ANZEIGE:
Wechsel: Ein weiterer Spieler geht, zwei neue kommen30.08.2016, 20:30

ENCE mit Umstrukturierung

Seit Aleksi 'allu' Jallis Abgang bei ENCE eSports in Richtung des europäischen Top Teams FaZe Clan, musste der eigentliche Manager und Coach des Teams einspringen. Doch nach etwa zwei Wochen Suche, kann sich nun Joona 'natu' Leppänen wieder zurücklehnen. Heute wurde offiziell das neue Lineup der Finnen vorgestellt.



Nachdem der Coach also für einige Tage als Stand-In zur Verfügung stand, geht nun wieder alles seinen gewohnten Gang. Zumindest fast. Ein weiterer Spieler wird das Team verlassen, der bereits seit dem allerersten Tage ein fester Bestandteil der fünfköpfigen Mannschaft war. Man trennt sich im Einvernehmen und verabschiedet Mikko 'xartE' Välimaa, der Platz machen muss für frisches Blut, welches sich fortan beweisen soll.

Damit begrüßt ENCE eSports offiziell die Youngster Tony 'arvid' Niemelä und Aleksi 'Aleksib' Virolainen. Die beiden haben damit die Chance sich im Rahmen eines Profiteams zu beweisen und eine Karriere auch außerhalb der finnischen Szene zu starten. Ob sich das Vertrauen der Organisation in die Jungspieler auszahlt, wird sich in den kommenden Wochen und Monaten zeigen.

Statement ENCE eSports

Today we are ready to announce our full Counter-Strike: Global Offensive line-up for the rest of the 2016 season.

After allu was transferred to FaZe we have gone through a massive evaluation process on which direction we want to take our Counter-Strike team. There were some known quantities within the Finnish scene but we wanted to find tomorrow’s stars and give them a platform to grow.

With that said, we have decided to part ways with Mikko ”xartE” Välimaa, who has played in the team from the beginning. This was a mutual decision and understanding from both sides that a fresh start was needed. We would like to thank Mikko for all his efforts and wish him all the best in the future!

To fill the gaps, we would like to welcome Tony ”arvid” Niemelä, formerly of SkitLite, and Aleksi ”Aleksib” Virolainen, formerly of Findictus, into ENCE. Both of these players represent a new breed in Finnish Counter-Strike and now they have a great opportunity to showcase their talent to a bigger audience.

We would also like to thank SkitLite for a professional transaction of transferring arvid, who was under a contract with SkitLite.

The immediate future holds a ton of work with the new lineup and getting our new players fully accustomed to being part of the team.


Lineup ENCE eSports
fi Niko 'naSu' Kovanen
fi Miikka 'suNny' Kemppi
fi Juho 'Juho' Lampinen
fi Tony 'arvid' Niemelä
fi Aleksi 'Aleksib' Virolainen


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: ENCE.gg

Ähnliche News

Kommentare


#1
Romez schrieb am 30.08.2016, 20:54 CEST:
n1
#2
S1m0n.de schrieb am 30.08.2016, 21:09 CEST:
ence ohne allu = rip
völlig egal wer da sont noch spielt
#3
ChrisMBK schrieb am 30.08.2016, 21:13 CEST:
solange man juho hat immerhin online stark
#4
Lpster schrieb am 30.08.2016, 21:19 CEST:
S1m0n.de schrieb:
ence ohne allu = rip
völlig egal wer da sont noch spielt

für penta reichts.... zumindest für 1 map :0

editiert von Lpster am 30.08.2016, 21:51 CEST
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz