ANZEIGE:
Wechsel: Sean Gares zurück in Rick Foxs neuester Investition27.01.2016, 18:30

Echo Fox verpflichtet Torqued Lineup

Nachdem NBA-Legende Rick Fox im Dezember 2015 bereits den League of Legends Championship Series Slot von Gravity Gaming für 1 Million Dollar kaufte, welchen nun seine eigene Organisation Echo Fox bekleidet, expandiert er nun auch in Richtung Counter-Strike: Global Offensive. Und trotz des aktuellen Interesses von Organisationen, an Teams und der Knappheit dieser, konnten die Amerikaner von Echo Fox ein sehr ansehnliches Lineup verpflichten.



Die wohl größte Überraschung, welche allerdings schon beim MLG Last Chance Qualifier bekannt wurde, ist, dass der ehemalige Cloud9 Star-Ingame-Leader Sean 'seangares' Gares wieder zum aktiven Spielbetrieb zurückkehrt. Selbst mit geringerem Zeitaufwand, als damals in Cloud9, sollte seangares in der Lage sein das Team kurz und mittelfristig zu regionalen Erfolgen - und vielleicht sogar mehr - führen zu können. Ebenfalls hinreichend bekannt ist Mohamad 'mOE' Assad, seines Zeichens Streamer, ehemaliger CS:S-Pro für die San Francisco Optx in der Championship Gaming Series von DirecTV und amerikanischer Nationalspieler in der The World Championship von E-Frag letztes Jahr. Er ist die AWP des Teams und bringt neben seangares sehr viel Erfahrung mit. Vervollständigt wird das Team mit den regional durchaus bekannten Spielern Trey 'tck' Martin, Armeen 'a2z' Toussi und Ronnie 'ryx' Bylicki. Letzterer war zuletzt in einer Tryout-Phase bei compLexity, während tck bereits mit mOE in Torqued spielte und auch a2z bereits mit mOE & Co auf diversen LANs gespielt hat. Der Erfolg des Teams hängt davon ab wieviel Zeit und Aufwand die Spieler in das neue Team stecken, das Talent und der Skill ist auf jeden Fall gegeben.

Das Team wird laut Echo Fox Besitzer Rick Fox in der kommenden ELEAGUE spielen. In seinem Statement lässt er ebenfalls verlauten, dass er seinen Spielern in erster Linie vermitteln will, sich wie professionelle Athleten zu verhalten. Hierbei wird ihm seine langjährige NBA-Erfahrung sicherlich zugutekommen.

Statement Rick Fox (Owner Echo Fox)

My vision for Echo Fox has always been much larger than League of Legends.

League is clearly a key component and a great starting point as the most played PC game in the world, but I am building what I intend to be the preeminent eSports empire."

Given my desire to have one of the leading franchises in Turner's ELEAGUE, I have spent the past several months putting together the best team possible.

The team we signed is lead by some of the top players in the game. m0E is a household name in the CS:GO community and has over 500,000 followers on Twitch. sgares lead his team to a first place finish in the IBuyPower Cup last year and was rated as the best in game leader in North America.

I know these two, as well as the others, were all being courted by other top teams. We are excited to have them as part of the Echo Fox family and expect to do big things together.

There were losing environments and winning environments, I know what they look like, I know what they smell like, and I know how to help individuals go to another level.

That's what we're going to be about.

Statement Mohamad 'mOE' Assad

Today I am proud to announce that I have partnered with an organization that shares the same ideologies as me and is just as adamant about growing my personal brand as much as their own. I will be joining Echo Fox. This organization will make sure the team I built will have all the resources needed to succeed.

Lineup Echo Fox
us Sean 'seangares' Gares
us Mohamad 'mOE' Assad
us Ronnie 'ryx' Bylicki
ca Armeen 'a2z' Toussi
us Trey 'tck' Martin


Geschrieben von cLaun

Quelle: espn.go.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
RECTALiZED schrieb am 27.01.2016, 18:36 CET:
https://www.youtube.com/watch?v=BaUBtvAOJZk
Den einzigen Pro, dem man auf Youtube bei der Installation und Erstbenutzung eines Hacks zuschauen kann als Teil eines "sehr ansehnlichen Lineups" zu bezeichnen, spricht Bände cLown.

Das dieser Typ weiterhin professionell spielen darf, ist eine Schande für diesen Sport.

editiert von RECTALiZED am 27.01.2016, 18:42 CET
#2
elemeNt1 schrieb am 27.01.2016, 18:44 CET:
RECTALiZED schrieb:
https://www.youtube.com/watch?v=BaUBtvAOJZk
Den einzigen Pro, dem man auf Youtube bei der Installation und Erstbenutzung eines Hacks zuschauen kann als Teil eines "sehr ansehnlichen Lineups" zu bezeichnen, spricht Bände cLown.
Das dieser Typ weiterhin professionell spielen darf, ist eine Schande für diesen Sport.


und was willst du mit diesem Beitrag erreichen ?
#3
cLaun schrieb am 27.01.2016, 18:45 CET:
Er wurde dafür gebannt, hat seine Strafe abgesessen und das Lineup ist für NA-Verhältnisse durchaus ansehnlich. Vor allem wenn man es mit dem neuen TSM-Lineup vergleicht oder was nach dem ryx und SicK Abgang noch für compLexity übrig ist.
#4
molydinho schrieb am 27.01.2016, 18:59 CET:
RECTALiZED schrieb:
https://www.youtube.com/watch?v=BaUBtvAOJZk
Den einzigen Pro, dem man auf Youtube bei der Installation und Erstbenutzung eines Hacks zuschauen kann als Teil eines "sehr ansehnlichen Lineups" zu bezeichnen, spricht Bände cLown.
Das dieser Typ weiterhin professionell spielen darf, ist eine Schande für diesen Sport.


Kennst du überhaupt die Geschichte dahinter?
Wenn ja bitte Statement, wenn nein lösche am besten dein Account....
#5
Jack Johnson. schrieb am 27.01.2016, 19:16 CET:
cLaun schrieb:
Er wurde dafür gebannt, hat seine Strafe abgesessen und das Lineup ist für NA-Verhältnisse durchaus ansehnlich. Vor allem wenn man es mit dem neuen TSM-Lineup vergleicht oder was nach dem ryx und SicK Abgang noch für compLexity übrig ist.

bei dem team fehlt mir ein bischen die firepower

aber gut moe und sean können allein schon durch ihre streams gut geld in die kassen spühlen
#6
msi schrieb am 27.01.2016, 19:18 CET:
über moe braucht man sich kaum streiten, das isn Trottel, der höchstwahrscheinlich auch dieses Team kaputtmachen wird.

Nichtsdestotrotz finde ich Fox's Herangehensweise verflucht interessant und bemerkenswert. Bleibt nur das übliche hfgl!
#7
henriette schrieb am 27.01.2016, 19:24 CET:
Naja wenn Fox moe bei beibringen kann, sich wie ein "Sportsmann" zu verhalten, dann könnte das schon recht interessant werden!
#8
RECTALiZED schrieb am 27.01.2016, 19:45 CET:
molydinho schrieb:
RECTALiZED schrieb:
https://www.youtube.com/watch?v=BaUBtvAOJZk
Den einzigen Pro, dem man auf Youtube bei der Installation und Erstbenutzung eines Hacks zuschauen kann als Teil eines "sehr ansehnlichen Lineups" zu bezeichnen, spricht Bände cLown.
Das dieser Typ weiterhin professionell spielen darf, ist eine Schande für diesen Sport.

Kennst du überhaupt die Geschichte dahinter?
Wenn ja bitte Statement, wenn nein lösche am besten dein Account....


Steht dir frei, hier für Aufklärung zu sorgen.
Warum sollte ich meinen Account löschen? Möchte Echo Fox mich sonst wegen Rufschädigung verklagen, weil ich auf ein YouTube Video verlinkt, mOE als Cheater bezeichnet und meine Meinung zu der Tatsache, dass er weiter spielen darf, geäußert habe?
#9
muran schrieb am 27.01.2016, 20:06 CET:
moe so unsympathisch
#10
FABIANER- schrieb am 27.01.2016, 20:10 CET:
"In seinem Statement lässt er ebenfalls verlauten, dass er seinen Spielern in erster Linie vermitteln will sich wie professionelle Athleten zu verhalten."
sollte wohl heißen "...wie sich professionelle Athleten zu verhalten haben."
Schöner Artikel und ich bin gespannt wie sich das Team entwickelt. Ich muss ja sagen ich feier mOE :-)
#11
molydinho schrieb am 27.01.2016, 20:11 CET:
RECTALiZED schrieb:
molydinho schrieb:
RECTALiZED schrieb:
https://www.youtube.com/watch?v=BaUBtvAOJZk
Den einzigen Pro, dem man auf Youtube bei der Installation und Erstbenutzung eines Hacks zuschauen kann als Teil eines "sehr ansehnlichen Lineups" zu bezeichnen, spricht Bände cLown.
Das dieser Typ weiterhin professionell spielen darf, ist eine Schande für diesen Sport.

Kennst du überhaupt die Geschichte dahinter?
Wenn ja bitte Statement, wenn nein lösche am besten dein Account....

Steht dir frei, hier für Aufklärung zu sorgen.
Warum sollte ich meinen Account löschen? Möchte Echo Fox mich sonst wegen Rufschädigung verklagen, weil ich auf ein YouTube Video verlinkt, mOE als Cheater bezeichnet und meine Meinung zu der Tatsache, dass er weiter spielen darf, geäußert habe?


Nein aber die Tatsache, dass du offensichtlich die Hintergründe nicht kennst und trotzdem eine Aussage tätigst die unnötig bis lächerlich ist spricht Bände!

Habe nicht das Bedürfnis hier eine alte Geschichte zu erklären, falls du ernsthaftes Interesse daran hast, gibt es etwas, dass sich das Internet nennt....dort wirst du alle Antworten finden.
#12
SilentThunder schrieb am 27.01.2016, 20:30 CET:
FABIANER- schrieb:
"In seinem Statement lässt er ebenfalls verlauten, dass er seinen Spielern in erster Linie vermitteln will sich wie professionelle Athleten zu verhalten."
sollte wohl heißen "...wie sich professionelle Athleten zu verhalten haben."
Schöner Artikel und ich bin gespannt wie sich das Team entwickelt. Ich muss ja sagen ich feier mOE :-)


Der Satz an sich passt so schon, aber es fehlte ein Komma, ohne dem der Satz anders klingt^^.
#13
FABIANER- schrieb am 27.01.2016, 20:38 CET:
SilentThunder schrieb:
FABIANER- schrieb:
"In seinem Statement lässt er ebenfalls verlauten, dass er seinen Spielern in erster Linie vermitteln will sich wie professionelle Athleten zu verhalten."
sollte wohl heißen "...wie sich professionelle Athleten zu verhalten haben."
Schöner Artikel und ich bin gespannt wie sich das Team entwickelt. Ich muss ja sagen ich feier mOE :-)

Der Satz an sich passt so schon, aber es fehlte ein Komma, ohne dem der Satz anders klingt^^.

stimmt hast recht, habe da beim flüchtigen lesen gar nicht drauf geachtet :-D wäre ja richtig gewesen, wenn das "sich" und "wie" vertauscht wären.
wurde auch schon geändert :-)

editiert von FABIANER- am 27.01.2016, 20:41 CET
#14
Meyk schrieb am 27.01.2016, 21:10 CET:
ECHO FOX IST KEINE NBA LEGENDE!!!!!!!!!!
#15
cLaun schrieb am 27.01.2016, 23:11 CET:
Richtig, Echo Fox ist eine eSports Organisation.
#16
Teggos schrieb am 27.01.2016, 23:12 CET:
Meyk schrieb:
ECHO FOX IST KEINE NBA LEGENDE!!!!!!!!!!

Zum einen heißt der Mann auch Rick Fox und mit 3 gewonnenen Titeln kann man ihn durchaus als Legende bezeichnen bzw als einen der Spieler in Erinnerung bleiben (was für mich ausschlaggebend für eine Legende ist).
CAPSLOCK!!!!!!!!!!1111!!EINSEINSELF
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz