ANZEIGE:
Wechsel: Änderungen bei Südafrikas Nummer eins01.08.2015, 16:30

Bravado Gaming mit zwei Wechseln

Die weltweite CS:GO-Szene steht nicht still und so gibt es nach etwas mehr als einem halben Jahr wieder einen Wechsel bei dem wahrscheinlich besten afrikanischen Team Bravado Gaming. Nicht lange nach der Teilnahme am ESWC Final 2015, bei dem man kein befriedigendes Ergebnis erzielen konnte, entschloss man sich nun, zwei Spieler zu tauschen. Ob man mit diesem Wechsel international bessere Ergebnisse erzielen kann und es wieder auf einen LAN-Qualifier für ein Major schafft, bleibt abzuwarten.



Kurz nach den drei Niederlagen in der Gruppenphase des ESWC, bei dem das Team insgesamt keine 16 Runden holen konnte, trennt man sich nun von Dane 'racno' Friedman und Leon 'Flarez' Wong. Ersetzt werden sie durch Ashton 'Golz' Muller und Aran 'Sonic' Groesbeek, womit man versucht, die besten Spieler Südafrikas unter ein Dach zu bekommen.

Wann man das Team wieder international zu sehen bekommt, ist noch nicht klar. Das neue Lineup wird jedoch alles geben, um wieder außerhalb von Afrika in CS:GO aufzutreten und vielleicht für die ein oder andere Überraschung zu sorgen.

Auszug Statement Dimitri 'Detrony' Hadjipaschali

All in all, my decision and intention has been to compete overseas once again, and to do it with the best possible team, or near the best in some cases, that South Africa can offer. This has not been an offer from Bravado to the new individuals involved, but rather discussions that have been under the belt for some time with all five players coming to a mutual agreement and who share the same vision and want to do this together.


Lineup Bravado Gaming
za Dimitri 'Detrony' Hadjipaschali
za Thulani 'Lighter' Sishi
za Aran 'Sonic' Groesbeek
za Richard 'deviaNt' Groves
za Ashton 'Golz' Muller


Geschrieben von SilentThunder

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
Habba schrieb am 01.08.2015, 16:32 CEST:
jetzt geht's aufwärts. :)
#2
RAUB schrieb am 01.08.2015, 16:33 CEST:
kenne keinen
#3
MrLehnhardo0 schrieb am 01.08.2015, 16:51 CEST:
kenne keinen
#4
Jack Johnson. schrieb am 01.08.2015, 17:07 CEST:
euch kennt auch keiner

aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)
#5
manuw0w schrieb am 01.08.2015, 17:31 CEST:
kenne keinen
#6
MountainSG schrieb am 01.08.2015, 17:42 CEST:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)


+1
Außerdem ist es doch nicht euer Problen. Wenn ihr sie doch nicht kennt, dann haltet doch einfach den Mund. Mir ist das wie vielen anderen auch wircklich egal ob ihr sie kennt oder nicht.
#7
TheBeasti schrieb am 01.08.2015, 18:11 CEST:
kenne alle
#8
RAUB schrieb am 01.08.2015, 18:27 CEST:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)


interessante Schlussfolgerung
#9
TS1337 schrieb am 01.08.2015, 18:37 CEST:
RAUB schrieb:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)

interessante Schlussfolgerung


die waren auf einem MAJOR, warst du da schonmal?
#10
Jack Johnson. schrieb am 01.08.2015, 19:45 CEST:
RAUB schrieb:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)

interessante Schlussfolgerung


jap wir alle wissen das du keine ahnung von dem game hast
#11
QuantiS schrieb am 01.08.2015, 21:33 CEST:
Immer dieses behinderte kenne keinen Gelaber geht so langsam richtig gegen den Strich. Wenn ihr keinen kennt wundert mich das zwar, da sie schon auf 'nem Major waren, aber wirklich interessiert daran ist halt keiner hier.
#12
iCu94 schrieb am 01.08.2015, 21:41 CEST:
TS1337 schrieb:
RAUB schrieb:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)

interessante Schlussfolgerung

die waren auf einem MAJOR, warst du da schonmal?

Dürften Deutsche in deren Qualifier antreten, dann hätten wahrscheinlich sogar A-Series-Top20-Teams eine Chance auf Qualifikation...
Nichsdestotrotz respektiere ich die Leistung der Südafrikaner, man muss ja immer an deren Trainingsbedingungen denken (allgemeines Skilllevel in deren näherem Pingbereich).
#13
KINGd1zzY schrieb am 02.08.2015, 00:00 CEST:
MountainSG schrieb:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)

+1
Außerdem ist es doch nicht euer Problen. Wenn ihr sie doch nicht kennt, dann haltet doch einfach den Mund. Mir ist das wie vielen anderen auch wircklich egal ob ihr sie kennt oder nicht.


+1
#14
mAyo98 schrieb am 02.08.2015, 00:30 CEST:
KINGd1zzY schrieb:
MountainSG schrieb:
Jack Johnson. schrieb:
euch kennt auch keiner
aber sie sind trotzdem noch deutlich besser als ihr :)

+1
Außerdem ist es doch nicht euer Problen. Wenn ihr sie doch nicht kennt, dann haltet doch einfach den Mund. Mir ist das wie vielen anderen auch wircklich egal ob ihr sie kennt oder nicht.

+1


feed the troll
#15
tomseN schrieb am 02.08.2015, 01:20 CEST:
Also was ich merkwürdig finde ist, dass kein einziger Bravado Gaming Spieler/Staff dunkelhäutig ist. Bestätigt das meine These, dass es in Südafrika immer noch so einhergeht mit dieser Apartheit-Geschichte, wie vor 20-30 Jahren? :(
#16
.kaMos. schrieb am 02.08.2015, 12:29 CEST:
tomseN schrieb:
Also was ich merkwürdig finde ist, dass kein einziger Bravado Gaming Spieler/Staff dunkelhäutig ist. Bestätigt das meine These, dass es in Südafrika immer noch so einhergeht mit dieser Apartheit-Geschichte, wie vor 20-30 Jahren? :(

Das liegt wahrscheinlich eher an dem verfügbarem Geld, und da der reiche Teil der Südafrikanischen Bevölkerung überwiegend weiß ist, sind wohl auch die meisten guten CS Spieler weiß.
#17
TRVS schrieb am 03.08.2015, 08:03 CEST:
Klingt vielleicht rassistisch, aber ich hab irgendwie schon bei dem Namen Thulani Sishi an nen schwarzen Jungen gedacht ^^
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz