ANZEIGE:
Wechsel: Rückkehr in die USA ausgeschlossen21.04.2016, 09:00

Überraschende Wendung im Fall s1mple

Erst gestern berichteten wir über das Visum-Problem des ukrainischen Star-Spielers Alexander 's1mple' Kostylev. Zur Verlängerung seines Aufenthalts in den Vereinigten Staaten musste er in seine Heimat zurückkehren und werde deswegen die DreamHack Austin 2016 und womöglich auch die Finals der ESL Pro League Season #3 verpassen. Doch schon heute Nacht wendete sich das Blatt.



Über Twitter meldete sich der Manager von Team Liquid, Robin Nymann, zu Wort. In einem Statement vermeldet er eine Änderung des Lineups des CS:GO Teams der Amerikaner. Zuletzt noch sehr erfolgreich auf der MLG Columbus 2016, trenne man sich nun offiziell von Alexander 's1mple' Kostylev. Der junge Ukrainer war zu einer der tragenden Stützen innerhalb des Teams geworden und ausschlaggebend für die Qualifikation für das Major Event.

Doch s1mple stand auch immer wieder im meist fragwürdigen Rampenlicht. Sei es durch sein Verhalten, das zum Abschied bei Flipsid3 Tactics führte oder das ungewollte Aneinandergeraten mit Ryan 'fREAKAZOiD' Abadir. Trotzdem oder gerade wegen der Auseinandersetzung mit Abadir, avancierte Kostylev zum Liebling der US-Fans. Es scheint jedoch, als hätte es hinter den Kulissen immer wieder Zoff gegeben. Den Streams einzelner Spieler, war mehr als einmal ein Zwist zwischen dem Ukrainer und zwei Spielern des Lineups zu bemerken. Es handelte sich dabei um Kenneth 'koosta' Suen und Eric 'adreN' Hoag.

Während koosta eigentlich als Ersatz für adreN zu Team Liquid kam, werden die beiden fortan zusammen spielen. Im Statement des Team Managers wird als Grund für s1mples Abschied, das neu aufgeflammte Heimweh angegeben. Jetzt da er zu Hause ist, fällt ihm erst recht auf, wie sehr er Land und Familie vermisse. Nach einiger Überlegung gab man dem Wunsch, in Zukunft zu einem europäischen Lineup zu wechseln, nach. Bis jedoch ein neues Team gefunden wurde - das voraussichtlich eine Ablöse zahlen muss - wird s1mple weiterhin als Teammitglied bei Liquid geführt und für die Organisation streamen.

Statement Robin Nymann (Team Manager Team Liquid)

Hi everyone,

We wanted to provide our fans with a short update regarding our CS:GO roster. As you may know, we have been playing with koosta and adreN for the past couple of days due to s1mple needing to fly back to Ukraine in order to arrange his ESL Pro League Visa for London. After having greatly missed his family throughout his stay in the United States, he was looking forward to spending some time in his home country. As s1mple spent more time at home with his family, it became even more apparent that he had missed them so much. This, in combination with concern over his in-game role on the team—and consequently the team atmosphere—led him to reach out to us about his desire to play for a European team and not return to the States.

We take requests like this very seriously and after thorough discussion, we've decided to help s1mple find a new home on a European team, where he can really find his stride. We are going to figure this out together and we will work with him to find potential organizations. In the meantime, s1mple will remain under the Team Liquid banner as a CS:GO streamer.

This means that our starting lineup going forward will be: adreN, Elige, koosta, Hiko and nitr0.


Lineup Team Liquid
us Nick 'nitr0' Cannella
us Jonathan 'EliGE' Jablonowski
us Spencer 'Hiko' Martin
us Kenneth 'koosta' Suen
us Eric 'adreN' Hoag


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: TwitLonger

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Dannix schrieb am 21.04.2016, 09:09 CEST:
schade.
#2
enkay J schrieb am 21.04.2016, 09:18 CEST:
"Überraschende Wendung" :^)
#3
simons700 schrieb am 21.04.2016, 09:26 CEST:
Naja werden wir mal sehen wie gut "die ammis" jez ohne Simple auf internationaler Bühne performen^^
#4
Big_Zinsi schrieb am 21.04.2016, 09:33 CEST:
ohne pimple----->RRRRIP
#5
Triviaweise schrieb am 21.04.2016, 09:55 CEST:
Man könnte meinen die haben Simple nur geholt für das Major :)
Europäische Lineup? Bondik geht bei Flipside und kommt S1mple nun wieder zurück? LOL
Ne ich glaube nicht, aber wer weiß! :)

Zu Liquid.. S1mple war gut, keine frage, aber adren ist natürlich auch nicht schlecht.. mal sehen was die liefern können :)
#6
nanabear schrieb am 21.04.2016, 10:09 CEST:
"Überraschende Wendung" Kappa
#7
jottka schrieb am 21.04.2016, 10:24 CEST:
FInde es schon überraschend. Und eigentlich gehört es hier absolut nicht rein, was s1mple vorher gemacht hat. Den Zwist mit k00sta gibt es vlt auch ja, aber das würde niemals der GRund sein, warum ein s1mple geht. Dann würde k00sta gehen, weil jeder weiß wie viel besser s1mple ist. Allein schon, dass man im Guten auseinander geht zeigt, dass hier wirklich das verständliches Heimweh des 19!!Jährigen ist. Und eigentlich war die STimmung im Team recht gut. Hat hiko im STream mehrmals betont, dass s1mple nicht mehr so ist etc etc.
Hoffe dass s1mple bei Navi endlich ne Chance bekommt dieses Jahr. Wenn die Chemie dort stimmt, er von starix genauso lernt wie Flamie damals...dann hat man das mit Abstand stärkste Lineup und die Doppel Awp des Grauens mit Guardian. Die Frage wäre nur, wer gehen würde.
zu einem HR oder F3 wird s1mple wohl nicht mehr gehen.
#8
Deivil schrieb am 21.04.2016, 10:35 CEST:
Mal ein bisschen spekulieren...
bondik aus f3 raus
waylander aus gambit
s1mple nicht mehr im team liquid

Könnte es dann nicht sein, dass bondik zu gambit geht und s1mple es doch nochmal zu f3 zieht? Möglich wäre auch eine Änderung am NaVi Lineup, wobei ich das als unwahrscheinlich sehe, da navi momentan das beste CSGO Navi ist, was es je gab. Konstant top2-4 auf events.
Möglich auch ein neues team rund um bondik und s1mple, was ich richtig gut fände. Mit den beiden hat man 2 richtig krasse Jungs!
#9
Irithril schrieb am 21.04.2016, 10:35 CEST:
:D
#10
maximilian schrieb am 21.04.2016, 10:41 CEST:
rein raus rein raus - adreN ist wie ein Blinker am Auto
#11
ZanY1895 schrieb am 21.04.2016, 10:47 CEST:
Deivil schrieb:
Mal ein bisschen spekulieren...
bondik aus f3 raus
waylander aus gambit
s1mple nicht mehr im team liquid
Könnte es dann nicht sein, dass bondik zu gambit geht und s1mple es doch nochmal zu f3 zieht? Möglich wäre auch eine Änderung am NaVi Lineup, wobei ich das als unwahrscheinlich sehe, da navi momentan das beste CSGO Navi ist, was es je gab. Konstant top2-4 auf events.
Möglich auch ein neues team rund um bondik und s1mple, was ich richtig gut fände. Mit den beiden hat man 2 richtig krasse Jungs!


gambit hat schon spaze als neuen fünften spieler vorgestellt

http://gambit.gg/news/official-statements/spaze-joins-gambit-csgo
#12
bima schrieb am 21.04.2016, 11:00 CEST:
maximilian schrieb:
rein raus rein raus - adreN ist wie ein Blinker am Auto


Hahahhhhahahahahaha
#13
Bitrex schrieb am 21.04.2016, 11:13 CEST:
das ist doch ein verspäteter Aprilscherz? Also für mich unverständlich und sehr traurig.. dieses Line up war gut...
#14
.SuniX schrieb am 21.04.2016, 11:20 CEST:
Bitrex schrieb:
das ist doch ein verspäteter Aprilscherz? Also für mich unverständlich und sehr traurig.. dieses Line up war gut...


Kannst du mir veraten wie du kein Verständniss für Heimweh eines 19 jährigen haben kannst? Wenn der Junge wieder zur Familie möchte lässt man ihn doch ziehen, hat sonst nähmlich keinen Sinn. Schade ist es aber trotzdem.
#15
nitroom schrieb am 21.04.2016, 11:22 CEST:
s1mple und troubley sollten mal team machen. Am besten gleich mit eigener Orga wie Astralis und 3 weiteren Spielern, die immer unter mysteriösen Umständen Teams verlassen mussten.
#16
TuWaK schrieb am 21.04.2016, 11:32 CEST:
nitroom schrieb:
s1mple und troubley sollten mal team machen. Am besten gleich mit eigener Orga wie Astralis und 3 weiteren Spielern, die immer unter mysteriösen Umständen Teams verlassen mussten.


cLy war auch immer gut dabei wenn es um Teamwechsel ging
scream wurd die letzten monate/Jahre auch recht fleißig rumgereicht
und maikelele ggf. :D
#17
AresZ schrieb am 21.04.2016, 11:38 CEST:
team mit maikelele, s1mple und oskar confirmed *Kappa*
#18
Schlabbesebbl schrieb am 21.04.2016, 11:46 CEST:
maximilian schrieb:
rein raus rein raus - adreN ist wie ein Blinker am Auto

Seit wann geht ein Blinker "rein raus"? Darfst du denn überhaupt schon Auto fahren?


BTT: Ist das nicht die klassische Hollywood-Film Story? Ein Junge aus Osteuropa geht nach Amerika um im Land der unbegrenzten Möglichkeiten erfolgreich zu sein. Nur ist es in diesem Fall so, dass er halt wieder da landet wo er her gekommen ist- mal unabhängig vom Grund warum er wieder daheim ist.
#19
ShAd_1337 schrieb am 21.04.2016, 12:03 CEST:
- fox
+ s1mple
#20
Lexsus schrieb am 21.04.2016, 12:22 CEST:
da sich s1mple und niko sehr gut verstehen hätt ich jetzt das volle risiko genommen.... mouz kauft s1mple und geht in zukunft in nem 6 mann lineup auf die jagd.. Revolution.. ESL PL.. Faceit ECS, Eleague...Majors..PGLs, Dreamhacks.... 6 man Lineup und gut ist.. wette es würde gut gehen..
#21
dfB schrieb am 21.04.2016, 12:28 CEST:
Schlabbesebbl schrieb:
maximilian schrieb:
rein raus rein raus - adreN ist wie ein Blinker am Auto

Seit wann geht ein Blinker "rein raus"? Darfst du denn überhaupt schon Auto fahren?


Genau das hab ich mich auch gefragt... vor allem weil adren in diese entscheidung etc absolut involviert ist. adreN kann einem eigentlich nur leid tun! der junge ist gut, spielt intelligent-solides CS und ist ein total sympathischer kerl... den sollen die mal in ein ordentliches europäisches setup holen.

Lexsus schrieb:
da sich s1mple und niko sehr gut verstehen hätt ich jetzt das volle risiko genommen.... mouz kauft s1mple und geht in zukunft in nem 6 mann lineup auf die jagd.. Revolution.. ESL PL.. Faceit ECS, Eleague...Majors..PGLs, Dreamhacks.... 6 man Lineup und gut ist.. wette es würde gut gehen..


nettes brain-game. wer dann als stand-in bei mouz?
#22
Triviaweise schrieb am 21.04.2016, 12:37 CEST:
dfB schrieb:
Schlabbesebbl schrieb:
maximilian schrieb:
rein raus rein raus - adreN ist wie ein Blinker am Auto

Seit wann geht ein Blinker "rein raus"? Darfst du denn überhaupt schon Auto fahren?

Genau das hab ich mich auch gefragt... vor allem weil adren in diese entscheidung etc absolut involviert ist. adreN kann einem eigentlich nur leid tun! der junge ist gut, spielt intelligent-solides CS und ist ein total sympathischer kerl... den sollen die mal in ein ordentliches europäisches setup holen.
Lexsus schrieb:
da sich s1mple und niko sehr gut verstehen hätt ich jetzt das volle risiko genommen.... mouz kauft s1mple und geht in zukunft in nem 6 mann lineup auf die jagd.. Revolution.. ESL PL.. Faceit ECS, Eleague...Majors..PGLs, Dreamhacks.... 6 man Lineup und gut ist.. wette es würde gut gehen..

nettes brain-game. wer dann als stand-in bei mouz?


Dennis :)
oder NaVi -Zeus +S1mple?
#23
TasticOne schrieb am 21.04.2016, 12:44 CEST:
s1mple to f3
#24
Joppo schrieb am 21.04.2016, 12:45 CEST:
Wäre er etwas länger bei Liquid geblieben (ohne negativen Zwischenfälle), hätte er sich bestimmt rehabilitieren können. So bleibt er eine heiße Kohle, die man sich besser nicht in ein funktionierendes Team nimmt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mouz s1mple holt und hoffe es auch nicht!!
#25
darkmatch schrieb am 21.04.2016, 13:10 CEST:
Joppo schrieb:
Wäre er etwas länger bei Liquid geblieben (ohne negativen Zwischenfälle), hätte er sich bestimmt rehabilitieren können. So bleibt er eine heiße Kohle, die man sich besser nicht in ein funktionierendes Team nimmt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mouz s1mple holt und hoffe es auch nicht!!


Gegenfrage: Warum sollte er zu mouz wollen?
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz