ANZEIGE:
Wechsel: CLG, Mortal Kombat, x6tence02.01.2017, 12:00

Gesammelte Wechsel der letzten Tage

Neben der Redaktion von 99Damage ist auch ein Großteil der CS:GO-Szene noch in Urlaubsstimmung, entsprechend wenig News gibt es derzeit zu berichten. Vereinzelt gibt es dann doch den ein oder anderen Wechsel, wie bei Counter Logic Gaming, Mortal Kombat oder x6tence.



us Counter Logic Gaming ohne hazed

CLG verliert zum Jahresende einen ihrer langzeitigen Stammspieler. James 'hazed' Cobb war mehr als zwei Jahre fester Bestandteil des US-amerikanischen Lineups und wichtige Stütze im fortwährenden Wettkampf der ESL Pro League oder auf Major Events. Details zur Trennung von CLG möchte er diesen Monat verraten, vorerst genieße er aber erstmal die freie Zeit zum Jahreswechsel.

Counter Logic Gaming
us Steve 'reltuC' Cutler
us Kenneth 'koosta' Suen
us Ethan 'NahtE' Arnold
ca Yassine 'Subroza' Taoufik





bg Ex-Mortal Kombat und E-Frag.net Spieler gründen neues Team

Es gab eine Zeit, da sorgten die Bulgaren unter dem Banner von E-Frag.net für einiges Aufsehen und überraschten als Underdog in dem ein oder anderen Turnier. Als sich Team und Organisation trennten, traten die Spieler unter dem Namen Mortal Kombat auf. Vor ein paar Monaten zerstritt sich das Team und ging getrennte Wege. Die beiden Spieler Emiliyan 'spyleadeR' Dimitrov und Nikolay 'nkl' Krustev spielten vorübergehend für ein anderes bulgarisches Team, BPro Gaming, als Stand-Ins. Nun gründen sie mit Bpro und HEADSHOTBG Spielern Mortal Kombat neu und suchen eine Organisation.

Mortal Kombat
bg Emiliyan 'spyleadeR' Dimitrov
bg Nikolay 'nkl' Krustev
bg Teodor 'psycho' Naidenov
bg Nikolay 'niki1' Pantaleev
bg Hristian 'shEMETA' Spasov





es x6tence nur noch mit einem Spieler

Etwa ein Jahr nach Aufbau eines Nachwuchsteams rund um Antonio 'FlipiN' Rivas del Rey, steht dieser vor einem Scherbenhaufen und muss erneut bei Null anfangen. Nachdem sich das Team lokal zu einem sehr starken Repräsentanten gemausert hat, gab es Meinungsverschiedenheiten zwischen Spielern und Organisation. x6tence war zwar mit dem bisherigen Erfolg zufrieden, wollte aber mehr als nur lokalen Ruhm erlangen. Vorgeschlagene Lineupänderungen wurden daher von den vier Jungspielern mit dem Abgang quittiert.

x6tence
es Antonio 'FlipiN' Rivas del Rey
Abgänge
es Alfredo 'enanoks' Alvarez
es Marcos 'AEROZ' Gonzalez Ochoa
es Carlos 'peelk' Barrio
ph Rajohn 'EasTor' Linato


Geschrieben von spawnYzn

Quellen: HLTV.org, HLTV.org, HLTV.org

Kommentare


#1
Tiefrotz schrieb am 02.01.2017, 12:49 CET:
Sehr interessant
Kappa
#2
AbilitYy schrieb am 02.01.2017, 13:05 CET:
Hazed zu dignitas
#3
LucasxGER schrieb am 02.01.2017, 17:09 CET:
AbilitYy schrieb:
Hazed zu dignitas


mit sg@ares und Peacemaker :-D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz