ANZEIGE:
Wechsel: KRAEUTERHUMPEN und Co heimatlos22.09.2015, 17:30

BLUEJAYS entlässt Team

Vor vier Monaten konnte man sich über die Rückkehr von Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi freuen, der mit einem Team aus Jung und Alt noch einmal sein Können unter Beweis stellen wollte. Leider hat sich dieser Wunsch nicht so recht erfüllen wollen, was weniger an der Leistung als viel mehr an der zur Verfügung stehenden Zeit der einzelnen Spieler lag.



Am 17. Mai stellten die BLUEJAYS, im Zuge des großen Wechselkarussells nach der ESL Frühlingsmeisterschaft 2015, ihr neues Team vor. Mit der Verpflichtung von KRAEUTERHUMPEN und der Fokussierung auf einen guten Mix aus jungen, erfolgshungrigen Spielern gepaart mit älteren, erfahreneren Veteranen, versprach man sich gute Erfolgschancen im deutschen eSport-Geschehen.

Bereits drei Wochen später sollte das neue Lineup in der ESL Sommermeisterschaft 2015 ihr Können unter Beweis stellen. In den ersten Cups konnte das Team leider noch keinen Erfolg für sich zu verbuchen, doch schaffte es in den kommenden Wochen die Leistung zu steigern. Trotzdem reichte es am Ende der Saison nur für einen zehnten Platz und damit keinerlei Chance auf eine Qualifikation für die Finalrunde.

Zuletzt sah man das Team in der zweiten Division unserer hauseigenen 99Liga spielen, doch auch hier konnte man den Eindruck gewinnen, dass es möglicherweise nicht ganz rund läuft. Mit fünf Siegen und fünf Niederlagen steht man aktuell auf Rang Fünf von Acht, das Spiel gegen den Tabellenführer 1A Steven Seagal Fan Club steht dabei noch aus.

Am gestrigen Abend dann die traurige Nachricht: Das Team wird aufgrund von Zeitproblemen nicht länger unter der Flagge der BLUEJAYS spielen. Auf Anfrage von 99Damage bestätigte uns Tolga 'tolgi' Harmer, dass das Team sich daraufhin komplett auflöst.

Statement der Organisation:

Leider müssen wir uns am heutigen Abend von unserem CS:Global Offensive Team trennen. Man konnte leider nicht das gesetzte Zeit bzw. Leistungspensum untereinander abrufen. Zudem war es auch nicht möglich einen adäquaten Ersatz für die betroffenen Spieler zu finden, welches die Folge einer Teamauflösung mit sich führt. Somit stehen wir erneut vor einem neuen Kapitel im Bereich CS:Global Offensive.


Lineup ex-BLUEJAYS:
de Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi
de Tolga 'tolgi' Harmer
de Norman 'Assa' Rentrop
de Florian 'breg' Bergmann
de Felix 'milu' Küchau


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: Facebook

Kommentare

 
1

#1
nightwax schrieb am 22.09.2015, 17:35 CEST:
schade !!! Für Patrick und Co.

aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause
#2
KRAEUTERHUMPEN schrieb am 22.09.2015, 17:40 CEST:
nightwax schrieb:
schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause


die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung
#3
nightwax schrieb am 22.09.2015, 17:43 CEST:
Ahh ok ! Das macht Sinn

trotzdem viel erfolg hoffe du bleibst weiter aktiv
#4
jETLECKj schrieb am 22.09.2015, 17:57 CEST:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
nightwax schrieb:
schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause

die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung


hast du irgendwelche Pläne für ein neues Team?
#5
NICKBAWZ schrieb am 22.09.2015, 17:58 CEST:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
nightwax schrieb:
schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause

die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung


war das nicht der grundgedanke dieses LUs?
junge / unerfahrene spieler hochziehen
#6
KRAEUTERHUMPEN schrieb am 22.09.2015, 18:01 CEST:
NICKBAWZ schrieb:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
nightwax schrieb:
schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause

die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung

war das nicht der grundgedanke dieses LUs?
junge / unerfahrene spieler hochziehen


ja aber habe nicht damit gerechnet, dass dies so viele probleme geben wird.. wenn wir noch nen halbes jahr gespielt hätten, hätte es vllcht geklappt.. aber das ist viel zeit :D bzw irgendwann geht dann auch bei allen die motivation ein bsischen flöten und es gibt keine entwicklung mehr im team
#7
architekT schrieb am 22.09.2015, 18:04 CEST:
Naja dafür machste jetzt einfach Fulltime Stream :)
#8
Didtgiridu schrieb am 22.09.2015, 18:12 CEST:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
NICKBAWZ schrieb:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
nightwax schrieb:
schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause

die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung

war das nicht der grundgedanke dieses LUs?
junge / unerfahrene spieler hochziehen

ja aber habe nicht damit gerechnet, dass dies so viele probleme geben wird.. wenn wir noch nen halbes jahr gespielt hätten, hätte es vllcht geklappt.. aber das ist viel zeit :D bzw irgendwann geht dann auch bei allen die motivation ein bsischen flöten und es gibt keine entwicklung mehr im team


Sry aber ich hätte da mal eine Frage an dich, nicht böse nehmen ok.
WAs sind eigentlich deine erwartungen an den Teams in dennen du immer drinnen bist?
Deutschland TOP5 oder erwartest du international unter die TOP10 zu kommen?
Was willst du eigentlich erreichen, glaubst du nicht das deine Zeit irgendwie vorbei ist?
Es sei den dein Ziel sind die TOP5 von DEutschland, dann hab ich nix gesagt, aber wenn deine erwartungen höher gestrickt sind, naja kp was man dazu noch sagen soll.

Sry 4 Rechtschreibfehler und bitte nicht böse nehmen oder so ich will dich nicht dumm anmachen oder sonst was es würde mich halt nur mal Interesieren.
#9
KRAEUTERHUMPEN schrieb am 22.09.2015, 18:15 CEST:
Didtgiridu schrieb:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
NICKBAWZ schrieb:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
nightwax schrieb:
schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause

die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung

war das nicht der grundgedanke dieses LUs?
junge / unerfahrene spieler hochziehen

ja aber habe nicht damit gerechnet, dass dies so viele probleme geben wird.. wenn wir noch nen halbes jahr gespielt hätten, hätte es vllcht geklappt.. aber das ist viel zeit :D bzw irgendwann geht dann auch bei allen die motivation ein bsischen flöten und es gibt keine entwicklung mehr im team

Sry aber ich hätte da mal eine Frage an dich, nicht böse nehmen ok.
WAs sind eigentlich deine erwartungen an den Teams in dennen du immer drinnen bist?
Deutschland TOP5 oder erwartest du international unter die TOP10 zu kommen?
Was willst du eigentlich erreichen, glaubst du nicht das deine Zeit irgendwie vorbei ist?
Es sei den dein Ziel sind die TOP5 von DEutschland, dann hab ich nix gesagt, aber wenn deine erwartungen höher gestrickt sind, naja kp was man dazu noch sagen soll.
Sry 4 Rechtschreibfehler und bitte nicht böse nehmen oder so ich will dich nicht dumm anmachen oder sonst was es würde mich halt nur mal Interesieren.

Also das ziel mit dem team war definitiv erstmal sich in deutschland zu etablieren.
so wurde es von anfang an kommuniziert ^^
Wir haben so-do 17-24 uhr trainiert.. Und dafür waren dann im endeffekt die ergebnisse nicht befriedigend.. und wie gesagt ist dann irgendwann die luft raus, wenn man so viel traniert und so wenig bei rum kommt..
Man hätte wechseln können, hätte dann 2-3 wochen frischen wind drin und dann würde man vor den gleichen problemen stehen...
Wir haben es versucht.. es hat nicht geklappt, was ich/wir sehr sehr schade finden.. wir verstehen uns auch noch gut aber es hat einfach net geklappt..
hätte man jetzt noch 1-2 erfahrerene personen im team gehabt wäre es denke ich anders gelaufen..
aber leider war die lfut einfach raus nach jetzt ca. 3/4 monaten
wohlgemerkt haben wir die zeit investiert, ohne das irgendwer was dafür bekommt ^^ weil ich immer mal wieder gerüchte gehört habe, dass wir so und so viel bekommen
#10
popshop schrieb am 22.09.2015, 18:21 CEST:
schade kraeuter, hat aber immer spaß gemacht euch zuzusehen
#11
z00ie schrieb am 22.09.2015, 18:52 CEST:
Die Jungs werden schon einzeln ihren weg gehen, danke nochmals für die Zeit! <3 :)

Zudem haben wir sie nicht entlassen sondern das team hat sich aufgelöst. Bitte etwas besser recherchieren 99Damage ^^

editiert von z00ie am 22.09.2015, 19:21 CEST
#12
jonniQ schrieb am 22.09.2015, 19:22 CEST:
mit vier erfahrenen Spielern würde Humpen wieder zu alter Größe finden :)
#13
m3ssi schrieb am 22.09.2015, 19:45 CEST:
schade humpen, danke für die Einblicke, hfgl für die Zukunft!
#14
spawnYzn schrieb am 22.09.2015, 19:49 CEST:
z00ie schrieb:
Die Jungs werden schon einzeln ihren weg gehen, danke nochmals für die Zeit! &lt;3 :)
Zudem haben wir sie nicht entlassen sondern das team hat sich aufgelöst. Bitte etwas besser recherchieren 99Damage ^^


Hallo z00ie.. in eurem Statement geht das leider nicht eindeutig hervor, einerseits wird von der Trennung vom Team gesprochen, andererseits von der Auflösung des Teams, was ebenfalls als Entlassung gedeutet werden kann. Das nächste mal kannst du mir gerne ne Mail schicken: spawnYzn@99damage.de

Viele Grüße!
#15
Didtgiridu schrieb am 22.09.2015, 20:13 CEST:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
Didtgiridu schrieb:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
NICKBAWZ schrieb:
KRAEUTERHUMPEN schrieb:
[quote=nightwax]schade !!! Für Patrick und Co.
aber vielleicht finden Sie schnell ein neues Zuhause

die orga hat sich nicht von uns getrennt ^^ wir als team haben uns aufgelöst, weil wir für unser trainingspensum zu schlechte ergebnisse ingefahren haben :P
war einfahc die falsche mischung aus spielern.. zu viele ohne erfahrung

war das nicht der grundgedanke dieses LUs?
junge / unerfahrene spieler hochziehen

ja aber habe nicht damit gerechnet, dass dies so viele probleme geben wird.. wenn wir noch nen halbes jahr gespielt hätten, hätte es vllcht geklappt.. aber das ist viel zeit :D bzw irgendwann geht dann auch bei allen die motivation ein bsischen flöten und es gibt keine entwicklung mehr im team

Sry aber ich hätte da mal eine Frage an dich, nicht böse nehmen ok.
WAs sind eigentlich deine erwartungen an den Teams in dennen du immer drinnen bist?
Deutschland TOP5 oder erwartest du international unter die TOP10 zu kommen?
Was willst du eigentlich erreichen, glaubst du nicht das deine Zeit irgendwie vorbei ist?
Es sei den dein Ziel sind die TOP5 von DEutschland, dann hab ich nix gesagt, aber wenn deine erwartungen höher gestrickt sind, naja kp was man dazu noch sagen soll.
Sry 4 Rechtschreibfehler und bitte nicht böse nehmen oder so ich will dich nicht dumm anmachen oder sonst was es würde mich halt nur mal Interesieren.

Also das ziel mit dem team war definitiv erstmal sich in deutschland zu etablieren.
so wurde es von anfang an kommuniziert ^^
Wir haben so-do 17-24 uhr trainiert.. Und dafür waren dann im endeffekt die ergebnisse nicht befriedigend.. und wie gesagt ist dann irgendwann die luft raus, wenn man so viel traniert und so wenig bei rum kommt..
Man hätte wechseln können, hätte dann 2-3 wochen frischen wind drin und dann würde man vor den gleichen problemen stehen...
Wir haben es versucht.. es hat nicht geklappt, was ich/wir sehr sehr schade finden.. wir verstehen uns auch noch gut aber es hat einfach net geklappt..
hätte man jetzt noch 1-2 erfahrerene personen im team gehabt wäre es denke ich anders gelaufen..
aber leider war die lfut einfach raus nach jetzt ca. 3/4 monaten
wohlgemerkt haben wir die zeit investiert, ohne das irgendwer was dafür bekommt ^^ weil ich immer mal wieder gerüchte gehört habe, dass wir so und so viel bekommen[/quote]

OK sowas suckt richtig wenn man inwas Zeit hineinsteckt, und es bringt einfach nichts.
UNd danke für deine Antwort.
#16
duX_ schrieb am 22.09.2015, 21:54 CEST:
Richtige entscheidung mmn. Zuviel zeit für zu wenig leistungen.
Hoffe Humpen gibt jetzt nicht auf, könnte mir ein oldschool mTw wieder vorstellen mit humpen nooky evtl. Hudzg, und paar frische talente wie creo holen
#17
s1ckneZ schrieb am 22.09.2015, 23:41 CEST:
sleipnir84 schrieb:
Was hat das groß mit Erfahrung zutun wenn man nicht mal in DE was auf die Kette bekommt, andere Lineup´s gesehen? Die haben natürlich alles mega erfahrene Spieler etc. Ihr habt von irgendwas geträumt, gerade Junge/unerfahrene Spieler sollte frei aufspielen können. Man tut ja so als hätte ihr gegen Fnatic etc. spielen müssen, denke alleine mit Humpen und mit paar Taktiken hättet ihr einige Gegner schlagen müssen! Verkacken auf Unerfahrenheit schieben ist ne dumme ausrede für anderes versagen. Wenn man auch im Trainig etc. alles kommentieren muss ist halt irgendwann klar das man nicht mehr zu hört, 4 von 5 Spielern raffen nichts aber unser King hat "alles richtig" gemacht, solltest mit zonixx ein Team machen, mit dem hält es auch keiner aus weil der denkt mit ein paar Event´s vor 1000 Jahren wäre er der größte und lässt sich sein Leben durch 24 std Streams finanzieren weil er sonst nichts hinbekommt im leben.
Grüße und brauchst mir nicht die Taschen voll zu heulen, interessiert niemanden, genauso wie meine Meinung sofern es Fanboys von euch sind :)


Hart umschrieben, aber im Kern sehr gut getroffen.
#18
Waschbaeer schrieb am 23.09.2015, 02:54 CEST:
duX_ schrieb:
Richtige entscheidung mmn. Zuviel zeit für zu wenig leistungen.
Hoffe Humpen gibt jetzt nicht auf, könnte mir ein oldschool mTw wieder vorstellen mit humpen nooky evtl. Hudzg, und paar frische talente wie creo holen


Nooky schmollt noch wegen dem Taser :D
#19
rsx schrieb am 23.09.2015, 06:24 CEST:
s1ckneZ schrieb:
sleipnir84 schrieb:
Was hat das groß mit Erfahrung zutun wenn man nicht mal in DE was auf die Kette bekommt, andere Lineup´s gesehen? Die haben natürlich alles mega erfahrene Spieler etc. Ihr habt von irgendwas geträumt, gerade Junge/unerfahrene Spieler sollte frei aufspielen können. Man tut ja so als hätte ihr gegen Fnatic etc. spielen müssen, denke alleine mit Humpen und mit paar Taktiken hättet ihr einige Gegner schlagen müssen! Verkacken auf Unerfahrenheit schieben ist ne dumme ausrede für anderes versagen. Wenn man auch im Trainig etc. alles kommentieren muss ist halt irgendwann klar das man nicht mehr zu hört, 4 von 5 Spielern raffen nichts aber unser King hat "alles richtig" gemacht, solltest mit zonixx ein Team machen, mit dem hält es auch keiner aus weil der denkt mit ein paar Event´s vor 1000 Jahren wäre er der größte und lässt sich sein Leben durch 24 std Streams finanzieren weil er sonst nichts hinbekommt im leben.
Grüße und brauchst mir nicht die Taschen voll zu heulen, interessiert niemanden, genauso wie meine Meinung sofern es Fanboys von euch sind :)

Hart umschrieben, aber im Kern sehr gut getroffen.


+1 wenigstens einer der es kapiert. Danke für den Text.
#20
h4inz schrieb am 23.09.2015, 07:08 CEST:
rsx schrieb:
s1ckneZ schrieb:
sleipnir84 schrieb:
Was hat das groß mit Erfahrung zutun wenn man nicht mal in DE was auf die Kette bekommt, andere Lineup´s gesehen? Die haben natürlich alles mega erfahrene Spieler etc. Ihr habt von irgendwas geträumt, gerade Junge/unerfahrene Spieler sollte frei aufspielen können. Man tut ja so als hätte ihr gegen Fnatic etc. spielen müssen, denke alleine mit Humpen und mit paar Taktiken hättet ihr einige Gegner schlagen müssen! Verkacken auf Unerfahrenheit schieben ist ne dumme ausrede für anderes versagen. Wenn man auch im Trainig etc. alles kommentieren muss ist halt irgendwann klar das man nicht mehr zu hört, 4 von 5 Spielern raffen nichts aber unser King hat "alles richtig" gemacht, solltest mit zonixx ein Team machen, mit dem hält es auch keiner aus weil der denkt mit ein paar Event´s vor 1000 Jahren wäre er der größte und lässt sich sein Leben durch 24 std Streams finanzieren weil er sonst nichts hinbekommt im leben.
Grüße und brauchst mir nicht die Taschen voll zu heulen, interessiert niemanden, genauso wie meine Meinung sofern es Fanboys von euch sind :)

Hart umschrieben, aber im Kern sehr gut getroffen.

+1 wenigstens einer der es kapiert. Danke für den Text.


Sehe ich auch so, sorry. Finde Patrick aber im Vergleich zu zonixx noch ein wenig sympathisch. Dennoch habe ich immer das Gefühl gehabt, dass er mit Cs:Go nicht warm geworden ist.

zonixx=deagle
Patrick=awp

Beide weit hinter ihrer ehemaligen Form, wollen/wollten es aber nicht einsehen. Plus: viele hypenden Fanboiiis, die es für die Beiden noch schwieriger machen das einzusehen.

Nach Wildfire hätte er spätestens quitten sollen 😐
#21
the_one_shot schrieb am 23.09.2015, 11:51 CEST:
sleipnir84 schrieb:
Was hat das groß mit Erfahrung zutun wenn man nicht mal in DE was auf die Kette bekommt, andere Lineup´s gesehen? Die haben natürlich alles mega erfahrene Spieler etc. Ihr habt von irgendwas geträumt, gerade Junge/unerfahrene Spieler sollte frei aufspielen können. Man tut ja so als hätte ihr gegen Fnatic etc. spielen müssen, denke alleine mit Humpen und mit paar Taktiken hättet ihr einige Gegner schlagen müssen! Verkacken auf Unerfahrenheit schieben ist ne dumme ausrede für anderes versagen. Wenn man auch im Trainig etc. alles kommentieren muss ist halt irgendwann klar das man nicht mehr zu hört, 4 von 5 Spielern raffen nichts aber unser King hat "alles richtig" gemacht, solltest mit zonixx ein Team machen, mit dem hält es auch keiner aus weil der denkt mit ein paar Event´s vor 1000 Jahren wäre er der größte und lässt sich sein Leben durch 24 std Streams finanzieren weil er sonst nichts hinbekommt im leben.
Grüße und brauchst mir nicht die Taschen voll zu heulen, interessiert niemanden, genauso wie meine Meinung sofern es Fanboys von euch sind :)


Und was hast du so in deinem Leben bisher hinbekommen?
#22
abdiab schrieb am 23.09.2015, 12:12 CEST:
haha geil
war ja die TOP Entscheidung bluejays!!!!
Hauptsache arschkriechen
#23
nebulein schrieb am 23.09.2015, 12:32 CEST:
Wir können ja mal einen Thread eröffnen, wo jeder seinen privaten Werdegang und was er bis jetzt erreicht hat mal veröffentlicht, damit dieses kindische "was kannst du denn in deinem Leben vorweisen" mal aufhört.
#24
z00ie schrieb am 23.09.2015, 12:48 CEST:
abdiab schrieb:
haha geil
war ja die TOP Entscheidung bluejays!!!!
Hauptsache arschkriechen


Auf was ist denn dein "arschkriechen" bezogen?
#25
kipp1 schrieb am 23.09.2015, 13:02 CEST:
Verstehe Humpen vollkommen... Wenn man mit relativ unerfahrenen Spielern spielt, ist es fast unmöglich große Schritte zu machen, da einfach so viele Kleinigkeiten ausgebessert werden müssen. Oft sind schon 2 unerfahrene pro Team zuviel... Leider...
Das fängt schon bei Dingen wie der Kommunikation, Laufwegen an und geht weiter über Verhalten in bestimmten Situation etc... Wenn man dann immer schauen muss, dass jeder alles richtig macht und sich kein Fehler bei den Unerfahrenen einschleicht, bleibt man auch als erfahrener Spieler vollkommen auf der Strecke und kann seine eigenen Fehler nicht mehr richtig ausmerzen oder sich weiterentwickeln/verbessern, da man vollen Fokus auf die "Rookies" haben muss...
@sleipnir84: Ich bin weder ein Humpen-Fanboy weil ich von 1.6 komme, noch ein zonixx Fanboy weil er während meiner Auszeit in 1.6 auf hohem Niveau gespielt hat und ich von beiden relativ wenig mitbekommen habe... ABER, wenn man ein Team vernünftig strukturieren will müssen so Kleinigkeiten eben hinhauen... Ich bin mir sicher, dass das Team bessere Ergebnisse eingefahren hätte, wenn man nur "yolo" drauf losdaddelt, aber das sollte nicht das Ziel eines vernünftigen Teams sein. Da geht es auch nicht darum, dass "4 von 5 nichts raffen" sondern, dass 4 von 5 mehr Aufholbedarf haben und anständig an ihren Fehlern arbeiten sollten, welche vielleicht nur ein erfahrener Spieler sieht. Wenn man irgendwann nicht mehr zuhört, weil man entweder so viel falsch macht oder weil man nicht zuhören will hat man ganz einfach noch nichts in der Top10 DE verloren und sollte es in einem Jahr nochmal probieren, nachdem man an sich gearbeitet hat.
Du gehst dermaßen ins persönliche aber hast, wie man merkt, null Ahnung was es bedeutet als erfahrener Spieler andere mit NULL Top-Erfahrung hochzupushen... Man macht nur mini-Fortschritte, da die kleinen Fehler so zahlreich sind, dass nicht alle auf einmal ausgebessert werden können. Außerdem frustet es ungemein, da man selbst vollkommen auf der Strecke bleibt...
Heutzutage gibt es einfach den langen Werdegang nicht mehr... Früher hat man sich von Division zu Division weiterentwickelt und wenn man dann einmal 1st Div war, musste man nurmehr an wenigen Dingen feilen. Darum ist das Niveau der heutigen EAS nichtmal ansatzweise mit der EAS von damals zu vergleichen..
Aber genug geschrieben, ich schweife vom Thema ab^^

PS.: Ich will jetzt damit nicht sagen, dass die anderen keine Ahnung von CS haben, aber Humpen hat jedenfalls die meiste von den 5 und wird sicher eine Vorstellung davon haben, wie gewisse Dinge laufen sollten und hat bestimmt versucht dies weiterzugeben.

editiert von kipp1 am 23.09.2015, 13:05 CEST
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz