ANZEIGE:
Wechsel: Die Dänen sind wieder zu Fünft24.10.2016, 18:11

gla1ve kehrt zu Astralis zurück

Letzten Mittwoch wurde bekannt, dass Finn 'Karrigan' Andersen von Astralis zu FaZe Clan wechselt. Die dänische Organisation hat nun bekannt gegeben, dass Lukas 'gla1ve' Rossander, der bereits für die ESL One Cologne 2016 eingesprungen war, fest übernommen wird.



Es geht wieder hin und her in der internationalen CS:GO-Szene. Nachdem Karrigan zu FaZe Clan wechselte, waren die Dänen bei Astralis nur noch zu viert gewesen. Das Lineup komplettieren wird gla1ve, der schon beim letzten Major-Event für Astralis gespielt hatte. Grund dafür war, dass Markus 'Kjaerbye' Kjærbye nach seinem Wechsel zu Astralis noch nicht spielberechtigt war.

Nun wurde gla1ve fest ins Stammlineup übernommen und das Team ist wieder vollzählig. Mit diesem "Neuzugang" muss sich Astralis nun auch keine Sorgen mehr über die Teilnahme am ELEAGUE Major im Januar machen, da nun wieder drei Spieler im Team sind, die beim letzten Major-Event in die Playoffs eingezogen sind.



Mit diesem Wechsel hinterlässt gla1ve jedoch eine Lücke bei seinem ehemaligen Team: Heroic Esport. Dort wurde jedoch auch bereits dafür gesorgt, dass das Team wieder mit fünf Mann auftreten kann. Zu Heroic wechselt Nikolaj 'niko' Kristensen, der zuvor für tRICKED eSports aktiv war.


Lineup Astralis
dk Nicolai 'dev1ce' Reedtz
dk Peter 'dupreeh' Rasmussen
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Markus 'Kjaerbye' Kjærbye
dk Lukas 'gla1ve' Rossander
Lineup Heroic Esport
dk Michael 'Friis' Jørgensen
dk Valdemar 'valde' Vangså
dk Marco 'Snappi' Pfeiffer
dk Nikolaj 'niko' Kristensen
se Andreas 'MODDII' Fridh


Geschrieben von MiPu

Kommentare


#1
DumbDerp schrieb am 24.10.2016, 18:14 CEST:
Falscher niko verlinkt und aufgeschrieben in der News.

#TOTHESTARS
#2
DasiN schrieb am 24.10.2016, 18:29 CEST:
schon gefixed, danke
#3
Pinselaeffchen schrieb am 24.10.2016, 18:52 CEST:
Hoffentlich gehts jetzt wieder aufwärts mit astralis ... mit Kjaerbye endlich zum Major <3
#4
Lytum schrieb am 24.10.2016, 19:03 CEST:
das hat ja niemand erwartet O.o

Kappa
#5
S4V4G3 schrieb am 24.10.2016, 19:09 CEST:
Ich versteh nicht so ganz warum dann jeder seine eigene Orga gründet. Von Astralis wechselt dann einer zu Dignitas, von Dignitas zu Astralis von Astralis zu FaZe und von Heroic zu Astralis. Wenn ich als Spieler mit meinem Team ne Orga Gründe will ich doch auch mit dieser erfolgreich sein. Ich meine, so alt ist Heroic ja noch nicht. Oder sehe ich das aus nem falschen Blickwinkel?
#6
s1ckkk schrieb am 24.10.2016, 19:45 CEST:
S4V4G3 schrieb:
Ich versteh nicht so ganz warum dann jeder seine eigene Orga gründet. Von Astralis wechselt dann einer zu Dignitas, von Dignitas zu Astralis von Astralis zu FaZe und von Heroic zu Astralis. Wenn ich als Spieler mit meinem Team ne Orga Gründe will ich doch auch mit dieser erfolgreich sein. Ich meine, so alt ist Heroic ja noch nicht. Oder sehe ich das aus nem falschen Blickwinkel?


Da astralis bekannter und erfolgreicher ist als heroic, und er ein angebot bekommt, warum sollte er nicht wechseln?
#7
peezy schrieb am 24.10.2016, 21:37 CEST:
was ist mit Notan?
#8
STARSIOS schrieb am 24.10.2016, 22:18 CEST:
peezy schrieb:
was ist mit Notan?


ich denke, der wird weiter zur schule gehen mit 16 :)
#9
omgitsfappen schrieb am 25.10.2016, 03:34 CEST:
Ist schon bekannt wer die Lücke bei Tricked füllen wird?
#10
Bengalo schrieb am 25.10.2016, 09:14 CEST:
STARSIOS schrieb:
peezy schrieb:
was ist mit Notan?

ich denke, der wird weiter zur schule gehen mit 16 :)


Geht mir nex und Karrigan studieren.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz