ANZEIGE:
Wechsel: Spielerwechsel- und Rückkehr13.09.2016, 14:00

Veränderungen bei Luminosity, SK und Mortal Kombat

Das Wechselkarrusell in der Counter-Strike: Global Offensive-Szene dreht und dreht sich munter weiter. Erst gestern haben wir euch darüber informiert, dass spyleader das Team von Mortal Kombat verlassen hat - heute trennt sich bereits der nächste Spieler. Luminosity Gaming hingegen bekommt Zuwachs und SK Gaming ist wieder von Erkranungen befreit.



bg Mortal Kombat
Nachdem Emiliyan 'spyleadeR' Dimitrov das Team von Mortal Kombat verlassen hat, war das Team nur noch mit vier Spielern verbleibend. Grund dafür sollen interne Kommunikationsprobleme gewesen sein sowie ein ungerechtes Verhalten von Spieler Simeon 'dream3r' Ganev, der spyleader sogar beleidigt haben soll.

Wie nun bekannt wurde, wird auch Kamen 'bubble' Kostadinov das Team verlassen. Sein Ausstieg kommt wohl daher, dass es in der letzten Zeit nicht mehr so gut geklappt hat und die Vorkomnisse ihre Spuren hinterlassen haben.

Statement Kamen 'bubble' Kostadinov

Today the day I leave my friends and teammates has come. I experienced a lot with them and will never forget these things. I will keep all the beautiful memories we had, wherever I go.

As I had said before, we had our five-man team, and if one of us were missing it would not be the same.

I am leaving because of the issues we had on our team. We tried a lot of times to fix them, but without success. In the last two weeks, I lost faith that we could solve these problems.

The decision to leave the team was a hard one to make. I will not stop playing, and I am already looking for a new team in the international scene.

Lineup Mortal Kombat
bg Simeon 'dream3r' Ganev
bg Viktor 'v1c7oR' Dyankov
bg Nikolay 'nkl' Krustev


br Luminosity Gaming
Beim Team von Luminosity Gaming gab es Zuwachs, was ihr brasilianisches CS:GO-Team betrifft. Bei im Team begrüßt wurden die beiden Spieler Bruno 'shz' Martinelli und Gustavo 'SHOOWTiME' Gonçalves. Letzterer griff zuletzt dem Team von SK Gaming unter die Arme, nachdem Fernando 'fer' Alvarenga aufgrund seiner Verletzung ausgefallen war.

Statement Gustavo 'yeL' Knittel

As a team we felt that SHOWTIME brought a lot of experience to the team, and shz is a young explosive talent, that we hope will transfer to our team. We look forward to working hard together with our new lineup to show the World what we are truly capable of. Thank you to our fans for supporting us no matter what!

Lineup Luminosity Gaming
br Gustavo 'yeL' Knittel
br Vinicios 'PKL' Coelho
br Lucas 'destinyy' Bullo
br Bruno 'shz' Martinelli
br Gustavo 'SHOOWTiME' Gonçalves


br SK Gaming
Im August diesen Jahres wurde bekannt gegeben, dass Fernando 'fer' Alvarenga das Team von SK Gaming vorerst verlassen muss, um sich um seine Verletzung am Ohr kümmern zu können. Für ihn war, wie oben bereits erwähnt, Gustavo 'SHOOWTiME' Gonçalves eingesprungen. Nun wurde vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass fer sich wieder regeneriert hat und daher wieder ins aktive Lineup zu SK Gaming zurückkehrt.


Lineup SK Gaming
br Gabriel 'FalleN' Toledo
br Lincoln 'fnx' Lau
br Tacio 'TACO' Filho
br Marcelo 'coldzera' David
br Fernando 'fer' Alvarenga


Geschrieben von MiPu

Quellen: Mortal Kombat, Luminosity Gaming, SK Gaming

Kommentare

 
1

#1
Shepp0 schrieb am 13.09.2016, 14:15 CEST:
Gute FERänderung für SK
#2
reMiw0w schrieb am 13.09.2016, 14:21 CEST:
FERständlich das man sich da im hause SK freut!
#3
benji789 schrieb am 13.09.2016, 14:21 CEST:
Viktor 'v1c7oR' Dyankov angeblich auch schon raus....
#4
GQ1 schrieb am 13.09.2016, 14:25 CEST:
Haben sich wohl bei MK nicht so gut FERtragen.
#5
UnknownAnaloq schrieb am 13.09.2016, 14:26 CEST:
Gutes FERhalten ihn wieder zu holen
#6
Karox schrieb am 13.09.2016, 14:36 CEST:
vielleicht FERbessert sich jetzt SK wieder!
#7
Deivil schrieb am 13.09.2016, 14:40 CEST:
denke bubble hat bewiesen, dass er nicht der schlechteste ist. Mir fällt nur grade kein tier2 team ein, dass nen bulgarier gebrauchen kann!
#8
tiemo97 schrieb am 13.09.2016, 14:45 CEST:
Wäre FERdient wenn sie jetzt wieder wie vorher spielen.
#9
sergi000 schrieb am 13.09.2016, 15:23 CEST:
FERrückte mongos hier unterwegs
#10
JayBlastOne schrieb am 13.09.2016, 16:16 CEST:
ahahahhaah es hat mich FERrissen vor lachen. danke an die Kommentare hier <3
#11
itsmeeko schrieb am 13.09.2016, 16:20 CEST:
JayBlastOne schrieb:
ahahahhaah es hat mich FERrissen vor lachen. danke an die Kommentare hier &lt;3


du hast dich FERschrieben. es heißt zerissen..
#12
TheNo4h schrieb am 13.09.2016, 17:37 CEST:
victor auch raus aus MK :(
#13
n3tzw3rg schrieb am 13.09.2016, 17:39 CEST:
tiemo97 schrieb:
Wäre FERdient wenn sie jetzt wieder wie vorher spielen.


ich fände es nur FER wenn sie nach der Aktion von cold erst mal ordentlich gegen die Ninjas kassieren, die haben es sich nämlich wirklich FERdient, ich denke du FERstehst mich
#14
Lpster schrieb am 13.09.2016, 17:57 CEST:
ferdammt jetzt gehts wieder ab mit sk
#15
Don_Jon schrieb am 13.09.2016, 18:11 CEST:
Is tatsächlich noch niemandem das "Erkranungen" im ersten Absatz aufgefallen? :D
#16
PCLg schrieb am 13.09.2016, 18:15 CEST:
Naja, dann wird es wohl entweder ein neues Team mit spyleader, bubbel und Victor geben oder ein europäisches Team oder beides, mal sehen. FERständlich das man nicht mit dreamer spielen will.
#17
dmXwOw- schrieb am 13.09.2016, 19:09 CEST:
Don_Jon schrieb:
Is tatsächlich noch niemandem das "Erkranungen" im ersten Absatz aufgefallen? :D


Hat sich wohl FERschrieben :D
#18
EL_inus schrieb am 13.09.2016, 19:18 CEST:
Leute an alle die FER.... schreiben: Es heißt ver :D
#19
Compufreak345 schrieb am 13.09.2016, 19:32 CEST:
EL_inus schrieb:
Leute an alle die FER.... schreiben: Es heißt ver :D

Wow, ist da wohl dein Sinn FER Humor FERloren gegangen?
Weiß jemand wie gut fers Gehör jetzt eigentlich ist? Soweit ich FERstanden habe hört er ja fast nur auf einer Seite und das wird auch so bleiben - stelle ich mir als Wettbewerbsnachteil vor :> (Und jetzt kommt nicht mit "das gleicht der Cheat wieder aus :>"

editiert von Compufreak345 am 13.09.2016, 20:29 CEST
#20
masel. schrieb am 13.09.2016, 21:53 CEST:
Compufreak345 schrieb:
EL_inus schrieb:
Leute an alle die FER.... schreiben: Es heißt ver :D

Wow, ist da wohl dein Sinn FER Humor FERloren gegangen?


danke :D
#21
87-0-0 schrieb am 13.09.2016, 22:15 CEST:
Im August diesen Jahres wurde bekannt gegeben, dass Fernando 'fer' Alvarenga das Team von SK Gaming vorerst verlassen muss, um sich aufgrund einer Verletzung am Ohr kümmern zu können.

gut Satz
#22
Tearjerker schrieb am 13.09.2016, 23:11 CEST:
Nimmt noch jmnd den FERnbus?
#23
HO LEE SHIT schrieb am 14.09.2016, 02:05 CEST:
Tearjerker schrieb:
Bei im Team begrüßt wurden die beiden Spieler Bruno


da hat sich wer FERschrieben ;)
#24
reMiw0w schrieb am 14.09.2016, 07:05 CEST:
Compufreak345 schrieb:
EL_inus schrieb:
Leute an alle die FER.... schreiben: Es heißt ver :D

Wow, ist da wohl dein Sinn FER Humor FERloren gegangen?
Weiß jemand wie gut fers Gehör jetzt eigentlich ist? Soweit ich FERstanden habe hört er ja fast nur auf einer Seite und das wird auch so bleiben - stelle ich mir als Wettbewerbsnachteil vor :&gt; (Und jetzt kommt nicht mit "das gleicht der Cheat wieder aus :&gt;"


FERständlicherweise darf FER jetzt für die Paralympics in CSGo antreten damit die ganze Sache auch FER bleibt!
#25
spz. schrieb am 14.09.2016, 07:52 CEST:
Total unFER! Ich FERmute mal daß nur die Hälfte hier euren Humor FERsteht.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz