ANZEIGE:
Wechsel: Mit sofortiger Wirkung spielt Astralis ohne karrigan11.10.2016, 17:24

zonic setzt karrigan auf die Bank

Finn 'Karrigan' Andersen wird von nun an nicht mehr aktiver Teil von Astralis sein. Wie die Organisation in einer Pressemitteilung bekannt gab, hat das dänische Team direkt einen Nachfolger für die letzten Matches in der Pro League bekannt gegeben und es ist kein Altbekannter.




Seit 2014 gehört der dänisch-deutsche Spieler zum Aufgebot des besten Teams aus Dänemark - karrigan ist einer der Pfeiler für den Erfolg von Astralis und trotzdem muss er nun auf die Bank.

Die enttäuschenden Leistungen der letzten Wochen ließen Zweifel an den Fähigkeiten des IGL, der es nicht schaffte seine Star-Spieler Markus 'Kjaerbye' Kjærbye und Nicolai 'dev1ce' Reedtz passend einzusetzen. Nach mehreren Misserfolgen in der Pro League und einer toughen Saison zieht Astralis nun den Schlussstrich.


Mit Anton 'notaN' Pedersen setzt das Team auf einen jungen, unerfahreneren dänischen Spieler und holt vorerst nicht, wie von vielen erhofft, Lukas 'gla1ve' Rossander ins Boot. Dennoch bleiben weitere Fragen offen: Behält karrigan weiterhin Anteile an der eigenen Organisation, falls er das Team verlässt oder bleibt es wie bei René 'cajunb' Borg?

Und die wohl viel wichtigere Frage: Wie behält Astralis den Legend-Status? Sollte zonic aufgrund seines Einsatzes bei der ESL One Cologne 2016 Legendenstatus haben, sind mit dem Abgang von karrigan nur device und Xyp9x mit Legendenstatus im Lineup. Die Verpflichtung von gla1ve oder die Anerkennung von duprehs Legendenstatus bräuchte Astralis, um für das nächste Major gesetzt zu sein.

Statement Finn 'Karrigan' Andersen

Lineup Astralis
dk Nicolai 'dev1ce' Reedtz
dk Peter 'dupreeh' Rasmussen
dk Markus 'Kjaerbye' Kjærbye
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Anton 'notaN' Pedersen

dk Finn 'Karrigan' Andersen (Reserve)
dk Danny 'zonic' Sørensen (Coach)


Geschrieben von Brasozial

Quelle: astralis.gg

Kommentare

 
2

#26
TheDeaD schrieb am 11.10.2016, 18:54 CEST:
Bin mal gespannt ob er bleibt oder zu einem anderen Team geht
#27
KerraN schrieb am 11.10.2016, 19:06 CEST:
genau. schmeissen einen jahrelangen erfahrenden, guten spieler auf die bank und holen sich irgendein NN der keinerlei erfahrung hat. wp
#28
Mr Crawfish schrieb am 11.10.2016, 19:07 CEST:
schade eigentlich, fand ihn immer sehr sympathisch und sah jetzt auch nicht das größte problem bei ihm.
denke sie hätten insgesamt nicht gleich nen LU-wechsel damals schon bei cajun machen sollen sondern eher wie vp ertsmal abwarten und dem ganzen mehr zeit geben
#29
iTr0niX schrieb am 11.10.2016, 19:13 CEST:
bitte zu mouz für denis, wäre so sick
#30
EinsDreiEinsZwei schrieb am 11.10.2016, 19:15 CEST:
Einer der besten Spieler der Welt zu kicken, für einen no Name... Alter den Move muss man erst mal bringen. Jetzt zu Dignitas für MSL und Astralis zerstören!

editiert von MomentuM- am 12.10.2016, 10:19 CEST
#31
Natsu8998 schrieb am 11.10.2016, 19:17 CEST:
Haben die nicht alle gleiche Rechte an ihrer "Orga"? Wie wird das geregelt falls einer geht?
#32
zai- schrieb am 11.10.2016, 19:20 CEST:
KerraN schrieb:
genau. schmeissen einen jahrelangen erfahrenden, guten spieler auf die bank und holen sich irgendein NN der keinerlei erfahrung hat. wp


muss man nicht verstehen
#33
ShAd_1337 schrieb am 11.10.2016, 19:22 CEST:
EinsDreiEinsZwei schrieb:

Einer der besten Spieler der Welt zu kicken, für einen no Name... Alter den Move muss man erst mal bringen. Jetzt zu Dignitas für MSL und Astralis zerstören!

lol sich erst aufregen über den kick aber dann selbst dignitas' herz msl kicken wollen xD
wp sir

editiert von MomentuM- am 12.10.2016, 10:19 CEST
#34
Sile138 schrieb am 11.10.2016, 19:33 CEST:
Der "nn" der geaddet wurde ist NUR STANDIN für die kommenden Spiele. Das geht leider aus dem Artikel hier nicht hervor, steht aber zB. bei HLTV. Glaive wird wohl kommen, allerdings kann ein Ablösegespräch/vertrag/handel manchmal n bisschen länger brauchen. calm down boys.
#35
Deivil schrieb am 11.10.2016, 19:34 CEST:
Mr Crawfish schrieb:
schade eigentlich, fand ihn immer sehr sympathisch und sah jetzt auch nicht das größte problem bei ihm.
denke sie hätten insgesamt nicht gleich nen LU-wechsel damals schon bei cajun machen sollen sondern eher wie vp ertsmal abwarten und dem ganzen mehr zeit geben

Kumpel, astralis war nach vp das am längsten bestehende Team vor dem Abgang von cajun. Also wieviel Zeit willst du den Jungs noch geben? Ob der richtige Move jetzt ist, den Ansager für nen Jungen zu ersetzen, sei mal dahingestellt. Fakt ist aber, sie spielen weit unter ihren und den Erwartungen aller. Muss sich also was ändern und karrigan ist rein spielerisch, vom ansagen abgesehen, der schwächste im team!
EinsDreiEinsZwei schrieb:

Einer der besten Spieler der Welt zu kicken, für einen no Name... Alter den Move muss man erst mal bringen. Jetzt zu Dignitas für MSL und Astralis zerstören!

Naja, einer der besten Spieler der Welt ist karrigan absolut nicht! Da gibt es deutlich bessere. Würde ihn als den besten Ansager der Welt bezeichnen nach Fallen. Mehr aber auch nicht. Seine Rifle war in letzter Zeit auch schlecht. Aber ein Move zu dignitas fänd ich auch nicht schlecht. Sollte besser sein, als MSL. Aber msl macht halt mit seinem System auch das Team aus.
Sile138 schrieb:
Der "nn" der geaddet wurde ist NUR STANDIN für die kommenden Spiele. Das geht leider aus dem Artikel hier nicht hervor, steht aber zB. bei HLTV. Glaive wird wohl kommen, allerdings kann ein Ablösegespräch/vertrag/handel manchmal n bisschen länger brauchen. calm down boys.

Wär für mich der sinnvollste Move von allen. Glaive ja schon im Major gut überzeugt! Aber time will tell!

editiert von MomentuM- am 12.10.2016, 10:19 CEST
#36
bima schrieb am 11.10.2016, 19:44 CEST:
Ohne Karrigan kann sich das Team eingraben.
Mit abstand geilster Typ in der Szene und eine Gamesense wie kaum ein zweiter.
Mein Herz blutet
#37
ByExot schrieb am 11.10.2016, 19:47 CEST:
Sile138 schrieb:
Der "nn" der geaddet wurde ist NUR STANDIN für die kommenden Spiele. Das geht leider aus dem Artikel hier nicht hervor, steht aber zB. bei HLTV. Glaive wird wohl kommen, allerdings kann ein Ablösegespräch/vertrag/handel manchmal n bisschen länger brauchen. calm down boys.


this.
#38
EinsDreiEinsZwei schrieb am 11.10.2016, 19:54 CEST:
bima schrieb:
Ohne Karrigan kann sich das Team eingraben.
Mit abstand geilster Typ in der Szene und eine Gamesense wie kaum ein zweiter.
Mein Herz blutet


Nicht nur deins Bruder! Astralis wird jetzt gehasst 😡
#39
coltfish schrieb am 11.10.2016, 20:02 CEST:
Ich bin echt mal gespannt wie sich das entwickeln wird, wenn valve wirklich ihre Idee von weniger äußerem Einfluss/coaching durch einen sechsten Mann weiterführt. Ob die Teams es sich dann noch leisten können einen guten IGL wie Karrigan oder Zeus durch mehr firepower zu ersetzen? Momentan geht das sehr gut, aber ich halte es für mehr als fraglich ob einer von diesen Spielern dann auch ein guter IGL werden kann ohne große Performance einbrüche bzw. ob das ingameleading überhaupt gut sein wird und man weniger interessante reads etc. sehen wird.

Wurde oben schonmal gefragt. Ist es bekannt wie es bei cajunB mit den Astralis Anteilen bei seinem wechsel gehandhabt wurde? Hat er sie behalten? Wurden sie ihm abgekauft? Hat Astralis dazu was bei der Gründung gesagt wie sie es in so einem Fall handhaben werden?
#40
Seeko schrieb am 11.10.2016, 20:35 CEST:
weil es mal eine Zeit nicht läuft.... Absolut unverständlich vom Coach, steht zu mindest nicht zu seinem Spieler
#41
EinsDreiEinsZwei schrieb am 11.10.2016, 22:35 CEST:
Karrigan verwirklicht seinen Traum, der wird ihm nun genommen, weil ein Spieler jedes Match underperformed und ein anderer völlig unkonstant spielt! Ich kanns immer noch nicht fassen.
Ich hoffe so sehr, dass er sich was neues aufbaut oder ein neues Team findet, mit welchem er Astralis zerlegt!
#42
bima schrieb am 11.10.2016, 23:02 CEST:
EinsDreiEinsZwei schrieb:
Karrigan verwirklicht seinen Traum, der wird ihm nun genommen, weil ein Spieler jedes Match underperformed und ein anderer völlig unkonstant spielt! Ich kanns immer noch nicht fassen.
Ich hoffe so sehr, dass er sich was neues aufbaut oder ein neues Team findet, mit welchem er Astralis zerlegt!


Wo wird ihm sein Traum genommen?xD
Inhaber von Astralis und Hauptberuflich Arbeiten (hat nen Masterabschluss) ist das beste was Ihm passieren kann :D
#43
raphinho schrieb am 11.10.2016, 23:04 CEST:
Das klingt jetzt zwar etwas doof, weil es bei Mouz im Moment doch recht ordentlich läuft, aber jetzt wäre wohl die Möglichkeit da, mit Karrigan einen kompletten und erfahrenen IGL zu holen. Dadurch wird niko wieder etwas entlastet und kann sein gewohntes Spiel aufziehen.
Denis spielt zwar im Moment recht ordentlich, aber wenn man ihn durch Karrigan ersetzt und denen etwas Zeit gibt, gehört das lineup auf jeden Fall zu den Top 3
#44
Mr Crawfish schrieb am 11.10.2016, 23:46 CEST:
Deivil schrieb:
Mr Crawfish schrieb:
schade eigentlich, fand ihn immer sehr sympathisch und sah jetzt auch nicht das größte problem bei ihm.
denke sie hätten insgesamt nicht gleich nen LU-wechsel damals schon bei cajun machen sollen sondern eher wie vp ertsmal abwarten und dem ganzen mehr zeit geben

Kumpel, astralis war nach vp das am längsten bestehende Team vor dem Abgang von cajun. Also wieviel Zeit willst du den Jungs noch geben? Ob der richtige Move jetzt ist, den Ansager für nen Jungen zu ersetzen, sei mal dahingestellt. Fakt ist aber, sie spielen weit unter ihren und den Erwartungen aller. Muss sich also was ändern und karrigan ist rein spielerisch, vom ansagen abgesehen, der schwächste im team!


der kern, aber nicht alle wenn ich mich nicht irre, in dignitas war ja noch fetisch dabei
aber was ich meine is dass sie vor ihrem kleinen slump nach dem sie cajun kickten eigl bei allen großen tunieren top4 waren und auch gegen die besten teams eigl nicht als underdog gewertet wurden
das choken war zwar nen problem, das gibts aber immer noch und das sollte man mit zeit und arbeit im team beseitigen können
mittlerweile kann man sie halt wirklich nicht mehr als titelfavorit ansehen und sie verlieren in letzter zeit gegen alles ob fnatic, godsent oder nV
meiner meinung nach nicht der richtige Schritt aber wir werden sehen was die zukunft bringen wird
#45
Am-I-Evil schrieb am 11.10.2016, 23:49 CEST:
Irgendwas stimmt bei Astralis schon länger nicht. Kjaerby vor Astralis extrem gut und dann auch stark nachgelassen während CajunB immer stärker wird seitdem er raus ist.
#46
Proxymite schrieb am 12.10.2016, 01:04 CEST:
Um mal die Frage der Anteile zu klären die 5 Gründungsspieler darunter auch cajunb haben damals alle die selben Anteile an astralis bekommen. Cajun hat seine Anteile behält spielt aber jetzt für dignitas er hat zwar kein aktives Mitbestimmungsrecht recht mehr in der orga was events angeht welche gespielt werden welche nicht aber er hat bei finanziellen und grundlegenden Entscheidungen über den Verlauf der orga mit spracherecht. Also quasi eine aart Prokura. Das selbe gilt auch für finn wenn er nicht seine Anteile verkaufen möchte was ich nicht glaube da australis sein baby war ist und glaube auch immer sein wird denn es hat keiner mehr gekämpft dies zu schaffen als er hat damals alles realisiert mit dem Team manager der schon bei tsm bei ihnen war.

editiert von Proxymite am 12.10.2016, 01:56 CEST
#47
nelipr0 schrieb am 12.10.2016, 08:35 CEST:
Elliot123 schrieb:
synergY2 schrieb:
Firexgaming schrieb:
QuackerJ schrieb:
inb4 mouz: -denis +karri

-Chrisj + karri chris is useless

Hast du die letzten Wochen irgendein einziges Spiel von mousesports gesehen? chrisJ war in den letzten Wochen meiner nach der mit Abstand beste Spieler im Team - sogar noch vor NiKo.

Interessiert keinen Menschen, solange er nicht auch auf Lan so aufspielt. Im Inet läuft er mit dicken Eiern über die Map, auf Lan traut er sich nicht um die Ecke zu gucken oder macht wieder seine Holz moves. Glaube kaum, dass sich das noch ändert :D
Zum Thema: Astralis Top4 Zeit ist lange vorbei, daran ändern wird dieser Wechsel auch nichts.


also war chrisj schlecht bei der letzten lan?
#48
D3nn15 schrieb am 12.10.2016, 09:02 CEST:
Auf jeden Fall ein Paukenschlag, das kann man nicht anders sagen. Denke nicht das Astralis sich damit einen Gefallen getan hat, muss man aber abwarten. Ich kann mir auch nicht vorstellen das Karrigan lange suchen muss, bis er ein neues Team findet.

Hätte mouz „nicht schon gewechselt“….najanajanaja ;-)
#49
oonji schrieb am 13.10.2016, 17:33 CEST:
Am-I-Evil schrieb:
Irgendwas stimmt bei Astralis schon länger nicht. Kjaerby vor Astralis extrem gut und dann auch stark nachgelassen während CajunB immer stärker wird seitdem er raus ist.


Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht krass wie frei und befreit er auf einmal wieder aufspielt seit dem er aus dem verein da raus ist ;)
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz