ANZEIGE:
Wechsel: Das brasilianische Nachwuchsteam nun bei Tempo Storm11.02.2016, 14:00

Games Academy mit weiteren Absolventen

Nachdem Lincoln 'fnx' Lau und Tacio 'TACO' Filho erst Ende November letzten Jahres von Games Academy zu Luminosity Gaming wechselten, wurde die Goldmine Games Academy nun erneut geplündert. Aber diesmal ist es nicht Gabriel 'FalleN' Toledo selbst, der die Früchte seiner Arbeit erntet, sondern eine weitere amerikanische Organisation, die ein brasilianisches Team verpflichtet.



Tempo Storm sind kein komplett unbeschriebens Blatt in Counter-Strike: Global Offensive. Sie verpflichteten im März letzten Jahres das Team, in welchem mit einigen Wechseln bereits Spieler wie Peter 'Stanislaw' Jarguz und Shahzeb 'Shahzam' Khan vom neuen OpTic Gaming, aber auch andere amerikanische Talente wie Daniel 'roca' Gustaferri, Ronnie 'ryx' Bylicki und Timothy 'autimatic' Ta spielten. Nun verpflichten sie mit Games Academy erneut ein CS:GO-Team, welches sich bereits im amerikanischen MLG Last Chance Qualifier gegen eine Reihe amerikanischer Teams durchgesetzt hat. Sie haben einen Platz auf dem MLG Columbus 2016 Offline Qualifier, wo sie bereits unter Tempo Storms Flagge antreten werden.

Dass ein brasilianisches Nachwuchsteam, welches vor guten zwei Monaten noch ihre beiden stärksten Spieler verlor, in so kurzer Zeit ihre Reihen wieder lückenlos füllen kann, ist nur ein weiterer Beweis für die exzellente Arbeit, die in der Games Academy geleistet wird. FalleN hatte dem Games Academy Team mehrmals die Möglichkeit gegeben zu Turnieren in Amerika zu reisen, dies aus eigener Tasche gezahlt und obwohl der erste Versuch bei der RGN Pro Series LAN und der WinOut.net CS:GO Championship noch nicht von Erfolg gekrönt war, zeigten Games Academy beim Last Chance Qualifier, dass das in sie gesetzte Vertrauen gerechtfertigt war.

Das Team hat mit Ricardo 'boltz' Prass einen international erfahrenen Spieler, dazu starke Fragger mit gutem Teamplay und in Henrique 'hen1' Teles einen rohen AWP-Diamanten, welcher sich mit genug Feinschliff mit den Besten messen kann. Zudem haben auch sie, wie auch Luminosity, einen schier unerschöpflichen Pool an Spielern, aus dem sie ihr Lineup verbessern können.

Lineup Tempo Storm
br Henrique 'hen1' Teles
br Ricardo 'boltz' Prass
br Gustavo 'SHOOWTiME' Gonçalves
br Joao 'felps' Cabral
br Lucas 'Lucas' Teles
br Luis 'peacemaker' Tadeu (Coach)


Geschrieben von cLaun

Quelle: tempostorm.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
whysosalty schrieb am 11.02.2016, 14:03 CET:
Sehr geil!
#2
Lpster schrieb am 11.02.2016, 14:08 CET:
its SHOOWTiME :D
#3
Sithis schrieb am 11.02.2016, 15:10 CET:
und wenn sie die Quali nicht schaffen und es kein Sticker-Money gibt sind sie schnell wieder raus :-(
#4
Grisdoff schrieb am 11.02.2016, 15:11 CET:
*Dass ein brasilianisches...
#5
_waVe schrieb am 11.02.2016, 15:23 CET:
Grisdoff schrieb:
*Dass ein brasilianisches...


Danke, ist korrigiert ;)
#6
mAyo98 schrieb am 11.02.2016, 16:17 CET:
Ich denke, dass GA und Fallen nun ein weiteres BR Team nach Nordamerika ziehen lassen wollen.
#7
henk93 schrieb am 11.02.2016, 17:11 CET:
Ok, brasilianisches CS ist zwar ein Sonderfall, aber ich denke mit einer ähnlichen Herangehensweise könnte man auch in Europa (bzw. sogar hier in D) einiges erreichen.
#8
zipp1 schrieb am 11.02.2016, 20:36 CET:
"Aber diesmal ist es nicht Gabriel 'FalleN' Toledo selbst, der die Früchte seiner Arbeit erntet, sondern eine weitere amerikanische Organisation, die ein brasilianisches Team verpflichtet. " was eine Aussage. Wenn man auf Fallens twitter geht, sieht man, dass er sich übelst drüber freut und wahrscheinlich hat der auch dran mitverdient, die hatten ja wohl verträge bei GA, aus denen sie rausgekauft wurden oder nicht?
#9
badzmeganyad33 schrieb am 11.02.2016, 22:33 CET:
zipp1 schrieb:
"Aber diesmal ist es nicht Gabriel 'FalleN' Toledo selbst, der die Früchte seiner Arbeit erntet, sondern eine weitere amerikanische Organisation, die ein brasilianisches Team verpflichtet. " was eine Aussage. Wenn man auf Fallens twitter geht, sieht man, dass er sich übelst drüber freut und wahrscheinlich hat der auch dran mitverdient, die hatten ja wohl verträge bei GA, aus denen sie rausgekauft wurden oder nicht?


Nein, wie kommst du denn auf die absurde Idee, dass FalleN an einem Team, welches er finanziert hat und bei seiner Agentur unter Vertrag war, bei einem Wechsel der Spieler Geld für diese bekommt?
Aber Ironie beiseite, ich glaube schon das die Leute sich auch einer menschlichen Ebene sehr gut verstehen und er sich freut, dass diese jetzt einen weiteren Schritt nach vorne im internationalen Counterstrike getan haben. Er wird auch schon vorher an den Erfolgen verdient haben, wobei jedoch nichts verwerfliches dran ist, da er Geld und Zeit für diese Jungens vorher investiert hat.
#10
zipp1 schrieb am 11.02.2016, 23:00 CET:
badzmeganyad33 schrieb:
zipp1 schrieb:
"Aber diesmal ist es nicht Gabriel 'FalleN' Toledo selbst, der die Früchte seiner Arbeit erntet, sondern eine weitere amerikanische Organisation, die ein brasilianisches Team verpflichtet. " was eine Aussage. Wenn man auf Fallens twitter geht, sieht man, dass er sich übelst drüber freut und wahrscheinlich hat der auch dran mitverdient, die hatten ja wohl verträge bei GA, aus denen sie rausgekauft wurden oder nicht?

Nein, wie kommst du denn auf die absurde Idee, dass FalleN an einem Team, welches er finanziert hat und bei seiner Agentur unter Vertrag war, bei einem Wechsel der Spieler Geld für diese bekommt?
Aber Ironie beiseite, ich glaube schon das die Leute sich auch einer menschlichen Ebene sehr gut verstehen und er sich freut, dass diese jetzt einen weiteren Schritt nach vorne im internationalen Counterstrike getan haben. Er wird auch schon vorher an den Erfolgen verdient haben, wobei jedoch nichts verwerfliches dran ist, da er Geld und Zeit für diese Jungens vorher investiert hat.


ja dann ist die aussage aber falsch, dass fallen keine früchte seiner arbeit erntet wenn er dran mitverdient
#11
cLaun schrieb am 12.02.2016, 00:29 CET:
Ich weiß nicht wie man da was Negatives herausliest. Der Satz sollte lediglich sagen das keiner der GA-Spieler zu FalleN ins Team wechselt. Locker bleiben und nicht zu viel zwischen den Zeilen lesen ;)
#12
NeeliX. schrieb am 12.02.2016, 07:04 CET:
Wurde für das Team eine Ablösesumme gezahlt?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz