ANZEIGE:
Wechsel: Nach EPS Sperre jetzt mit ausländischem Team26.10.2012, 11:30

logiX nun mit spanischem Team

Kurz bevor in Spanien die EPS startet hat logiX ein spanisches Team verpflichtet. Ein Schritt den man zweifellos gehen musste, nachdem das deutsche EPS Team aufgrund eines Cheatvorfalls der Liga ausgeschlossen wurde. Nun probiert man sich mit einem ausländischen Team und hat so einen Startplatz in der spanischen EPS.



Statement von Adrian 'ad1' Cougil Antelo:
Guten Tag logiX e.V., Freunde und Fans,

fortan spielen wir unter der Flagge von logiX e.V..
Leider mussten wir uns durch kommunikative Probleme von SFTO trennen.
Wir sind sehr gespannt auf unser neues Zuhause und werden natürlich die Ziele halten und den Kurs auf das internationale Geschäft ausrichten.
Die freundliche Aufnahme von dem gesamten Management zeigt uns, dass dies der richtige Ort ist und neue Meilensteine zu setzen und an alte Erfolge festzuhalten.
Mein Team und ich setzen alles daran die ganzen Erwartungen zu erfüllen und schnellstmöglich in die EPS zu joinen.

Das neue Lineup von logiX:
es Adrian 'ad1' Cougil Antelo (Teamcaptain)
es Pablo 'psycko' Aviles Prieto
es Aarón 'PyRoX' Martin
es Carlos 'rubiazo' Sanchez Tarin
es Miguel 'drifking' Garcia Bermell
de Denny 'denzonE7'


Geschrieben von Knochen

Quelle: Ankündigung logiX

Kommentare


#1
neoR schrieb am 26.10.2012, 12:51 CEST:
Das Team is schlecht eig keine news wert
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz