ANZEIGE:
Wechsel: schneider und Co. nun doch mit Organisation28.10.2012, 16:30

SY_b unterschreibt bei Western Wolves

Entgegen der Aussagen von Andreas 'schneider' Lindberg, man wolle keiner Organisation beitreten, tritt man nun doch einem Team bei, nämlich den Western Wolves. Die Schweden, die sich bisher in CS:GO einen Namen machen konnten, können nun auf den Support eines etablierten Clans zählen.



SY_b - Swag yolo & bitches - zählt bisher zu den größten Überraschungen in der noch jungen CS:GO Geschichte. Das Team rund um Team-Captain Erik 'zende' Sundeqvist war das erste Quintett, das die Ninjas in Pyjamas in einem offiziellen Match besiegen konnte. Des Weiteren qualifizierte man sich als zweites Team für die THOR Open, wo man am 8. und 9. Dezember sein Können auf einem Offline-Event unter Beweis stellen will.

In den kommenden Monaten wird man sehen, ob sich die Jungs in der internationalen Spitze etablieren können oder man in Zukunft nur zu der zweiten Garde in Schweden gehören wird.

Lineup Western Wolves:
se Erik 'zende' Sundeqvist
se Andreas 'schneider' Lindberg
se Robin 'flusha' Rönnquist
se Jonathan 'devilwalk.teg' Lundberg
se Simon 'downie' Storm


Geschrieben von MooZE

Quelle: ESPlanet.net

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz