ANZEIGE:
Wechsel: Tauschgeschäft zwischen den beiden schwedischen Organisationen15.08.2016, 19:33

fnatic und GODSENT mit drei Spielerwechsel

Der aktuelle Rekordmeister, fnatic, der in den letzten Monaten durch SK Gaming arg in Bedrängnis geriet, verkündete vor wenigen Minuten offiziell den Wechsel dreier Spieler. Damit findet die größte Umstrukturierung seit zwei Jahren statt. Der Tauschpartner steht bereits fest: GODSENT.



Wie im Statement auf fnatics Homepage steht, ist der Grund der Trennung eine Art Bruch innerhalb des Teams. Vorausgegangen waren einige Versuche, die Stimmung in den Reihen der schwedischen Rekordspieler zu drehen, um wieder erfolgreich zu sein und als Einheit aufzutreten. Trotzdem verliefen alle Anläufe negativ und ein unüberwindbarer Graben entstand. Die einzige Lösung, war die Trennung der beiden, nicht näher benannten Parteien im Team. Offensichtlich konnte bis zuletzt keine Einigung erzielt werden, bis plötzlich GODSENT ins Spiel kamen.


Unter Führung des ehemaligen fnatic-Spielers Markus 'pronax' Wallsten, wuchs GODSENT in wenigen Monaten zu einem ernstzunehmenden Team und Konkurrenten heran. Nach einigen Gesprächen einigten sich beide Organisationen und der Wechsel wurde vollzogen. Damit gehen drei fnatic-Akteure - Jesper 'JW' Wecksell, Robin 'flusha' Rönnquist und Freddy 'KRiMZ' Johansson - zu GODSENT, während Jonas 'Lekr0' Olofsson und Simon 'twist' Eliasson ab sofort für fnatic tätig sein werden. Komplettiert wird fnatics Lineup durch den ehemaligen Stand-In während olofs Verletzung: John 'wenton' Eriksson. Der bisherige fünfte Mann in GODSENTs Lineup, Mathias 'pauf' Köhler, zieht in Betracht, inaktiv zu gehen, jetzt da er ohne Team ist.

Für die bevorstehende ESL Pro League Season #4 wird fnatic weiterhin vertreten sein, da für die Teilnehmer gilt, dass nicht die Spieler im Besitz des Accounts sind, sondern die Organisation dahinter. Für das nächste Major Event wird wahrscheinlich jedoch GODSENT ein Platz garantiert sein, da die Mehrheit des Teams aus fnatic Spielern besteht.

Statement Jesper 'JW' Wecksell

The day I never thought would come is sadly here, my departure from fnatic, after 3 years of blood, sweat and Monster we are closing a chapter. Our results have not been satisfying to all of us lately and I guess you can say that these internal pressures test friendships, unfortunately we did not pass that test. What we achieved over the years together can only be described as amazing, with some of the most enjoyable moments of my life… Thank you to all who’ve been a part of that journey.

Looking ahead we got the opportunity to be a part of GODSENT, and helping to develop the brand, and our future is exciting. The new chapter we are starting together with two very good friends to all of us, players we have played with before and players we are confident we will build a new legacy together with.

I hope the fans understand us and support us in our decision and can keep cheering for both teams in future clashes. In my heart i will still always be a Fnatic.

A special thanks to cArn, Devilwalk, znajder, pronax, olofmeister, Dennis, vuggo, PlesseN, wenton & the rest of the Fnatic management for this amazing journey. On to the next one! GG WP!


Lineup fnatic
se Olof 'olofmeister' Kajbjer
se Dennis 'dennis' Edman
se John 'wenton' Eriksson
se Simon 'twist' Eliasson
se Jonas 'Lekr0' Olofsson
Lineup GODSENT
se Markus 'pronax' Wallsten
se Andreas 'znajder' Lindberg
se Jesper 'JW' Wecksell
se Freddy 'KRiMZ' Johansson
se Robin 'flusha' Rönnquist


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: fnatic.com

Kommentare

 
1
...

#1
FaBy16 schrieb am 15.08.2016, 19:39 CEST:
Lol
#2
Am-I-Evil schrieb am 15.08.2016, 19:39 CEST:
holy shit
#3
Veenoxz schrieb am 15.08.2016, 19:39 CEST:
ez for GODSENT
#4
QuackerJ schrieb am 15.08.2016, 19:40 CEST:
Lel, neue GODsent wird abgehen
#5
QwhiTe schrieb am 15.08.2016, 19:40 CEST:
Hätte ich nie gedacht :D
#6
blaZZ0r schrieb am 15.08.2016, 19:40 CEST:
Für GODSENT auf jeden Fall ne Verbesserung, für fnatic imo eher das Gegenteil
#7
scar.d schrieb am 15.08.2016, 19:40 CEST:
lol godsent > fnatic
#8
Am-I-Evil schrieb am 15.08.2016, 19:40 CEST:
pronax wiedererstarkt + flusha, krimz, jw. die werden so zerstören!
#9
lpz3nc schrieb am 15.08.2016, 19:41 CEST:
okay
#10
Jack Johnson. schrieb am 15.08.2016, 19:41 CEST:
blaZZ0r schrieb:
Für GODSENT auf jeden Fall ne Verbesserung, für fnatic imo eher das Gegenteil


aber immer noch top5 potential
#11
dontrax schrieb am 15.08.2016, 19:42 CEST:
twist auf jeden Fall ein Upgrade für fnatic - bei den anderen zwei muss man schauen, wie sie sich machen, aber ich denke, vor allem flushas Wechsel ist ein Verlust.
#12
passi0n schrieb am 15.08.2016, 19:42 CEST:
Ich hätte statt KRIMZ lieber olof bei GODSENT gesehen :(
#13
Puplix schrieb am 15.08.2016, 19:42 CEST:
olda whaaaat und somit gehts berg ab mit olofmeister
#14
DumbDerp schrieb am 15.08.2016, 19:43 CEST:
Netter Witz... Ne ganz ehrlich was zum fick...
#15
napp schrieb am 15.08.2016, 19:44 CEST:
ob funna jetzt immernoch fnatic fan ist :?
#16
DerBroetchen schrieb am 15.08.2016, 19:44 CEST:
Rip Virtus Pro. Wird wohl doch nichts mit der Pro League xD
#17
Danny Banana schrieb am 15.08.2016, 19:44 CEST:
Wenn NiP jetzt nicht an dennis und/oder olofm baggert, weiß ich auch nicht mehr.
#18
blaZZ0r schrieb am 15.08.2016, 19:44 CEST:
passi0n schrieb:
Ich hätte statt KRIMZ lieber olof bei GODSENT gesehen :(


Krimz in letzter Zeit um Welten besser als olof
#19
Jack Johnson. schrieb am 15.08.2016, 19:45 CEST:
der nächste major qualifier könnte ganz lustig werden

fnatic envy nip g2 faze mouz dignitas clg immortals cloud9
#20
Sento schrieb am 15.08.2016, 19:45 CEST:
-wenton +flusha/KRiMZ

und das Lineup wäre echt stark.
#21
exitus_OT schrieb am 15.08.2016, 19:45 CEST:
Merkwürdiger wechsel. Gut für GODSENT. Mal sehen was daraus wird.
Godsent jetzt sehr gut aufgestellt.

bei Fnatic muss Olof jetzt mMn mehr carry Spieler sein als sonst.
#22
PCLg schrieb am 15.08.2016, 19:45 CEST:
Hab ich genau so erwartet
#23
SimpleLex schrieb am 15.08.2016, 19:46 CEST:
Ich bin dann mal offline Jungs
#24
umaTTbr0 schrieb am 15.08.2016, 19:46 CEST:
Wegen den Stickern... die machen richtig cash :D

GODSENT Sticker Hype!
#25
cPzLk schrieb am 15.08.2016, 19:47 CEST:
die frage is werden die jz auch so gleich gegen VP spielen weil ich denke dieser Spielerwechsel nicht erst gestern entstanden ist (der Plan) also wäre es doch möglich dass GODSENT bereits so gegen VP spielt
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz