ANZEIGE:
Wechsel: Ein weiteres brasilianisches Team gegründet16.05.2016, 13:00

g3x mit neuem CS:GO Team

Nachdem sich vor kurzem erst mit WinOut.NET ein neues brasilianisches Team mit ehemaligen Spielern von Keyd Stars und g3nerationX gegründet hat, entschlossen sich letztere ebenfalls dazu, ein neues Lineup ins Rennen zu schicken. Damit sind zusammen mit Luminosity Gaming und Tempo Storm vier Teams aus Brasilien unterwegs die NA-Szene aufzumischen.



Mit Luminosity Gaming kommt eins der besten Teams der Welt und der amtierende Majorchampion aus Brasilien. Auch das Team von Tempo Storm konnte mit dem Erreichen des Finales der CEVO Gfinity Pro League Season 9 zeigen, dass man immer mit ihnen rechnen muss. WinOut wurde zu der amerikanischen Ausgabe der ESL One Cologne 2016 Minors eingeladen und hat ab dem 19. Mai die Chance, sich auf der internationalen Bühne zu etablieren.

Nun kommt mit g3nerationX ein weiteres brasilianisches Team mit internationalen Ambitionen. Mit in dem Lineup vertreten ist der ehemalige LG-Spieler Lucas 'steel' Lopes, der nach seinem Weggang von CNB e-Sports Club eine neue Herausforderung in dem neuen Lineup sieht. Aufgefüllt wird das Team mit ehemaligen Spielern von Keyd, sowie Caike 'caikett' Costa von INTZ e-Sports und Rafael 'pava' Pavanelli von Santos.DeX.

Das Team wird für die nächsten Monate in Brasilien bleiben, dort alle bürokratischen Angelegenheiten für Visa erledigen, um anschließend im Juli bzw. Ausgust in die USA zu reisen für die Teilnahme an den NA-Ligen und Turnieren. Das gab die Organisation bekannt. Es wird interessant zu beobachten sein, wie sich die US-amerikanischen Teams gegen die Brasilianer schlagen und welche Auswirkungen das hohe Aufkommen von brasilianischen Teams auf die NA-Szene haben wird.

Lineup g3nerationX
br Lucas 'steel' Lopes
br Jean-Michel 'mch' D'Oliveira
br Vito 'kNg' Giuseppe
br Caike 'caikett' Costa
br Rafael 'pava' Pavanelli


Geschrieben von DasiN

Quelle: HLTV.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
Aktive_Sterbehilfe schrieb am 16.05.2016, 13:12 CEST:
kann auch was werden, müsste noch ein wenig gefeilt werden, aber ich bin zuversichtlich, dass brasilien mit fallens game-acadamie bald ganz oben stehen wird!

Viel glück ans neue team
#2
Pinselaeffchen schrieb am 16.05.2016, 14:18 CEST:
gl hf :) da hat man mit steel einen etwas erfahrenden spieler :)
#3
MAJORx schrieb am 16.05.2016, 14:48 CEST:
3 brasilianische Teams sind denk genug noch 1 weiteres braucht man nicht, denk die besten Spieler sollten in den 3 Teams unter kommen können.
#4
Jamie_Germany schrieb am 16.05.2016, 14:58 CEST:
MAJORx schrieb:
3 brasilianische Teams sind denk genug noch 1 weiteres braucht man nicht, denk die besten Spieler sollten in den 3 Teams unter kommen können.


wieviele gibt es denn aus dänemark schweden amerika etc?
#5
masel. schrieb am 16.05.2016, 15:05 CEST:
Aktive_Sterbehilfe schrieb:
kann auch was werden, müsste noch ein wenig gefeilt werden, aber ich bin zuversichtlich, dass brasilien mit fallens game-acadamie bald ganz oben stehen wird!

Viel glück ans neue team


fallen einfach mit abstand der beste :)
#6
Dannix schrieb am 16.05.2016, 15:07 CEST:
Jamie_Germany schrieb:
MAJORx schrieb:
3 brasilianische Teams sind denk genug noch 1 weiteres braucht man nicht, denk die besten Spieler sollten in den 3 Teams unter kommen können.


wieviele gibt es denn aus dänemark schweden amerika etc?


Er meint doch nur, dass es keinen Sinn macht immer nur 1-2-3 top Spieler in einem Team sind und der Rest so lala.
#7
JayBlastOne schrieb am 16.05.2016, 15:30 CEST:
Dannix schrieb:
Jamie_Germany schrieb:
MAJORx schrieb:
3 brasilianische Teams sind denk genug noch 1 weiteres braucht man nicht, denk die besten Spieler sollten in den 3 Teams unter kommen können.


wieviele gibt es denn aus dänemark schweden amerika etc?

Er meint doch nur, dass es keinen Sinn macht immer nur 1-2-3 top Spieler in einem Team sind und der Rest so lala.


Um in der NA Szene erfolgreich zu sein sollte "Solala" eigentlich reichen ;)
#8
MAJORx schrieb am 16.05.2016, 15:36 CEST:
Dannix schrieb:
Jamie_Germany schrieb:
MAJORx schrieb:
3 brasilianische Teams sind denk genug noch 1 weiteres braucht man nicht, denk die besten Spieler sollten in den 3 Teams unter kommen können.


wieviele gibt es denn aus dänemark schweden amerika etc?


Er meint doch nur, dass es keinen Sinn macht immer nur 1-2-3 top Spieler in einem Team sind und der Rest so lala.


+1
#9
L1ghtY schrieb am 19.05.2016, 17:38 CEST:
steel früher von LG das lineup kann was werden und für die szene in brasilien ein echtes plus =)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz