ANZEIGE:
Wechsel: Die Wölfe wieder komplett dänisch18.01.2016, 13:00

Copenhagen Wolves holen unu.AiN Lineup

Nachdem das letzte Lineup der Copenhagen Wolves das Halbfinale der DreamHack London 2015 erreichte, wurden ihnen die Spieler mehr oder weniger unter der Nase weggekauft. Joakim 'jkaem' Myrbostad wechselte zu G2 Esports und Ruben 'RUBINO' Villarroel verlies das Team in Richtung Team Dignitas.



Nun melden sich die Wölfe zurück und verpflichten mit unu.AiN wieder ein komplett dänisches Lineup. Mit dabei sind bekanntere Namen wie Lukas 'gla1ve' Rossander und Marco 'Snappi' Pfeiffer, welche immer wieder in den zweitklassigen dänischen Teams unterwegs waren. Auch wieder an Bord ist Nicolai 'hunden' Petersen, welcher nach starker Kritik damals SK Gaming verlies. Der erste Auftritt unter der Flagge der Copenhagen Wolves wird die Operation: Kinguin #2 sein.

Statement Nicolai 'hunden' Petersen

Copenhagen Wolves have always been the place to stay at in Denmark. We are happy to finally come to an agreement with Copenhagen Wolves for 2016.
Gla1ve and I wanted to get back together and we finally did it after 3 years, and once again in Copenhagen Wolves. 2016 will be hard for us, but qualifying for Assembly in Finland as a start is always good, and Copenhagen Games is coming up in the start of April.
We are going participate in a lot of online tournament like ESEA premier, and hopefully we will win some qualifiers to get to some of the bigger tournaments in 2016.

Statement Henning Christiansson (Copenhagen Wolves General Manager)

Copenhagen Wolves’ main priority going into 2016 was to partner up with players we believe in, and that can make 2016 another exciting year for us.
Both Lukas and Nicolai have been with us since the fall, and we have had an ongoing dialogue about 2016. Therefore it was very exciting to see this roster finally completed, and ready for the upcoming challenges.

Lineup Copenhagen Wolves
dk Lukas 'gla1ve' Rossander
dk Nicolai 'hunden' Petersen
dk Marco 'Snappi' Pfeiffer
dk Danni 'smF' Dyg
dk Martin 'percy' Wessel


Geschrieben von cLaun

Quelle: cphwolves.gg

Ähnliche News

Kommentare


#1
n1te schrieb am 18.01.2016, 13:15 CET:
war da nicht mal ein zwischen Fall mit glaive bei chw weswegen er auch bei keinem guten Team mehr gespielt hat oder verwechsle ich da grad was
#2
cLaun schrieb am 18.01.2016, 13:21 CET:
Hast du richtig in Erinnerung, allerdings war es glaube ich nichts Wildes sondern nur das er ein ziemlicher Hitzkopf war.
#3
nebulein schrieb am 18.01.2016, 13:24 CET:
Auf lan geflamed bzw. quasi auf der dänischen ESL Meisterschaft bzw. dem Equivalent.
#4
rro schrieb am 18.01.2016, 13:26 CET:
GOD HUNDEN.
Team wird bald #1 sein.
#5
grooob1an schrieb am 18.01.2016, 13:52 CET:
hunden :D
#6
numineS schrieb am 18.01.2016, 16:05 CET:
ich mag glaive und was man da so mitbekommen hat kann man das schon auch von beiden Seiten sehen. ging doch darum dass sie seine freundin nicht in den vip bereich oder backstage gelassen hatten oder irre ich da? hätte ich mich vlt auch so verhalten man kennt ja nie die ganze wahrheit
#7
rro schrieb am 18.01.2016, 16:43 CET:
numineS schrieb:
ich mag glaive und was man da so mitbekommen hat kann man das schon auch von beiden Seiten sehen. ging doch darum dass sie seine freundin nicht in den vip bereich oder backstage gelassen hatten oder irre ich da? hätte ich mich vlt auch so verhalten man kennt ja nie die ganze wahrheit


is doch scheißegal, oder?
#8
zipp1 schrieb am 18.01.2016, 20:33 CET:
rro schrieb:
numineS schrieb:
ich mag glaive und was man da so mitbekommen hat kann man das schon auch von beiden Seiten sehen. ging doch darum dass sie seine freundin nicht in den vip bereich oder backstage gelassen hatten oder irre ich da? hätte ich mich vlt auch so verhalten man kennt ja nie die ganze wahrheit

is doch scheißegal, oder?


ist aber lächerlich :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz