ANZEIGE:
Wechsel: Der Franzose hat sich neuem Team angeschlossen14.09.2015, 22:30

GMX zurück auf der Bildfläche

Nach einigen Monaten Abstinenz kehrt nun Robin 'GMX' Stahmer zurück und will wieder aktiv im eSport-Geschehen mitmischen. Zuletzt machte er mit seiner Trennung vom damaligen Epsilon eSports Schlagzeilen, als GMX im Anschluss seiner Entlassung einen Wettskandal im eigenen Team an die Öffentlichkeit brachte. Daraufhin wurden alle Spieler des Lineups gesperrt. Lediglich Adil 'ScreaM' Benrlitom traf keine Schuld, woraufhin dieser fortan alleine da stand und nach längerer Zeit sein heutiges Team von Gamers2 auf die Beine stellte.



Auch wenn GMX den Wettskandal selbst öffentlich machte und ohne seine Hilfe wahrscheinlich alles unentdeckt geblieben wäre, musste auch er sich der vollen Härte der Konsequenzen beugen und eine Sperre akzeptieren. Mit dieser Sperre, unter anderem ausgesprochen von Valve und der ESEA, ist eine Teilnahme an fast allen großen Turnieren und speziell allen Major-Turnieren kategorisch ausgeschlossen.

Doch nach Monaten der Reue und der ausreichenden Zeit zum Nachdenken über seine und die Handlungen des gesamten Lineups, meldet er sich nun zurück. Bewusst das er noch bis zum Februar 2016 gesperrt bleiben wird, wendet er sich in einem Statement an seine Fans. Dort bekräftigt er nochmal die Richtigkeit der Sperre gegen ihn und seine ehemaligen Teamkameraden und entschuldigt sich nochmals für den Fehler den sie begangen haben.

Darüber hinaus möchte er sich bei seinen Weggefährten und nun ebenfalls gesperrten Freunde Madour 'B1GGY' Morgan, Kévin 'Uzzziii' Vernel, Joey 'fxy0' Schlosser sowie dem Unschuldigen und nicht gesperrten Adil 'ScreaM' Benrlitom entschuldigen und hofft dass sie diese akzeptieren. Er bereut seine Aktionen nach dem Aus bei Epsilon und sieht das Ganze nun anders.

Weiterhin will er die gesamte Geschichte hinter sich lassen und neu angreifen, mit dem Ziel sich erneut zu beweisen und von dem schlechten Image reinzuwaschen. Ihm ist dabei klar, dass das nur über positive Ergebnisse und sein Verhalten möglich ist und hofft deshalb, dass die Community ihm vergibt.

Nun freut er sich erstmal auf das entgegengebrachte Vertrauen seiner neuen Teamkameraden von melty eSport Club, mit denen er in Zukunft zusammenspielen wird. Eines der ersten Events, bei dem man GMX in seinem neuen Dress begutachten kann, wird wohl das ESWC Turnier auf der Pariser Games Week sein.

Neues Lineup melty eSport Club:
fr Lambert 'Lambert' Prigent
fr Valentin 'mistou' Balbastro
fr Corentin 'MAIDHEN' Lashermes
uk Alex 'ALEX' McMeekin
fr Robin 'GMX' Stahmer

Komplettes Statement auf Englisch


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: facebook

Ähnliche News

Kommentare


#1
DieWurst schrieb am 14.09.2015, 22:37 CEST:
Wie war das noch gleich? "First of all, i'd like to say this was my last time in a competitive team on CS for me." - GMX, 2015 nachdem er bei Epsilon rausgeflogen ist.
#2
Jack Johnson. schrieb am 14.09.2015, 22:43 CEST:
DieWurst schrieb:
Wie war das noch gleich? "First of all, i'd like to say this was my last time in a competitive team on CS for me." - GMX, 2015 nachdem er bei Epsilon rausgeflogen ist.

wie oft hat troubley das schon rausgehauen? :D

meinungen ändern sich
#3
Fruchttiger schrieb am 14.09.2015, 22:50 CEST:
DieWurst schrieb:
Wie war das noch gleich? "First of all, i'd like to say this was my last time in a competitive team on CS for me." - GMX, 2015 nachdem er bei Epsilon rausgeflogen ist.


Eine kleine Auswahl an Zitaten und Sprüchen, such`Dir aus, was du am passendsten findest.

"Was intressiert mich mein Geschwätz von gestern"
"Worte sind nur Schall und Rauch"
"Gestern war Heute noch Morgen"
"Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug"
"Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss"
"Zukunft: die Zeit, von der man spricht, wenn man in der Gegenwart mit einem Problem nicht fertig wird"
"Die Vergangenheit ist ein Prolog"
"Irren ist menschlich"
´"Aber Scheiß drauf, Malle ist nur ein mal im Jahr"
#4
m3ssi schrieb am 14.09.2015, 23:32 CEST:
"Darüber hinaus möchte er seine Weggefährten und nun ebenfalls gesperrten Freunde [...] entschuldigen und hofft dass sie diese akzeptieren."

wat.jpg

Da is wohl was untergegangen :D
#5
Dannix schrieb am 15.09.2015, 07:15 CEST:
Fruchttiger schrieb:
DieWurst schrieb:
Wie war das noch gleich? "First of all, i'd like to say this was my last time in a competitive team on CS for me." - GMX, 2015 nachdem er bei Epsilon rausgeflogen ist.

Eine kleine Auswahl an Zitaten und Sprüchen, such`Dir aus, was du am passendsten findest.
"Was intressiert mich mein Geschwätz von gestern"
"Worte sind nur Schall und Rauch"
"Gestern war Heute noch Morgen"
"Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug"
"Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss"
"Zukunft: die Zeit, von der man spricht, wenn man in der Gegenwart mit einem Problem nicht fertig wird"
"Die Vergangenheit ist ein Prolog"
"Irren ist menschlich"
´"Aber Scheiß drauf, Malle ist nur ein mal im Jahr"


Ich nehmen den letzten
#6
iCu94 schrieb am 15.09.2015, 09:03 CEST:
"Darüber hinaus möchte er seine Weggefährten und nun ebenfalls gesperrten Freunde Madour 'B1GGY' Morgan, Kévin 'Uzzziii' Vernel, Joey 'fxy0' Schlosser und Adil 'ScreaM' Benrlitom entschuldigen und hofft dass sie diese akzeptieren."

ScreaM ist doch nicht gesperrt oder hab ich da was verpasst?
#7
eRox90 schrieb am 15.09.2015, 09:40 CEST:
Bei den Namen Scream und fxy0 muss ich immer an dieses Video von Solek denken :D

https://www.youtube.com/watch?v=w-3VjdLliUE

Vor allem die Stelle mit die Copenhagen Games und dam Bild mit KQLY ist der Knaller :D
#8
spawnYzn schrieb am 15.09.2015, 10:02 CEST:
m3ssi schrieb:
"Darüber hinaus möchte er seine Weggefährten und nun ebenfalls gesperrten Freunde [...] entschuldigen und hofft dass sie diese akzeptieren."
wat.jpg
Da is wohl was untergegangen :D

Jo hab ich gefixed, Danke dir! Und hab jetzt noch den Hinweis in die Aufzählung mit aufgenommen, dass ScreaM nicht gesperrt ist. Dachte es ist ausreichend wenn das ausdrücklich im Teaser steht, aber was solls, war etwas missverständlich :)

editiert von spawnYzn am 15.09.2015, 13:04 CEST
#9
TheBeasti schrieb am 15.09.2015, 13:42 CEST:
Dachte der Email dienst hat nun ein csgo Team
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz