ANZEIGE:
Wechsel: Weiteres chinesisches Team entstanden04.03.2016, 16:00

EDward Gaming steigt in CS:GO ein

Ein weiteres und neues chinesisches Team hat seine Gründung bekannt gegeben. Zwei der dort spielenden Akteure haben schon einmal Erfahrung im kompetetiven Counter-Strike: Global Offensive sammeln können, die anderen drei Spieler sind jedoch unbekannt. Damit das Team gleich richtig durchstarten kann, haben die Jungs eine nicht zu unbekannte Organisation gefunden.



Erst kurz vor der Jahreswende haben die beiden chinesischen Organisationen EHOME und Vici Gaming bekannt gegeben, dass sie in diesem Jahr ebenfalls in CS:GO aktiv werden möchten. Wie nun bekannt wurde, ist eine weitere bekannte Organisation aus China mit auf den Zug aufgesprungen und hat ein CS:GO-Team verpflichtet.

Dabei handelt es sich um die Organisation mit dem Namen EDward Gaming, die eines der stärksten chinesischen League of Legends-Lineups beherbergt. Dieses konnte im vergangenen Jahr unter anderem an den World Finals in League of Legends teilnehmen und dort den 5.-8. Platz machen.

Im neuen CS:GO-Team sind zwei Spieler, namentlich JianWei 'wjw' Wang und Zihao 'HaoKing' Han, die im vergangenen Jahr mit dem Team AllGamers an der Fulcrum Gamers League und der SL i-League StarSeries XIV, sich jedoch nicht für die Finals qualifizieren konnten. Die restlichen drei Spieler sind unbekannt und waren in der CS:GO-Szene noch nicht aktiv gewesen.

Das Team wird am asiatischen Qualifier für die DreamHack Masters Malmö 2016 sowie der chinesischen CS:GO Super League teilnehmen. Gespannt darf man sein, wie das zusammengestellte Team abschneiden wird und wie lange EDward Gaming mit dem chinesischen Team arbeiten wird.

Lineup EDward Gaming
cn JianWei 'wjw' Wang
cn Zihao 'HaoKing' Han
cn MinHui 'sPiNacH' Sun
cn Yi 'pohant' Ding
cn Kun 'ABR' Qian


Geschrieben von MiPu

Quelle: hltv.org

Kommentare


#1
wzn schrieb am 04.03.2016, 16:23 CET:
Team Jakob!
#2
Ov3rtime schrieb am 04.03.2016, 16:42 CET:
Bevor jetzt Leute fragen:
Ja, es ist Absicht, dass das "D" groß geschrieben ist.
#3
DerBusch schrieb am 04.03.2016, 16:51 CET:
Aber Edward spielt doch schon lange CS:GO D: Kappa
#4
Big_Zinsi schrieb am 04.03.2016, 17:00 CET:
haha dachte erst navi-edward hat ein eigenes team gegeründet und es ganz selbstbewusst nach sich selbst genannt
#5
riA_ schrieb am 04.03.2016, 17:02 CET:
Ist schon faszinierend wie er während er IEM spielt noch gleichzeitig ein Team in China gründet!
#6
Toodels schrieb am 04.03.2016, 17:31 CET:
riA_ schrieb:
Ist schon faszinierend wie er während er IEM spielt noch gleichzeitig ein Team in China gründet!


Immer wieder erstaunlich wozu Leute fähig sein können!
#7
kl1nger schrieb am 04.03.2016, 20:28 CET:
Big_Zinsi schrieb:
haha dachte erst navi-edward hat ein eigenes team gegeründet und es ganz selbstbewusst nach sich selbst genannt


xD
#8
klps schrieb am 05.03.2016, 00:03 CET:
top kommentare

selten so gelacht
#9
samuraj schrieb am 05.03.2016, 10:22 CET:
Toodels schrieb:
riA_ schrieb:
Ist schon faszinierend wie er während er IEM spielt noch gleichzeitig ein Team in China gründet!

Immer wieder erstaunlich wozu Leute fähig sein können!


Multiple Farming für einen echten Chines ein "must have" Skill <3
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz