ANZEIGE:
Wechsel: Das schwedische Team stellt Ersatz für Devilwalk vor06.06.2015, 13:30

fnatic stellt seinen neuen Coach vor

Mit dem Abgang Jonatan 'Devilwalk' Lundbergs in Richtung 1337, war die Position des Coachs vakant. Während das Aftonbladet bereits um die Besetzung des Postens spekulierte, wartete fnatic noch knapp eine Woche mit der endgültigen Bekanntgabe des Neuzugangs, der in die Fußstapfen Lundbergs tritt. Seit gestern Abend hat das Rätseln nun ein Ende.



Devilwalk entschloss sich nach dem Gewinn der DreamHack Summer 2014, bei der man die Ninjas in Pyjamas bereits zum zweiten Mal schlagen konnte, kürzer zu treten und die Maus vorerst an den Nagel zu hängen. Fortan sollte er dem Team als Coach zur Seite stehen, während ein weiterer Spieler, Andreas 'schneider' Lindberg, das Lineup komplett verliess. Kompensiert wurden die beiden Abgänge mit der Rekrutierung zweier Spieler, die heute aus dem Aufgebot der Schweden nicht mehr wegzudenken sind. Es handelte sich dabei um Freddy 'KRiMZ' Johansson und Olof 'olofmeister' Kajbjer.

Das Ganze ist nun bereits knapp ein Jahr her und Devilwalks Hunger auf ein Comeback als Profi-Spieler war geweckt. Letzten Samstag bestätigte fnatic offiziell den Abgang des Coachs in Richtung des ex-Property Teams, welches aktuell unter dem Namen 1337 aufspielt. Ebenfalls im Lineup steht schneider, der zusammen mit Devilwalk bereits zwei DreamHack-LANs gewann. Mit seinem Abgang war klar, dass fnatic sich auf die Suche nach einem fähigen Ersatz machen muss, der dem Team weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht. Gestern dann die offizielle Bestätigung: es handelt sich um Viktor 'vuggo' Jendeby.

Bei Jendeby handelt es sich um einen erfahrenen Coach, der hinter den Kulissen schon einiges an Erfahrung sammeln konnte und damit eine aussagekräftige Vita hat. So half er fnatic bereits beim diesjährigen ESL One Katowice 2015 aus, indem er die Gegner im Vorfeld ausgiebig analysierte und das Team auf die bevorstehenden Partien vorbereitete. Weitere Stationen umfassen Team Property und TEAMGLOBAL, bei denen die jetztigen fnatic-Spieler KRiMZ und olofm zu seinen Schützlingen zählten.

Damit unterstützt vuggo ab sofort das schwedische Profi-Team und wird sie auf die anstehende DreamHack Summer 2015 in Jönköping, als auch auf die heute startenden Finals der Fragbite Masters Season #4 , vorbereiten und coachen. Bereits in einer halben Stunde geht es los, wenn fnatic auf Natus Vincere im Winner-Bracket Halbfinale trifft.

Lineup fnatic:
se Viktor 'vuggo' Jendeby (Coach)
se Olof 'olofm' Kajbjer
se Freddy 'KRiMZ' Johansson
se Jesper 'jw' Wecksell
se Robin 'flusha' Rönnquist
se Markus 'pronax' Wallsten


Geschrieben von spawnYzn

Quellen: FNATIC.com, HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
MAJORx schrieb am 06.06.2015, 13:50 CEST:
Kenne alle außer den Coach scheint irgend so ein Noname zu sein, der nie was großes erreicht hat in CS!
#2
zodaic schrieb am 06.06.2015, 14:05 CEST:
vuggo war doch ein hacker auf 1.6 wenn ich mich nicht irre :D
#3
dav1d_cs schrieb am 06.06.2015, 14:13 CEST:
zodaic schrieb:
vuggo war doch ein hacker auf 1.6 wenn ich mich nicht irre :D


sehr gut erkannt :)
#4
MiKEGER schrieb am 06.06.2015, 14:16 CEST:
dav1d_cs schrieb:
zodaic schrieb:
vuggo war doch ein hacker auf 1.6 wenn ich mich nicht irre :D

sehr gut erkannt :)


Passt doch zu Fnatic xD
#5
KINGd1zzY schrieb am 06.06.2015, 14:50 CEST:
Hat flusha seinem Coder jetzt nen Job klar gemacht? xD
#6
DerBusch13 schrieb am 06.06.2015, 14:51 CEST:
Bin gespannt wie es jetzt mit Vuggo laufen wird.
#7
P4lli schrieb am 06.06.2015, 15:08 CEST:
Lars `KRiMZ` Johansson ????
Der heißt doch Freddy mit Vornamen, oder ?

//edit: Ups, da haste recht. Unten stehts richtig im Lineup, oben wars aus der damals originalen News von der fnatic Seite einfach kopiert. Mein Fehler! Danke für den Hinweis! :)

editiert von spawnYzn am 06.06.2015, 15:14 CEST
#8
RuffyDown schrieb am 06.06.2015, 15:21 CEST:
Hahaha m8 my Day
KINGd1zzY schrieb:
Hat flusha seinem Coder jetzt nen Job klar gemacht? xD
#9
Raw N Uncut schrieb am 06.06.2015, 16:19 CEST:
http://www.sk-gaming.com/video/184856-vuggo_cheating_CSDM

bester mann dieser vuggo
#10
none.MD schrieb am 06.06.2015, 16:29 CEST:
Raw N Uncut schrieb:
http://www.sk-gaming.com/video/184856-vuggo_cheating_CSDM
bester mann dieser vuggo


hat er damals nicht zugegeben das er gecheatet hat ?
#11
m3ssi schrieb am 06.06.2015, 18:56 CEST:
Raw N Uncut schrieb:
http://www.sk-gaming.com/video/184856-vuggo_cheating_CSDM
bester mann dieser vuggo


herrlich! wie geil is das video bidde? :D
#12
sioworld schrieb am 07.06.2015, 01:52 CEST:
KINGd1zzY schrieb:
Hat flusha seinem Coder jetzt nen Job klar gemacht? xD


:D
#13
cera_one schrieb am 08.06.2015, 17:06 CEST:
is halt quatsch n zusammen geschnittenes video zu zeigen.... fragmovies zeigen auch nur die besten szenen

manche frags sind definitiv fragwürdig, aber könnten sich genauso mit sound und radar erklären lassen....
#14
MountainSG schrieb am 09.06.2015, 09:32 CEST:
cera_one schrieb:
is halt quatsch n zusammen geschnittenes video zu zeigen.... fragmovies zeigen auch nur die besten szenen
manche frags sind definitiv fragwürdig, aber könnten sich genauso mit sound und radar erklären lassen....


Das ist jetzt aber nicht dein Ernst oder? :o
Ich meine wenn man ein bisschen Erfahrung in CS hat dann sieht man, dass das kein Skill sondern Hacken ist...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz