ANZEIGE:
Wechsel: Neue Unterstützung bei den Vögeln02.11.2015, 12:00

nilssoN wechselt zu den BLUEJAYS

Wie die Organisation der BLUEJAYS bekannt gegeben hat, gibt es kurz vor dem vierten Cup der laufenden ESL Wintermeisterschaft 2015 eine Veränderung. Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi hat das Team verlassen und wird von EYES ON U-Spieler Nils 'niLssoN' Nolting ersetzt und ab sofort für die Organisation auflaufen.



Als Grund für die Trennung mit KRAEUTERHUMPEN wird angegeben, dass das Komplettpaket nicht gestimmt haben soll, wie man es sich vor der Saison vorgestellt hatte. Jedoch wurde mit nilssoN direkt ein Ersatz gefunden, der bis vor Kurzem noch für EYES ON U aktiv war und zuvor schon für die BLUEJAYS gespielt hatte.

In der ESL Meisterschaft steht das Team nach dem dritten Cup auf dem dritten Platz des Rankings, nachdem das Team im dritten Cup das Finale erreichen konnte, sich dort jedoch gegen PENTA Sports geschlagen geben musste. Durch die Top-8-Platzierung in der ESL CS:GO Major Ladder wird das Team auch am vierten Cup teilnehmen und kann weiter Punkte sammeln, um sich am Ende für die Gruppenphase qualifizieren zu können.

Statement Sascha 'z00ie[M]' Jaschusch (CEO BLUEJAYS)

Kurz vor dem vierten Cup vollziehen wir einen Wechsel in unserem CS:Global Offensive Team. Viel zu sagen gibt es nicht, Patrick absolvierte seine Leistung, doch leider passte am Ende das Komplettpaket nicht so ideal wie vorher gedacht. Durch den stetigen Kontakt zu Nils konnten wir die dadurch entstandene Lücke direkt wieder schließen. Natürlich freue ich mich wieder einen „alten“ neuen Spieler in unseren Reihen begrüßen zu dürfen und hoffe, dass wir gemeinsam mit dem Team die aktuell gesteckten Ziele erreichen können. #feelBlue

Lineup BLUEJAYS
de Karl 'deathX' Milde
de Nils 'niLssoN' Nolting
de Cedrik 'Cedii' Köhler
de Lukas 'ecfN' Kauer
de Robin 'LUNTE' Gude


Geschrieben von MiPu

Quelle: facebook.com/BlueJays.esport

Ähnliche News

Kommentare


#1
popshop schrieb am 02.11.2015, 12:05 CET:
feelblue !
#2
Kiss my Feet schrieb am 02.11.2015, 12:06 CET:
Viel Glück wünsche ich euch ^.^
#3
aufd1 schrieb am 02.11.2015, 12:08 CET:
-_-
Versteh ich jetzt erstmal nicht. Lief doch gut. Das Statement ist leider komplett nichtssagend
#4
Zure. schrieb am 02.11.2015, 12:13 CET:
aufd1 schrieb:
-_-
Versteh ich jetzt erstmal nicht. Lief doch gut. Das Statement ist leider komplett nichtssagend

Bin zwar nie der Überflieger im Deutsch-Unterricht gewesen aber ich denke mal damit ist gemeint, dass es menschlich nicht passte. Es wurde ja sogar betont, dass es nicht an der Leistung lag. Da bleibt ja eigentlich nur noch das Menschliche und das Trainingspensum übirg. Bei Humpen kann ich mir nicht vorstellen, dass es an fehlender Zeit liegt.
Muss ja auch nicht heißen, dass Humpen oder die Bluejays menschlich nicht in Ordnung sind. Ich selbst hab auch verschiedene Teams kennen gelernt, die komplett verschieden sind, menschlich aber vollkommen korrekt sind.

Sind aber nur Vermutungen, im Grunde genommen hast du schon recht. Das Statement sagt echt nicht viel aus.
#5
LetsCast_knuF schrieb am 02.11.2015, 12:16 CET:
aufd1 schrieb:
-_-
Versteh ich jetzt erstmal nicht. Lief doch gut. Das Statement ist leider komplett nichtssagend


Nur weil man 1-2 Cups gut zusammenspielt, heißt es nicht das die Chemie im Team stimmt.
Nützt halt nichts wenn man zwar zusammen pracct/matched aber man abseits des (TS-)Servers nicht auf einen Nenner kommt.
#6
yb1 schrieb am 02.11.2015, 13:04 CET:
hieß dieser Lukas früher nicht anders?!11
#7
dasZAK schrieb am 02.11.2015, 13:22 CET:
Naja in sofern auch schade das ein altbekanntes erfahrenes Gesicht nicht mehr für die Orga spielt welches sicher auch Viewer etc gezogen hat, aber manchmal passt es halt nicht. Hoffe für Bjs das sie weiter kommen und für Humpen das er nen Zuhause findet wo er sich wohl fühlt.
#8
z00ie schrieb am 02.11.2015, 13:33 CET:
yb1 schrieb:
hieß dieser Lukas früher nicht anders?!11


xD <3
#9
nebulein schrieb am 02.11.2015, 13:58 CET:
z00ie schrieb:
yb1 schrieb:
hieß dieser Lukas früher nicht anders?!11

xD &lt;3


Hat geheiratet und den Namen der Frau angenommen.
#10
8BitArmy schrieb am 02.11.2015, 14:06 CET:
Zure. schrieb:
aufd1 schrieb:
-_-
Versteh ich jetzt erstmal nicht. Lief doch gut. Das Statement ist leider komplett nichtssagend

Bin zwar nie der Überflieger im Deutsch-Unterricht gewesen aber ich denke mal damit ist gemeint, dass es menschlich nicht passte. Es wurde ja sogar betont, dass es nicht an der Leistung lag. Da bleibt ja eigentlich nur noch das Menschliche und das Trainingspensum übirg. Bei Humpen kann ich mir nicht vorstellen, dass es an fehlender Zeit liegt.
Muss ja auch nicht heißen, dass Humpen oder die Bluejays menschlich nicht in Ordnung sind. Ich selbst hab auch verschiedene Teams kennen gelernt, die komplett verschieden sind, menschlich aber vollkommen korrekt sind.
Sind aber nur Vermutungen, im Grunde genommen hast du schon recht. Das Statement sagt echt nicht viel aus.

Humpen hat in seinen Stream gesagt, dass es trotz Meinungsverschiedenheiten menschlich stets gepasst hast. Im selber habe die Entscheidung selber überrascht. Er denkt aber, dass es daran lag, dass er auch seine Meinung vertreten hat.

Und zumindest z00ie wünsche er weiterhin viel Glück.
#11
DerDetektiv schrieb am 02.11.2015, 16:33 CET:
"neu"
#12
m3ssi schrieb am 02.11.2015, 18:44 CET:
8BitArmy schrieb:
Zure. schrieb:
aufd1 schrieb:
-_-
Versteh ich jetzt erstmal nicht. Lief doch gut. Das Statement ist leider komplett nichtssagend

Bin zwar nie der Überflieger im Deutsch-Unterricht gewesen aber ich denke mal damit ist gemeint, dass es menschlich nicht passte. Es wurde ja sogar betont, dass es nicht an der Leistung lag. Da bleibt ja eigentlich nur noch das Menschliche und das Trainingspensum übirg. Bei Humpen kann ich mir nicht vorstellen, dass es an fehlender Zeit liegt.
Muss ja auch nicht heißen, dass Humpen oder die Bluejays menschlich nicht in Ordnung sind. Ich selbst hab auch verschiedene Teams kennen gelernt, die komplett verschieden sind, menschlich aber vollkommen korrekt sind.
Sind aber nur Vermutungen, im Grunde genommen hast du schon recht. Das Statement sagt echt nicht viel aus.

Humpen hat in seinen Stream gesagt, dass es trotz Meinungsverschiedenheiten menschlich stets gepasst hast. Im selber habe die Entscheidung selber überrascht. Er denkt aber, dass es daran lag, dass er auch seine Meinung vertreten hat.
Und zumindest z00ie wünsche er weiterhin viel Glück.


ohauerha, also doch Kinderkram wieder... -.-
#13
Linc schrieb am 02.11.2015, 19:26 CET:
auf gehts
#14
Nectrum schrieb am 02.11.2015, 20:34 CET:
Kompletter Mist, könnt auch gleich aufhören. gg wp eZ lose.
#15
rsx schrieb am 02.11.2015, 22:18 CET:
Dieser 2.te Versuch war echt für die Katze. Er soll einfach aufhören. Rafft eh nix in GO. Könnt mich ruhig flamen. Meine Meinung.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz