ANZEIGE:
Wechsel: bubble und v1c7or joinen dem dänischen Trio13.10.2016, 11:30

Rogue wechselt zwei Spieler aus

Nach der Trennung des bulgarischen Linups bei Mortal Kombat haben Kamen 'bubble' Kostadinov und Viktor 'v1c7oR' Dyankov ein neues Zuause bei der jungen Organisation Rogue gefunden, die bisher vor allem in Overwatch Aufsehen erregte.



Mit der Verpflichtung der beiden Bulgaren ist Rogue nun ein dänisch-bulgarischer Mix - der erste seiner Art.


Bisher war Rogue noch nicht so wirklich im europäischen Fokus, da sich die Spieler größtenteils in nordamerikanischen Ligen und Turnieren versuchten, obwohl alle Spieler aus Europa kommen.

Während die Organisation für CS:GO-Kenner noch ein unbeschriebenes Blatt ist, sind die Spieler in der hiesigen Szene wohlbekannt: Mit Casper 'cadiaN' Møller und Jesper 'tenzki' Mikalski waren zwei Spieler im Lineup, die eine Zeit lang im Aufgebot der dänischen Abteilung von SK Gaming spielten, bevor die Organistion zum brasilianischen Erfolgslineup wechselte.

Auch der dritte Däne im Bunde ist kein Unbekannter, denn Nicolai 'glace' Jensen hatte schon in verschiedenen regionalen Teams seinen Einsatz - zuletzt bei den Copenhagen Wolves. Vervollständigt wurde das Lineup durch den Esten Kevin 'HS' Tarn, der schon als Standin für PENTA Sports fungierte und den Schweizer Mathieu 'Maniac' Quiquerez, der schon bei diversen französischen Top-Teams wie Team EnVyUs und Titan eSports unter Vertrag stand.

Bis vor Kurzem sah es noch so aus als würde das Lineup längerfristig zusammenhalten, als Maniac in einem Interview mit Red Bull den Zusammenhalt im Team bestärkte:

Uns ist auch bewusst, dass es kein einfacher Weg sein wird, aber das hält uns zusammen. Auf lange Sicht, wollen wir natürlich auf ein Major, obwohl das Qualifikations-System härter denn je ist. Außerdem geben wir alles, um in die „höchsten“ Ligen wie ESL Pro League, ELEAGUE und ECS aufzusteigen.


Eine Woche später scheint sich das Blatt für den Schweizer wohl gewendet zu haben. Im offiziellen Statement zum Wechsel spricht er von Differenzen in der Zielsetzung mit den verbleibenden dänischen Spielern:

We put this team together hoping that the lineup would be able to work together with time and effort but we were wrong. We realized after a while that the team was out-of-sync and we couldn't find a good common ground to work on. There isn't anyone to blame, we simply shared different visions on how to succeed as a CS team and as a working unit. HS and me have now parted ways with the rest of the team. I'd like to thank them for the time we had together and wish them good luck in their future.


Deshalb setzt Rogue nun nicht mehr auf HS und Maniac, sondern holt dafür die beiden bulgarischen Spieler v1c7or und bubble ins Team.

Lineup Rogue
dk Casper 'cadiaN' Møller
dk Jesper 'tenzki' Mikalski
dk Nicolai 'glace' Jensen
bg Viktor 'v1c7oR' Dyankov
bg Kamen 'bubble' Kostadinov


Geschrieben von Brasozial

Quellen: Red Bull eSports, Rogue - Facebook

Kommentare


#1
Bliev Jeck schrieb am 13.10.2016, 11:47 CEST:
w0w x_O
Maniac zu penta ?! :3

editiert von Bliev Jeck am 13.10.2016, 11:55 CEST
#2
DomeEscobar schrieb am 13.10.2016, 11:57 CEST:
Maniac zu penta Kappa
#3
elseen schrieb am 13.10.2016, 11:58 CEST:
o.O bin mal gespannt was mit Maniac und HS passiert
#4
ShAd_1337 schrieb am 13.10.2016, 12:13 CEST:
und cadian immernoch im team. die lernens einfach nicht.
#5
stronkCSGO schrieb am 13.10.2016, 12:20 CEST:
ShAd_1337 schrieb:
und cadian immernoch im team. die lernens einfach nicht.


Was meinst du damit?
#6
sqidyyy schrieb am 13.10.2016, 12:27 CEST:
Haha, dieses Lineup finde ich geil.

Bin nun Teilzeit-Fan von Rogue.
#7
MomentuM- schrieb am 13.10.2016, 12:41 CEST:
stronkCSGO schrieb:
ShAd_1337 schrieb:
und cadian immernoch im team. die lernens einfach nicht.

Was meinst du damit?


Cadians ruf als Spieler ist besser als er eigentlich ist.
#8
JayBlastOne schrieb am 13.10.2016, 12:41 CEST:
wtf... Maniac erst gerade noch in einem Interview an der Switzerland und nun doch wieder Teamlos... Geill dieses Wechsel Karussell!
#9
Bengalo schrieb am 13.10.2016, 12:48 CEST:
MomentuM- schrieb:
stronkCSGO schrieb:
ShAd_1337 schrieb:
und cadian immernoch im team. die lernens einfach nicht.

Was meinst du damit?

Cadians ruf als Spieler ist besser als er eigentlich ist.


Gilt das nicht für so einige Spieler?
#10
KryniXx schrieb am 13.10.2016, 14:12 CEST:
Cadian ist der größte Flamer den es gibt ,der kann nicht mit teammates umgehen wie kann man immer noch mit dem Spielen unfassbar
#11
DanB772 schrieb am 13.10.2016, 18:20 CEST:
HS wird zu Penta wechseln leute, der war schon stand in und CadiaN hat in nem interview gesagt das HS ne offer bekommen hat von nem Team ^^
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz