ANZEIGE:
Wechsel: kRYSTAL und Co. sind verhindert28.04.2016, 17:00

PENTA Sports präsentiert Lineup für Duisburg

Das Team von PENTA Sports konnte sich über die Gruppenphase der laufenden ESL Frühlingsmeisterschaft 2016 für die Finalspiele im Duisburger Landschaftspark am 7. Mai 2016 qualifizieren. Da die Jungs um Kevin 'kRYSTAL' Amend zeitgleich jedoch in London um den Einzug in die ESL Pro Leauge Season #4 spielen werden, musste ein neues Team für den Landschaftspark gestellt werden.



Laut dem Regelwerk der ESL Meisterschaft, stehen einem Team pro Saison fünf Wechselslots zur Verfügung. Diese erlauben dem Team entweder fünf Spieler zu wechseln oder fünf Spieler dem Team hinzuzufügen. Hendrik 'strux1' Goetzendorff, der bereits vor dem Start der Saison im Teamaccount verblieben war, benötigt für das Auftreten auf den Finals keinen Slot.

Mit Antonin 'TONI' Bernhardt, Dimitrios 'stavros' Smoilis und Oskar 'oskarish' Stenborowski wurden von PENTA Sports drei Spieler des ehemaligen Lioncast-Teams mit ins Boot geholt, komplettiert wird das Lineup von Marcus 'J0hnny' Gabriel, der zuletzt für Planetkey Dynamics aktiv war.

Mit diesem Lineupmix wird PENTA Sports somit versuchen den Titel auf den Finals der ESL Frühlingsmeisterschaft 2016 verteidigen. Im ersten Match am 7. Mai 2016 muss das Team gegen ALTERNATE aTTaX antreten, im besten Fall danach gegen den Gewinner der Partie zwischen LeiSuRe und FAB Games eSport.

Statement Hendrik 'strux1' Goetzendorff

In erster Linie ist es schade, dass sich zwei Termine überschneiden und das Stammlineup nicht zu den Finals antreten kann. Ich hätte natürlich gerne gesehen wie Johannes, Tahsin und Kevin ihren Titel verteidigen. Aber nun gut, durch den eingetretenen Fall bin ich quasi verpflichtet, ein Mini-Comeback für die Finals zu geben, was ich natürlich gerne wahrnehme. Mit den Jungs von Team Lioncast und J0hnny werden wir unser Glück also in Duisburg versuchen. Mal sehen, ob ich zumindest meinen Titel verteidigen kann!

Lineup PENTA Sports für Duisburg
de Hendrik 'strux1' Goetzendorff
de Marcus 'J0hnny' Gabriel
de Antonin 'TONI' Bernhardt
gr Dimitrios 'stavros' Smoilis
pl Oskar 'oskarish' Stenborowski


Verfolgt ihr ESL Frühlingsmeisterschaft 2016?



Geschrieben von MiPu

Quelle: readmore.de

Ähnliche News

Kommentare

2

#26
Estalix schrieb am 28.04.2016, 17:55 CEST:
Adonis schrieb:
pure frechheit!!!! von seiten der ESL und von penta. das ist doch kein gerechter wettbewerb. wie schon oben gesagt " lass ich einfach ein b team die cups spielen und schicke dann das a team hin". kann ich doch beim fussball auch nicht machen, sry der vergleich fussball geht natürlich auch mit jedem anderen sport, bayern schickt die 2. mannschaft zum pokal und spielt dann das final oder die wichtigen spiele. ESL schimpft doch immer esport ist ein richtiger sport und wollen alles voran bringen. aber das ist nur eine frechheit und pure willkür. sie legen sich die regeln wie sie brauchen.
ich finde den coretaems sollten 3 wechselslots über alle cups und nochmal ein 4. wenn sie die finals erreichen zustehen. dann würde auch die gesamte wechselkacke aufhören. damalige eps zu 1.6 konntest du 3. mal wechseln und dann war schicht. jetzt spielt bei jedem cup neue spieler in einem team.
naja zurück zu penta.
Es ist eine bodelose frechheit und pure scheinheiligkeit der ESL. Wir machen es total professionell im esports. fürn arsch, sry ausdrucksweise. ein bundesligateam wechselt doch auch nicht die ganzen spieler aus während einer saison. verpflichten geht auch nur in wechselperiode. aber nööööö ESL ist jeder zeit wechselzeit. lächerlich!! und penta ist lächerlich!! sie versagen auf den eslm und auf dem anderen komischen turnier wird das stammlineup versagen.
sollen sie richtig auf die fresse fliegen mit ihrem plan!!!
sorry wenn es zu emotional rüberkommt aber ich hasse solch ein verhalten!!
sry für den langen text! rechtschreibfehler dürfen behalten werden.


so viel Scheiße habe ich schon lange nicht mehr gelesen.
#27
GQ1 schrieb am 28.04.2016, 17:55 CEST:
sam.persz schrieb:
Liest euch auch mal im Forum den Thread dazu durch... Major rabbit erklärt das ganz gut... Penta trifft hier keine Schuld. Sie müssen ein Team stellen sonst ist der Slot weg. Da sie aber nicht da sind müssen sie eben über die wechselslots Spieler ranholen die hinfahren. Egal wie die dann abschneiden Hauptsache der Slot bleibt für nächste Saison da.
Hatet mal nicht so über penta...


Ich glaube auch nicht das die Leute hier wirklich was gegen Penta haben oder die Ersatzspieler... es ist einfach nur totaler quatsch 5 Leute dahin zu schicken, die einfach nichts mit dem eigentlich Lineup zu tun haben, was sich das erspielt hat. Klar ist das dämlich von der ESL.. dann sollte es trotzdem eine andere Lösung geben als diese jetzt...
#28
7ieben schrieb am 28.04.2016, 17:55 CEST:
Astinox schrieb:
Ein Kommentar: Lächerlich. Sorry, aber das kann ich ganz und gar nicht verstehen. Dann sollten sie lieber den Slot mMn abgesprochen bekommen.
Wo endet das ganze dann? mousesports spielt in der nächsten Season mit nem eingekauften Amateurteam für 2 Monate die Ladder mit, spielen die Online Cups, qualifizieren sich und am Ende fährt dann mousesports Main mal eben schnell nach Duisburg um sich innerhalb eines Tags 15k Euro reicher zu machen?
Da würde sich die ESLM ja glatt auch wieder für mouz lohnen ;)


Und das kann man nun PENTA vorwerfen, dass die ESL mal wieder etwas verrafft? PENTA bewegen sich im Rahmen des Regelwerks. Und dieses hat die ESL selber geschrieben.
#29
Kartoffelfragger schrieb am 28.04.2016, 17:56 CEST:
verstehe den hate gegen PENTA nicht...bestrafen halt die ESL, da die zu dumm sind ihre Events zu planen...dann noch die sinnfreie Regelung, dass man von den Finals nicht zurücktreten darf, da man sonst den Slot verliert...ihr könnt froh sein, dass sich PENTA nicht nen schlechten Scherz erlaubt und struxi mit dem vorstand oder ein paar goldnovas zum reindaddeln dahinschickt, um eben einfach nur anzutreten und sich ein lustiges Event zu machen...
#30
sl1ce schrieb am 28.04.2016, 17:57 CEST:
Ist zwar doof, aber ESL PRO LEAGUE Is für Penta in internationaler sicht defenitiv wichtiger als den Deutschen Meister zu holen..
#31
m4cL schrieb am 28.04.2016, 17:59 CEST:
Astinox schrieb:
Ein Kommentar: Lächerlich. Sorry, aber das kann ich ganz und gar nicht verstehen. Dann sollten sie lieber den Slot mMn abgesprochen bekommen.
Wo endet das ganze dann? mousesports spielt in der nächsten Season mit nem eingekauften Amateurteam für 2 Monate die Ladder mit, spielen die Online Cups, qualifizieren sich und am Ende fährt dann mousesports Main mal eben schnell nach Duisburg um sich innerhalb eines Tags 15k Euro reicher zu machen?
Da würde sich die ESLM ja glatt auch wieder für mouz lohnen ;)


+1
#32
GEXOOOOO schrieb am 28.04.2016, 17:59 CEST:
bestmögliches lup dass man so auf die schnelle aufbieten kann mmn

im finale hoffe ich aber dann auf attax vs. fab
#33
architekT schrieb am 28.04.2016, 18:03 CEST:
Ganz schön tricky das ganze :D
#34
7ieben schrieb am 28.04.2016, 18:03 CEST:
Kartoffelfragger schrieb:
verstehe den hate gegen PENTA nicht...bestrafen halt die ESL, da die zu dumm sind ihre Events zu planen...dann noch die sinnfreie Regelung, dass man von den Finals nicht zurücktreten darf, da man sonst den Slot verliert...ihr könnt froh sein, dass sich PENTA nicht nen schlechten Scherz erlaubt und struxi mit dem vorstand oder ein paar goldnovas zum reindaddeln dahinschickt, um eben einfach nur anzutreten und sich ein lustiges Event zu machen...


...das sowieso.
Würde PENTA nicht antreten oder nur zum Daddeln und Feiern hinfahren, würde man sie ebenso haten. PENTA steht hier einfach in einer sch... Situation, die sie zumindest versuchen zu lösen.
#35
Astinox schrieb am 28.04.2016, 18:04 CEST:
Kartoffelfragger schrieb:
verstehe den hate gegen PENTA nicht...bestrafen halt die ESL, da die zu dumm sind ihre Events zu planen...dann noch die sinnfreie Regelung, dass man von den Finals nicht zurücktreten darf, da man sonst den Slot verliert...ihr könnt froh sein, dass sich PENTA nicht nen schlechten Scherz erlaubt und struxi mit dem vorstand oder ein paar goldnovas zum reindaddeln dahinschickt, um eben einfach nur anzutreten und sich ein lustiges Event zu machen...


Auch wenn man sagt negative PR ist gute PR wird das dann wohl eher gegen sie verwendet.

Klar sind die Regeln der ESL Schwachsinn in dem Bereich, aber man wusste bereits von Anfang an der Season bescheid das die beiden Turniere sich kreuzen. Die ESL Meisterschaft ist für die Jungs intern ja nicht erst seit 2 Wochen angekündigt.

Wenn man von Anfang an des Jahres oder ggf. auch erst Februar weiß das man aufgrund anderer Turniere nicht teilnehmen kann hätte man die ESLM mMn lieber hinwerfen sollen. Da wären dann andere Teams besser drangewesen als ein ex-Lioncast Team inkl. PR Manager die in der Ladder meist schon gegen genau diese Teams - die nun dort sein könnten - einstellig verloren haben.

PENTA komplett freizusprechen ist auch Bullshit. Da sind beide Parteien nicht gerade schlau gewesen. Mit Sportlichkeit und Fairness gegenüber anderer Teilnehmer hat das aber nichts mehr zutun.
#36
simonxD schrieb am 28.04.2016, 18:11 CEST:
hoffentlich wird das ne dicke blamage und man fährt mit 2mal 16-0 oder 16-2 nach hause...
ansonsten:

fuNNa schrieb:
Die EPS ist so uninteressant, selbst ein Amateur-Team wie Penta läuft dort mit einem Z-Team auf.
#37
ZanY1895 schrieb am 28.04.2016, 18:11 CEST:
Astinox schrieb:
Kartoffelfragger schrieb:
verstehe den hate gegen PENTA nicht...bestrafen halt die ESL, da die zu dumm sind ihre Events zu planen...dann noch die sinnfreie Regelung, dass man von den Finals nicht zurücktreten darf, da man sonst den Slot verliert...ihr könnt froh sein, dass sich PENTA nicht nen schlechten Scherz erlaubt und struxi mit dem vorstand oder ein paar goldnovas zum reindaddeln dahinschickt, um eben einfach nur anzutreten und sich ein lustiges Event zu machen...

Auch wenn man sagt negative PR ist gute PR wird das dann wohl eher gegen sie verwendet.
Klar sind die Regeln der ESL Schwachsinn in dem Bereich, aber man wusste bereits von Anfang an der Season bescheid das die beiden Turniere sich kreuzen. Die ESL Meisterschaft ist für die Jungs intern ja nicht erst seit 2 Wochen angekündigt.
Wenn man von Anfang an des Jahres oder ggf. auch erst Februar weiß das man aufgrund anderer Turniere nicht teilnehmen kann hätte man die ESLM mMn lieber hinwerfen sollen. Da wären dann andere Teams besser drangewesen als ein ex-Lioncast Team inkl. PR Manager die in der Ladder meist schon gegen genau diese Teams - die nun dort sein könnten - einstellig verloren haben.
PENTA komplett freizusprechen ist auch Bullshit. Da sind beide Parteien nicht gerade schlau gewesen. Mit Sportlichkeit und Fairness gegenüber anderer Teilnehmer hat das aber nichts mehr zutun.

MajorRabbit:
GQ1:
Das ganze weiß man doch schon vorher... wieso lässt man dann nicht ein anderes Team den vortritt?

Problem hierbei liegt im Regelwerk der ESL. Hätte PENTA die Playoffs geskippt, wäre der Meisterschafts - Slot flöten gegangen.
Da man sozusagen zur Teilnahme gezwungen wird, versucht man natürlich auch zu gewinnen - gerade wenn man als Titelverteidiger ins Rennen geht. Zudem finde ich persönlich die Denkweise gar nicht verkehrt - die ESL zwingt das Team dazu, die Playoffs zu spielen, um den Slot zu erhalten - qualifiziert man sich, fährt man eben mit den zur Verfügung stehenden Spieler (die bereits im Account sind) + verfügbare Wechselslots. Die Matches werden sicher nicht so gut, als würde das eigentliche Team spielen, aber die ESL stellt sich mit ihrer Regelung selbst ein Bein und wird von der Orga dafür bestraft.

Sollte klar sein warum Penta die ESLM nicht hinschmeißt. Habe einfach mal einen Kommentar von MajorRabbit kopiert
#38
LaberTalkTV_MORI schrieb am 28.04.2016, 18:11 CEST:
Lol können sich einfach mal bitte die Leute die rumweinen informieren? Man hat für die lanfinals 5 wechselslots und warum ist das asozial von Penta? Ihr Team hat sich den slot erspielt, also wollen sie auch eines ihrer Teams dorthin schicken.
#39
Lunatic99 schrieb am 28.04.2016, 18:27 CEST:
Adonis schrieb:
pure frechheit!!!! von seiten der ESL und von penta. das ist doch kein gerechter wettbewerb. wie schon oben gesagt " lass ich einfach ein b team die cups spielen und schicke dann das a team hin". kann ich doch beim fussball auch nicht machen, sry der vergleich fussball geht natürlich auch mit jedem anderen sport, bayern schickt die 2. mannschaft zum pokal und spielt dann das final oder die wichtigen spiele. ESL schimpft doch immer esport ist ein richtiger sport und wollen alles voran bringen. aber das ist nur eine frechheit und pure willkür. sie legen sich die regeln wie sie brauchen.
ich finde den coretaems sollten 3 wechselslots über alle cups und nochmal ein 4. wenn sie die finals erreichen zustehen. dann würde auch die gesamte wechselkacke aufhören. damalige eps zu 1.6 konntest du 3. mal wechseln und dann war schicht. jetzt spielt bei jedem cup neue spieler in einem team.
naja zurück zu penta.
Es ist eine bodelose frechheit und pure scheinheiligkeit der ESL. Wir machen es total professionell im esports. fürn arsch, sry ausdrucksweise. ein bundesligateam wechselt doch auch nicht die ganzen spieler aus während einer saison. verpflichten geht auch nur in wechselperiode. aber nööööö ESL ist jeder zeit wechselzeit. lächerlich!! und penta ist lächerlich!! sie versagen auf den eslm und auf dem anderen komischen turnier wird das stammlineup versagen.
sollen sie richtig auf die fresse fliegen mit ihrem plan!!!
sorry wenn es zu emotional rüberkommt aber ich hasse solch ein verhalten!!
sry für den langen text! rechtschreibfehler dürfen behalten werden.


Dein Fussballvergleich hinkt weil es in den Landespokalen so ausgeführt wird und auch bei Dortmund oder Bayern teilweise nur die B-11 antritt in den ersten paar Runden => Ergo: Fussball ist kein richtiger Sport ...
#40
Nutzername schrieb am 28.04.2016, 18:28 CEST:
Die werden International eh nix reißen, deshalb verstehe ich das ganze sowieso nicht.
TabseN hat auf dem Stream auch schon indirekt, von baldigem Wechsel/Trennung etc gesprochen wenn nichts passiert, was leider der Fall sein wird.
#41
US_Navy_SEAL schrieb am 28.04.2016, 18:29 CEST:
N1
#42
olcc schrieb am 28.04.2016, 18:35 CEST:
Herzlichen Glückwunsch an die ESL! Mal wieder schön die Professionalität des Esports demonstriert
#43
Didtgiridu schrieb am 28.04.2016, 18:46 CEST:
Bis auf Stavi is das Team wahrscheinlich besser als das originale Team.
#44
Dannix schrieb am 28.04.2016, 18:47 CEST:
rK. schrieb:
Adonis schrieb:
pure frechheit!!!! von seiten der ESL und von penta. das ist doch kein gerechter wettbewerb. wie schon oben gesagt " lass ich einfach ein b team die cups spielen und schicke dann das a team hin". kann ich doch beim fussball auch nicht machen, sry der vergleich fussball geht natürlich auch mit jedem anderen sport, bayern schickt die 2. mannschaft zum pokal und spielt dann das final oder die wichtigen spiele. ESL schimpft doch immer esport ist ein richtiger sport und wollen alles voran bringen. aber das ist nur eine frechheit und pure willkür. sie legen sich die regeln wie sie brauchen.
ich finde den coretaems sollten 3 wechselslots über alle cups und nochmal ein 4. wenn sie die finals erreichen zustehen. dann würde auch die gesamte wechselkacke aufhören. damalige eps zu 1.6 konntest du 3. mal wechseln und dann war schicht. jetzt spielt bei jedem cup neue spieler in einem team.
naja zurück zu penta.
Es ist eine bodelose frechheit und pure scheinheiligkeit der ESL. Wir machen es total professionell im esports. fürn arsch, sry ausdrucksweise. ein bundesligateam wechselt doch auch nicht die ganzen spieler aus während einer saison. verpflichten geht auch nur in wechselperiode. aber nööööö ESL ist jeder zeit wechselzeit. lächerlich!! und penta ist lächerlich!! sie versagen auf den eslm und auf dem anderen komischen turnier wird das stammlineup versagen.
sollen sie richtig auf die fresse fliegen mit ihrem plan!!!
sorry wenn es zu emotional rüberkommt aber ich hasse solch ein verhalten!!
sry für den langen text! rechtschreibfehler dürfen behalten werden.

Auf einer Skala von 1-10, wie mett bist du?


Rindermett isser.
#45
zuck9r schrieb am 28.04.2016, 18:51 CEST:
#aufschrei
#46
Dschanker schrieb am 28.04.2016, 19:03 CEST:
Verstehe die Aufregung nicht. Spieler zu wechseln ist absolut legitim. Felix Magath hat in Schalke und Wolfsburg auch über 10 Spieler in einer Winterpause gekauft.

Das Problem am bisherigen E Sport System ist, dass es keine Transferperioden gibt. Dafür sind die Strukturen einfach noch nicht da.

Selbst das Regelwerk der ESL ist absolut in Ordnung. Klar kann man vielleicht die Wechselslots auf drei senken. Aber da würde die ganze A Series nicht funktionieren. Sich da jetzt aufzuregen ist Quatsch.
#47
Jonny_Yeah schrieb am 28.04.2016, 19:15 CEST:
Astinox schrieb:
Ein Kommentar: Lächerlich. Sorry, aber das kann ich ganz und gar nicht verstehen. Dann sollten sie lieber den Slot mMn abgesprochen bekommen.
Wo endet das ganze dann? mousesports spielt in der nächsten Season mit nem eingekauften Amateurteam für 2 Monate die Ladder mit, spielen die Online Cups, qualifizieren sich und am Ende fährt dann mousesports Main mal eben schnell nach Duisburg um sich innerhalb eines Tags 15k Euro reicher zu machen?
Da würde sich die ESLM ja glatt auch wieder für mouz lohnen ;)


absolut +1
#48
TheBeasti schrieb am 28.04.2016, 19:34 CEST:
was ein witz!

gg esl
#49
Adonis schrieb am 28.04.2016, 19:47 CEST:
rK. schrieb:
Adonis schrieb:
pure frechheit!!!! von seiten der ESL und von penta. das ist doch kein gerechter wettbewerb. wie schon oben gesagt " lass ich einfach ein b team die cups spielen und schicke dann das a team hin". kann ich doch beim fussball auch nicht machen, sry der vergleich fussball geht natürlich auch mit jedem anderen sport, bayern schickt die 2. mannschaft zum pokal und spielt dann das final oder die wichtigen spiele. ESL schimpft doch immer esport ist ein richtiger sport und wollen alles voran bringen. aber das ist nur eine frechheit und pure willkür. sie legen sich die regeln wie sie brauchen.
ich finde den coretaems sollten 3 wechselslots über alle cups und nochmal ein 4. wenn sie die finals erreichen zustehen. dann würde auch die gesamte wechselkacke aufhören. damalige eps zu 1.6 konntest du 3. mal wechseln und dann war schicht. jetzt spielt bei jedem cup neue spieler in einem team.
naja zurück zu penta.
Es ist eine bodelose frechheit und pure scheinheiligkeit der ESL. Wir machen es total professionell im esports. fürn arsch, sry ausdrucksweise. ein bundesligateam wechselt doch auch nicht die ganzen spieler aus während einer saison. verpflichten geht auch nur in wechselperiode. aber nööööö ESL ist jeder zeit wechselzeit. lächerlich!! und penta ist lächerlich!! sie versagen auf den eslm und auf dem anderen komischen turnier wird das stammlineup versagen.
sollen sie richtig auf die fresse fliegen mit ihrem plan!!!
sorry wenn es zu emotional rüberkommt aber ich hasse solch ein verhalten!!
sry für den langen text! rechtschreibfehler dürfen behalten werden.

Auf einer Skala von 1-10, wie mett bist du?


12
#50
elhayatnargila schrieb am 28.04.2016, 20:00 CEST:
wird die EPS noch ernst genommen von irgendjemanden? sehe dass momentan mehr wie die gsh lan Kappa
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz