der vergangenen Zeit konnte man beobachten, dass das dänische CS:GO-Team seit dem Beitritt bei der deutschen Organisation von CPLAY des Öfteren mit verschiedenen Lineups angetreten war, da man dauerthaft auf der Suche nach einem passenden fünften Spieler war. Lukas 'gla1ve' Rossander sowie Lasse 'maeVe' Elgaard haben das Team nun offiziell verlassen und werden nicht weiter für das Team spielen. Die bestehende Lücke konnte jedoch bereits gefüllt werden, denn Hemen 'xanzir' Nawros und Martin 'percy' Wessel sind die beiden neuen Stammspieler.

Bereits am Dienstag konnte man das nun offizielle Lineup gewinnen sehen: In der Fragbite Masters Season #4 konnte das Team überraschend mit einem 2:1 nach Maps gegen das französische Battalion von Titan eSports gewinnen - nur 2.19% der 99Damage-User tippten auf einen Sieg des dänischen Teams. Man darf gespannt sein, wie das Team ihre nächsten Matches abschließen und wie sich die "neuen" Spieler im Team schlagen werden.

Statement Lukas 'gla1ve' Rossander:

Due to personal reasons, CPLAY and I have decided to part ways. We have for a long time tried to find the right 5th player and even though I might think we did find the right one in the end, some things came up, and I had to leave the team. I have to do whats best for me, even though I really liked the CPLAY team and organisation and I feel like we had a good run together. I want to make the CPLAY organisation know that my time with them, was one of the best so far. The CPLAY organisation was a very proffesional organisation who is fully commited to their teams. Even though they did not have as many resources as alot of other organisations, they gave what they could to the team, and they never made any promises they could not keep. This made it possible for us, to focus on the game as a team and get some decent results. I want to thanks both the CPLAY team and the CPLAY organisation for a really good time, and i wish them the best of luck in the future

Statement Michael Heinrichs (eSports Director CPLAY):

Lukas ‘gla1ve' Rossander is a highly professional and friendly player. His attitude towards our organization is remarkably good. We're very happy to hear that he will get the chance to make a further step in his career to be the always known Danish beast. We would like to say thanks and may the force be with you. Don't forget this guy has always something up his sleeve!

Lineup CPLAY TteSPORTS:
dk Danny 'BERRY' Krüger
dk Stefan 'muffeb' Jensen
dk Nikolaj 'holzt' Holst
dk Hemen 'xanzir' Nawros
dk Martin 'percy' Wessel


Geschrieben von MiPu

Quelle: cplay.de

Ähnliche News

Kommentare


#1
loow schrieb am 22.05.2015, 10:41 CEST:
Kenne keinen
#2
SchattenwindCSGO schrieb am 22.05.2015, 12:41 CEST:
"Bereits gestern konnte man das nun offizielle Lineup gewinnen sehen"
Stimmt nichtmehr ganz, dass es gestern war
#3
Ghost1924 schrieb am 22.05.2015, 12:48 CEST:
KennyS gegen 5 ist halt schwer. Genau wie gestern gegen Property. Titan... ;)
#4
MiPu schrieb am 22.05.2015, 14:52 CEST:
SchattenwindCSGO schrieb:
"Bereits gestern konnte man das nun offizielle Lineup gewinnen sehen"
Stimmt nichtmehr ganz, dass es gestern war


fixed, merci
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz