ANZEIGE:
Wechsel: Rollentausch zwischen NiKo und Spiidi30.08.2015, 17:15

NiKo ersetzt Spiidi bei mousesports

Wie mousesports soeben bekannt gegeben hat, wird Nikola 'NiKo' Kovač mit sofortiger Wirkung im Stammlineup der Berliner Organisation spielen. Dabei ersetzt der 18-jährige Spieler aus Bosnien&Herzegowina Timo 'Spiidi' Richter, der von nun an die Rolle des Ersatzspielers bekleiden wird. Damit zieht man Konsequenzen für das enttäuschende Abschneiden auf der ESL One Cologne 2015.



In den letzten vier Monaten war es der Bosnier, der nur als sechster Mann im Lineup gelistet war und in der Zwischenzeit teilweise an andere Organisationen verliehen wurde. So ist er unter anderem für Team Kinguin oder aber SK Gaming aufgelaufen und konnte konstant gute Leistungen abrufen und damit sein Ansehen in der Community steigern. In dieser Woche führten Gespräche zwischen Management und NiKo zu einer frühzeitigen Vertragsverlängerung und der Entscheidung, dass NiKo fortan wieder im Stammlineup gesetzt ist.

Spiidi hingegen muss vorerst auf der Ersatzbank Platz nehmen. Ob dies eine langfristige Lösung sein wird oder ob man den jungen Deutschen in Zukunft für eine andere Organisation spielen sehen wird, bleibt abzuwarten. Fakt ist, dass die Mäuse mit NiKo einen der stärksten Spieler in den letzten Monaten an sich gebunden haben, der die nötige Feuerkraft mitbringt, um sich endgültig in der Weltspitze zu etablieren.

Statement Nikola 'NiKo' Kovač:

I’m so happy to play in the starting roster of mousesports again. Ist was hard to watch my team competing without me, but now I’m back and I would like to thank mousesports and our sponsors BenQ, EpicGear, Unikrn & Sennheiser for this opportunity. I’m coming back much stronger!


Lineup mousesports:
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'nex' Maget
de Denis 'denis' Howell
nl Chris 'chrisJ' de Jong
ba Nikola 'NiKo' Kovač
de Timo 'Spiidi' Richter (Ersatzspieler)


Geschrieben von MooZE

Quelle: blog.mousesports.com

Ähnliche News

Kommentare

3

#51
m3ssi schrieb am 30.08.2015, 17:53 CEST:
und alle schreien sie Bot B raus, weil er grad in 50 Runden nur 20 Kills hatte. Möchte euch mal sehen, wie ihr an sonsem Klapptisch spielt :D

Wechsel: Naja war abzusehen, weiß nicht wie ich das finden soll. Spielerisch heftige Steigerung, aber obs auch vom Teamplay her klappt?
#52
luxn schrieb am 30.08.2015, 17:53 CEST:
fuNNa schrieb:
Statt an den Problemen zu arbeiten, wechselt man wieder sinnlos die Spieler aus und das wird auch noch so weiter gehen wenn man auch mit NiKo keine Erfolge einfahren kann.
Ich wollte es eigentlich nicht glauben, aber mousesports wollte lediglich den Major-Slot und hat einen Dreck auf ein wirklich gutes Team gegeben.
Jetzt holt man sich wieder einen Spieler ins Team, mit dem der IGL nicht wirklich kommunizieren oder Strategien entwickeln kann und steht somit wieder auf dem gleichen Standpunkt, wie man es schon immer in CSGO war.
Ironie des Schicksals.


Ihr immer mit euren IGL und Tacktiken immer, besser mal jedmanden der gescheid umschießt
#53
Teneso schrieb am 30.08.2015, 17:53 CEST:
Spiidi :(
#54
Pckmorfuse schrieb am 30.08.2015, 17:54 CEST:
mir wurde gesagt das spiddi eine ausbildung anfängt und deswegen nicht vollzeit profi werden möchte
wenn das stimmt ist die entscheidung vollkommen ok und normal
#55
JiN n schrieb am 30.08.2015, 17:54 CEST:
@Spiidi du hast einen tollen Job gemacht und hast gute Leistungen gezeigt. Good Luck in the Future
#56
DamZi schrieb am 30.08.2015, 17:55 CEST:
sehe ich als einen guten move im gegensatz zu den anderren
#57
MisterSic schrieb am 30.08.2015, 17:55 CEST:
Tja schade, hätte gehofft das sie das LU so behalten.
#58
fuNNa schrieb am 30.08.2015, 17:57 CEST:
luxn schrieb:

Ihr immer mit euren IGL und Tacktiken immer, besser mal jedmanden der gescheid umschießt


Hast du irgendein Spiel von denen mal in letzter Zeit gesehen? Die brauchen niemanden mehr der alles umschießt. Niko ist da völlig fehl am Platz und wirft das Team zurück.

Counter-Strike besteht mehr als nur Statistiken und Top-Fragging, wem das nicht passt, der soll sich Black Ops 3 kaufen und dort rumleechen.
#59
shimmyy schrieb am 30.08.2015, 17:58 CEST:
ich weiß ja nicht, von den stats her war er overall besser als gob und denis. hat nur leider schlechtes major gespielt (was aber nur 2 maps waren ...)
#60
DoodledYou schrieb am 30.08.2015, 17:59 CEST:
Wie alle Gob raus nehmen wollen... wer soll den sonst Shotcaller sein?
#61
svennnnnnnnnn schrieb am 30.08.2015, 18:00 CEST:
LightnY schrieb:
svennnnnnnnnn schrieb:
keiner hier sollte sagen ob die endscheidung gut oder schlecht war
spielt ihr im team? habt ihr ne ahnung von der atmosphäre im team?
vielleicht spielt spiidi nicht mehr wegen seiner freundin? arbeit? oder sonst was

als fan bist du nicht neutral :)


hat nix damit zutun das ich fan bin mir gehts nur darum das man nicht dumm rum spekulieren soll und einfach darüber urteilt ob es gut oder schlecht war obwohl man den grund nicht kennt
#62
snake-41 schrieb am 30.08.2015, 18:01 CEST:
GEXOOOOO schrieb:
Gob sagte doch im interview dass auch die künftigen Lebensumstände der Spieler einbezogen werden... also hat Spidii in Zukunft vielleicht auch nicht mehr so viel Zeit für CS wie die anderen
#63
BAER schrieb am 30.08.2015, 18:04 CEST:
luxn schrieb:
Ihr immer mit euren IGL und Tacktiken immer, besser mal jedmanden der gescheid umschießt

So wie das damalige Penta? Also ich persönlich sag hier schonmal: Nein Danke

Die Entwicklung der Mäuse unter Gob war und ist beeindruckend. Hier jetzt zu wechseln halte ich für einen verfrühten Fehler. Man hätte ruhig noch ein Major abwarten können.
Keiner, der hinter Mouz steht, verlangt sofortige Besserung. Die meisten - sieht man auch hier in den Kommentaren - stehen hinter dem Team wie es war, wollen ihm noch Zeit geben sich zu entfalten. Mouz sollte auch drauf achten, wie die Fans dahinter stehen. Als Organisation ist das nicht unwichtig.

Ich hoffe, das alles kommt nur durch persönliche Umstände seitens Spiidis zustande, dass er vielleicht keine Zeit mehr aufbringen kann (was allerdings auch schade wäre). Finds auf jeden Fall gut dass er noch auf der Ersatzbank sitzt. Ich hoff, dort bleibt er auch und wechselt jetzt nicht zu einem der anderen Teams. Würde ihn gerne weiterhin mit Mouz in Verbindung bringen
#64
magaa schrieb am 30.08.2015, 18:05 CEST:
Meines Erachtens nach war das nicht grade klug. Denn jetzt wird wieder auf Englisch angesagt und genau DAS (dass Gob auf Deutsch Ansagen konnte) hat den Unterschied gemacht und mouz weit nach vorne gebracht ... naja man wirds sehen was draus wird.
#65
runnr schrieb am 30.08.2015, 18:05 CEST:
Schade, das jedes Team die Zukunft eines Teams durch eine Bo1 Gruppenphase entscheidet.
#66
Sk1x_x schrieb am 30.08.2015, 18:07 CEST:
Sehr schade für Spiidi aber das Drama was hier einige wieder zusammenrühren kann ich nicht nachvollziehen. Vertraue erstmal den Leuten die da die Entscheidung getroffen haben und nicht irgendwelchen 99dmg Pros. Lasse mich "ungerne" vom Gegenteil überzeugen ;) #gomouz
#67
kEET schrieb am 30.08.2015, 18:10 CEST:
:((
#68
GQ1 schrieb am 30.08.2015, 18:10 CEST:
Gucken ob Niko dem ganzen HYPE gerecht werden kann. Unfassbar schade für Spiidi und ich hätte mir lieber gewünscht mit dem alten Lineup zu arbeiten. Naja mal sehen.
#69
spawnYzn schrieb am 30.08.2015, 18:17 CEST:
Pckmorfuse schrieb:
mir wurde gesagt das spiddi eine ausbildung anfängt und deswegen nicht vollzeit profi werden möchte
wenn das stimmt ist die entscheidung vollkommen ok und normal
#70
TheBeasti schrieb am 30.08.2015, 18:22 CEST:
mit den sticker verkäufen hat mouzsport sowieso wieder alles an geld drin und sogar gewinne gemacht, geht halt nur um geld
#71
xTheEnergy97 schrieb am 30.08.2015, 18:25 CEST:
TS1337 schrieb:
DumbDerp schrieb:
TimL schrieb:
Hätte lieber gob als Coach gesehen und Spiidi immer noch spielend.

+1111111111111111111111111111111

+1 Gob, die letzten Spiele unterirdisch schlecht, irgendwie 20 Kills in 90 Runden


wenn das mitwirken für den coach einfacher wird so das er besser ansagen kann währe ich auch dafür aber dafür müsste man dem coach auf lan events einen eigenen Rechner zur Verfügung stellen wo er natürlich nur seinem Team dann zuschauen kann und mehr nicht dann währe ich auch für den wechsel den ihr vogeschlagen habt
#72
eoL. BUTZ schrieb am 30.08.2015, 18:31 CEST:
wird keinen unterschied machen - die werden jetzt wieder alles auf "erstmal einspielen" machen und dann nach 1 monat immer noch auf dem gleichen level sein - es bringt halt echt so wenig mit dem rotieren -.- statt sie einfach mal 1 jahr oder besser noch länger mit einem lu zusammen spielen - wir sehns ja in ein paar wochen wenn man mouz wieder wechselt

ES WIRD EINFACH KEINEN UNTERSCHIED MACHEN (; sowas sinnloses ey :D
#73
mA1N schrieb am 30.08.2015, 18:35 CEST:
Doppelposterino
#74
mA1N schrieb am 30.08.2015, 18:36 CEST:
eoL. BUTZ schrieb:
wird keinen unterschied machen - die werden jetzt wieder alles auf "erstmal einspielen" machen und dann nach 1 monat immer noch auf dem gleichen level sein - es bringt halt echt so wenig mit dem rotieren -.- statt sie einfach mal 1 jahr oder besser noch länger mit einem lu zusammen spielen - wir sehns ja in ein paar wochen wenn man mouz wieder wechselt
ES WIRD EINFACH KEINEN UNTERSCHIED MACHEN (; sowas sinnloses ey :D


Pckmorfuse schrieb:
mir wurde gesagt das spiddi eine ausbildung anfängt und deswegen nicht vollzeit profi werden möchte
wenn das stimmt ist die entscheidung vollkommen ok und normal
#75
Spiidi schrieb am 30.08.2015, 18:38 CEST:
spawnYzn schrieb:
Pckmorfuse schrieb:
mir wurde gesagt das spiddi eine ausbildung anfängt und deswegen nicht vollzeit profi werden möchte
wenn das stimmt ist die entscheidung vollkommen ok und normal


nein
3
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz