ANZEIGE:
Wechsel: Vertragsverlängerung bis Ende 201711.05.2016, 10:00

STYKO verlängert bei den HellRaisers

Die HellRaisers haben auf ihrer Homepage bekannt gegeben, dass Martin 'styko' Styk seinen Vertrag bei ihnen bis Ende 2017 verlängern wird. Dies ist für eSports Verhältnisse ein relativ langer Zeitraum. Die Vertragsverlängerung soll auf Seiten der Organisation ein Bemühen um Konstanz repräsentieren.



Gerade vor Kurzem hat Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk bei den HellRaisers angeheuert, der zwar momentan wechselhafte Leistungen zeigt, doch mehr gute als schlechte Spiele hat. Nun folgt ein weiterer Paukenschlag im Hause HR. Der seit November 2015 im Team spielende Martin 'styko' Styk verlängert seinen Kontrakt bei der Organisation mit ukrainischen Wurzeln.

Die letzten Monate liefen sehr gut für die HellRaisers. Man konnte sich den Sieg auf den EU Premier LAN Finals der ESEA Season 21 sichern und steigt somit zur nächsten Saison in die ESL Pro League auf. Außerdem konnte man noch die CEVO Gfinity Pro League Season 9 und die Copenhagen Games 2016 für sich entscheiden. Es ist also kein Wunder, dass es nun bei dem einen oder anderen Spieler zu einer Verlängerung kommen würde.

Statement Maxim Bednarsky (Manager von HellRaisers)

Martin is one of the most promising players in the world. He's proved he's able to play at the highest level and I've decided to prolong the contract with this player on the improved terms. Results won't be long in coming!

Statement Martin 'styko' Styk

After the successful entering into 2016 with HellRaisers and winning of the 3 important LAN tournaments and many more online games, I've been offered an improved contract by the organization. After some discussions we've realized that this is the right step not only for me and my teammates but for the HellRaisers organization as a whole. I am happy that they see my improvements over the past few months. Since I joined this team in 2015 I've been feeling more complete in the game and outside of the game, as well. I am doing what I love, just because of this incredible trust they put in me. I am happy to announce that I prolong my contract until 2017, and I hope we will play many incredible battles up to that point. We are approaching the top 10 ranking in CS:GO, despite the fact that we haven't reached our full potential yet. Motivation on my part is higher as never before, so let’s continue our adventure and upgrade our game

Lineup HellRaisers
ua Kiril 'ANGE1' Karasiow
ua Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk
cz Tomáš 'oskar' Štastný
sk Martin 'styko' Styk
sk Patrik 'zeRo-' Žúdel


Geschrieben von DasiN

Quelle: HellRaisers

Ähnliche News

Kommentare


#1
GQ1 schrieb am 11.05.2016, 10:23 CEST:
Nach dem ganzen Wechseln ist es schön auch mal was von einer Vertragsverlängerung zu lesen :)
#2
Schlabbesebbl schrieb am 11.05.2016, 10:27 CEST:
Naja aus nem Vertrag kann man i. d. R. auch raus- ist halt alles eine Frage der Ablöse.
#3
GEXOOOOO schrieb am 11.05.2016, 10:29 CEST:
jo sollten jetzt mit dem team an sich arbeiten da geht noch was
#4
LaberTalkTV_MORI schrieb am 11.05.2016, 11:36 CEST:
Styko is halt ultra krass, steht nur im schatten von Oskar :) find gut das er verlängert hat auch wenn bondik nicht so reif scheint, kann man mit den jungs was echt gutes aufbauen
#5
Pinselaeffchen schrieb am 11.05.2016, 11:46 CEST:
es gibt sehr viel potenzial im team :=) wenn sie nur konstanter spielen würden, würde ich ihnen sogar ein major platz zutrauen... also weiterhin gas gaben jungs und gl hf :)
#6
msi schrieb am 11.05.2016, 17:47 CEST:
GQ1 schrieb:
Nach dem ganzen Wechseln ist es schön auch mal was von einer Vertragsverlängerung zu lesen :)


genau mein Gedanke! Vor allem wenns um so ein vielversprechendes Biest geht :)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz