ANZEIGE:
Wechsel: Der Tscheche verlässt die HellRaisers28.06.2016, 11:00

oskar bald bei mousesports?

Der Spieler Tomáš 'oskar' Štastný wird nicht länger für das Team der HellRaisers auflaufen. Bis zum Ende seines laufenden Vertrages wird er einem Statement der Organisation nach "inaktiv" sein. Derweil berichtet ESPN, dass oskar nach dem Auslaufen seines Vertrages ende September zu mousesports wechseln wird, wo er bereits vor einigen Monaten unterschrieben habe, für die Zeit nach den HellRaisers.



Dem Statement der HellRaisers nach soll oskar breits vor einem halben Jahr von einer nicht genannten Organisation angesprochen worden und mit dieser einen Vertrag für die Zeit nach seinem Engagement bei den Hellraisers eingegangen sein. In dem Wissen, dass oskar die Organisation in wenigen Monaten verlassen werde, sah man sich bei den HellRaisers scheinbar unter Druck gesetzt, einen neuen fünften Mann für das Team zu finden. Einen Ersatz haben sie allerdings noch nicht parat. Dieser soll nun vom Trainer Ivan 'Johnta' Shevtsov gefunden werden.

ESPN berichtet, dass oskar in Zukunft für die deutsche Organisation mousesports spielen wird. Das sollen Quellen im Umfeld des Spielers und der Organisation berichtet haben. Wer dafür im aktuellen Lineup von mouz seinen Platz räumen muss ist nicht ganz klar, den Quellen zufolge wurde er ursprünglich als Ersatz für Chris 'chrisJ' de Jong engagiert.

Statement Maxim Bednarsky (General manager HellRaisers)

Thanks to Tomáš for the time he's been on HellRaisers. I hope he will succeed in his future esports career. oskar will remain on the team as a streamer until the end of his contract. Ivan «Johnta» Shevtsov, the acting coach of team HellRaisers, will be the one looking for a fifth player.

Lineup HellRaisers
ua Kiril 'ANGE1' Karasiow
sk Martin 'STYKO' Styk
sk Patrik 'Zero' Žúdel
ua Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk


Geschrieben von Pretest

Quellen: Mitteilung der HellRaisers, ESPN Bericht

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
CanTWaiT schrieb am 28.06.2016, 11:03 CEST:
interesting...
#2
MXKappa schrieb am 28.06.2016, 11:04 CEST:
für Niko bestimmt ... Kappa
#3
pcghx_busch schrieb am 28.06.2016, 11:05 CEST:
Angeblich solle er ja nex ersetzen. Würde aber mMn eher Denise raushauen.
#4
Neoox schrieb am 28.06.2016, 11:07 CEST:
Also die bessere AWP als chrisJ ist oskar aufjedenfall.
#5
CanTWaiT schrieb am 28.06.2016, 11:12 CEST:
pcghx_busch schrieb:
Angeblich solle er ja nex ersetzen. Würde aber mMn eher Denise raushauen.

nm
#6
jLN123 schrieb am 28.06.2016, 11:13 CEST:
Kann mir kaum vorstellen, dass man einen Spieler so früh schon einkauft, wenn man gar nicht weiß, wie die Ergebnisse bis dahin ausfallen.
Und dazwischen liegt sogar noch ein Major.
Letztendlich sind es die Majors, an denen die Zukunft der Teams ausgemacht werden.
Und Mouz war in den letzen Monaten immer wieder ein auf und ab.
Wenn Mouz diesmal wieder in der Vorgruppe raus fliegt, war es das für das Lineup.
Kommen Sie aber weiter ins Viertelfinale oder vllt. sogar Halbfinale, wäre ein Wechsel schwer zu begründen (ähnlich wie bei Liquid und Adren).
Bei dem Major kann halt wirklich alles passieren, wenn Mouz erster in der Gruppe wird, könnte das einen leichten Gegner im Viertelfinale bedeuten, aber man könnte auch wieder eine schlechte Woche haben und sofort raus fliegen.
Warum ausgerechnet chrisJ gewechselt werden sollte ist mir unklar.
Meiner Meinung nach der 2 beste im Team, nach Niko.
Er hatte halt mal 2 oder 3 Lans hintereinander wo er nicht ganz so gut war, aber es war auch chrisJ der die letzen Lans vielleicht sogar die besten Ergebnisse im Team erzielt hat.
Wenn man jemanden Wechseln sollte aus leistungstechnischen Gründen, wäre es eher einer von den drei deutschen Spielern.
Da wäre Denis, recht konstant, 1 richtig gutes Game gegen G2 in letzer Zeit, muss man schauen ob er sich dauerhaft steigen kann, oder es nur das eine Game war.
Spiidi, meist unten im Scoreboard, habe Ihn aber schon öfters mal wichtige Clutches holen sehen.
Und Nex der seiner Form von vor 1-2 Jahren hinterher hinkt.
Schwere Entscheidung, aber ich würde am ehesten Nex auswechseln.

editiert von jLN123 am 28.06.2016, 11:55 CEST
#7
jKowa schrieb am 28.06.2016, 11:14 CEST:
Hoffe das die drei deutschen Spieler erhalten bleiben, da auch bei allen die Formkurve nach oben zeigt. ChrisJ in meinen Augen zu unkonstant, wäre vertretbar ihn zu wechseln. Über Niko muss man nicht reden. Das dies nun vor dem wichtigen Major raus kommt ist natürlich mehr als tragisch..
#8
ynKento schrieb am 28.06.2016, 11:18 CEST:
Das Wechselkarussell ist doch eigentlich erst nach dem Major xD
#9
crovvley schrieb am 28.06.2016, 11:33 CEST:
Ob Bondik mad ist? Erst verlässt er Flipside, die seitdem richtig stark aufspielen und dann leaved auch noch der beste Spieler in seinem jetzigen Team und wird höchstwahrscheinlich nicht 1:1 zu ersetzen sein :D
#10
S1m0n.de schrieb am 28.06.2016, 11:44 CEST:
jLN123 schrieb:
Kann mir kaum vorstellen das man einen Spieler so früh schon einkauft, wenn man gar nicht weiß wie die Ergebnisse bis dahin ausfallen.
Und dazwischen liegt sogar noch ein Major.
Letztendlich sind es die Majors an denen die Zukunft der Teams ausgemacht werden.
Und Mouz war in den letzen Monaten immer wieder ein auf und ab.
Wenn Mouz diesmal wieder in der Vorgruppe raus fliegt, war es das für das Lineup.
Kommen Sie aber weiter ins Viertelfinale oder vllt sogar Halbfinale kommen, wäre ein Wechsel schwer zu begründen (ähnlich wie bei Liquid und Adren).
Bei dem Major kann halt wirklich alles passieren, wenn Mouz erster in der Gruppe wird könnte das einen leichten Gegner im Viertelfinale bedeuten aber man könnte auch wieder eine schlechte Woche haben und sofort raus fliegen.
Warum ausgerechnet chrisJ gewechselt werden sollte ist mir unklar.
Meiner Meinung nach der 2 beste im Team, nach Niko.
Er hatte halt mal 2 oder 3 Lans hintereinander wo er nicht ganz so gut war, aber es war auch chrisJ der die letzen Lans vielleicht sogar die besten Ergebnisse im Team erzielt hat.
Wenn man jemanden Wechseln sollte aus leistungstechnischen Gründen wäre es eher einer von den drei deutschen Spielern.
Da wäre Denis, recht konstant, 1 richtig gutes Game gegen G2 in letzer Zeit, muss man schauen ob er sich dauerhaft steigen kann oder es nur das eine Game war.
Spiidi, meist unten im Scoreboard, habe Ihn aber schon öfters mal wichtige Clutches holen sehen.
Und Nex der seiner Form von vor 1-2 Jahren hinterher hinkt.
Schwere Entscheidung, aber ich würde am ehesten Nex auswechseln.
#11
NMK schrieb am 28.06.2016, 11:48 CEST:
wurde auch zeit das der ChrisJ weg kommt taugt sowieso nix
#12
gnaaaa. schrieb am 28.06.2016, 11:48 CEST:
wenn mouz diesen move macht suche ich mir ein anderes team zum supporten. was für holzköpfe, lernen nie
#13
Pinselaeffchen schrieb am 28.06.2016, 11:48 CEST:
ok
#14
Tizuno schrieb am 28.06.2016, 11:52 CEST:
gnaaaa. schrieb:
wenn mouz diesen move macht suche ich mir ein anderes team zum supporten. was für holzköpfe, lernen nie


how much?
#15
jKowa schrieb am 28.06.2016, 11:58 CEST:
gnaaaa. schrieb:
wenn mouz diesen move macht suche ich mir ein anderes team zum supporten. was für holzköpfe, lernen nie


Nach dieser Meldung wird mouz von dem Wechsel absehen!
#16
Yoschi_YSI schrieb am 28.06.2016, 12:01 CEST:
jKowa schrieb:
gnaaaa. schrieb:
wenn mouz diesen move macht suche ich mir ein anderes team zum supporten. was für holzköpfe, lernen nie

Nach dieser Meldung wird mouz von dem Wechsel absehen!


hahahha
#17
crovvley schrieb am 28.06.2016, 12:07 CEST:
gnaaaa. schrieb:
wenn mouz diesen move macht suche ich mir ein anderes team zum supporten. was für holzköpfe, lernen nie


Wieso? ChrisJ hat von ca. 10 Lans 8 komplett scheisse gespielt. Alles andere, als ihn langsam mal auszuwechseln würde gar keinen Sinn machen. Und Oskar hat jetzt schon mehrfach gezeigt, dass er auch auf Lan gut drückt, genau das fehlt mouz momentan.
#18
pcghx_busch schrieb am 28.06.2016, 12:08 CEST:
crovvley schrieb:
gnaaaa. schrieb:
wenn mouz diesen move macht suche ich mir ein anderes team zum supporten. was für holzköpfe, lernen nie

Wieso? ChrisJ hat von ca. 10 Lans 8 komplett scheisse gespielt. Alles andere, als ihn langsam mal auszuwechseln würde gar keinen Sinn machen. Und Oskar hat jetzt schon mehrfach gezeigt, dass er auch auf Lan gut drückt, genau das fehlt mouz momentan.


Joa gut auf den Punkt gebracht.
#19
KerraN schrieb am 28.06.2016, 12:21 CEST:
ja oskar für BotJ pls
#20
MeXeD schrieb am 28.06.2016, 12:22 CEST:
Wer weiß, vllt hat nex oder ChrisJ ein besseres Angebot von einem anderen Team? ChrisJ + Faze z.B keine Ahnung. Muss ja nicht so sein als ob mouz freiwillig wechselt, wenn auch die Möglichkeit natürlich besteht.
#21
pulzkiNg schrieb am 28.06.2016, 12:24 CEST:
jLN123 schrieb:
Kann mir kaum vorstellen, dass man einen Spieler so früh schon einkauft, wenn man gar nicht weiß, wie die Ergebnisse bis dahin ausfallen.
Und dazwischen liegt sogar noch ein Major.
Letztendlich sind es die Majors, an denen die Zukunft der Teams ausgemacht werden.
Und Mouz war in den letzen Monaten immer wieder ein auf und ab.
Wenn Mouz diesmal wieder in der Vorgruppe raus fliegt, war es das für das Lineup.
Kommen Sie aber weiter ins Viertelfinale oder vllt. sogar Halbfinale, wäre ein Wechsel schwer zu begründen (ähnlich wie bei Liquid und Adren).
Bei dem Major kann halt wirklich alles passieren, wenn Mouz erster in der Gruppe wird, könnte das einen leichten Gegner im Viertelfinale bedeuten, aber man könnte auch wieder eine schlechte Woche haben und sofort raus fliegen.
Warum ausgerechnet chrisJ gewechselt werden sollte ist mir unklar.
Meiner Meinung nach der 2 beste im Team, nach Niko.
Er hatte halt mal 2 oder 3 Lans hintereinander wo er nicht ganz so gut war, aber es war auch chrisJ der die letzen Lans vielleicht sogar die besten Ergebnisse im Team erzielt hat.
Wenn man jemanden Wechseln sollte aus leistungstechnischen Gründen, wäre es eher einer von den drei deutschen Spielern.
Da wäre Denis, recht konstant, 1 richtig gutes Game gegen G2 in letzer Zeit, muss man schauen ob er sich dauerhaft steigen kann, oder es nur das eine Game war.
Spiidi, meist unten im Scoreboard, habe Ihn aber schon öfters mal wichtige Clutches holen sehen.
Und Nex der seiner Form von vor 1-2 Jahren hinterher hinkt.
Schwere Entscheidung, aber ich würde am ehesten Nex auswechseln.


War das mit Niko nicht genau so? Der war doch auch schon vor einem Major "eingekauft" und hat danach jemanden ersetzt, wenn ich mich nicht irre. Würde demnach also doch Sinn machen.
Wenn sie weiterhin als deutsches Team auflaufen wollen, kann es ja nur ChrisJ treffen. Wenn es in Richtung International gehen soll, wird wohl eher ein Deutscher Platz machen müssen.
#22
simonxD schrieb am 28.06.2016, 12:28 CEST:
Finde denis und spiidi zurzeit ziemlich stark, Chris War vor ne halben jahr deutlich schwächer als momentan.... wenn dann nex raus
#23
Its_me schrieb am 28.06.2016, 12:30 CEST:
Verstehe nicht warum so viele nex raushaben wollen der ist eig immer min top3 im scoreboard und macht eig immer seine frags
#24
TasticOne schrieb am 28.06.2016, 12:30 CEST:
s1mple inc
#25
PaMa schrieb am 28.06.2016, 12:38 CEST:
Bitte keinen Deutschen raushauen. Würde gerne ein Team mit ner schwarz rot goldenen Flagge supporten
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz