ANZEIGE:
Wechsel: Expansion nach CS:GO und Einstieg in EPL15.01.2017, 10:15

So läuft der Hase: TSM raus, Misfits rein

Was für eine Überraschung. Nach dem Drama um Professional eSports Association (PEA), ESL Pro League (EPL) und Team SoloMid (TSM), der im Abgang von Sean 'seangares' Gares endete, war klar dass sich etwas tun muss. Jetzt die Gewissheit, die restlichen Spieler verlassen TSM in Richtung einer aufstrebenden Organisation, die jetzt ihr Debüt in CS:GO feiert. Auch der NBA Verein Miami Heat ist mit an Bord.



In Counter-Strike: Global Offensive ist die Organisation Misfits noch ein unbeschriebenes Blatt, dafür aber in anderen Disziplinen durchaus kein Unbekannter. Mit Teams in League of Legends, Overwatch, Hearthstone, Heroes of the Storm und Super Smash Brothers, deckt man alle größeren eSport-Titel ab. Vor kurzem erst qualifizierte sich das League of Legends Team für die League of Legends Championship Series (LCS), auch in Overwatch beeindruckten Misfits mit ihrer Leistung und zuletzt stiegen sogar die Miami Heat bei der Organisation ein.

So verkündeten beide Seiten am 10. Januar eine Partnerschaft, die sich über die Bereiche Marketing, Branding, Merchandise und Promotional Partnership, sowie einige andere Bereiche erstrecken. Damit gehört die Organisation, welche übrigens erst im Mai 2016 gegründet wurde, zu den prominenten Schützlingen großer Sportvereine.

Nun expandiert Misfits erneut und akquiriert dabei direkt das Lineup von Team SoloMid, welche nach dem öffentlichen Streit, der auf den offenen Brief bezüglich des PEA-Dramas um Exklusivität und Spielerrechte ausbrach, Sean 'seangares' Gares aus dem Kader warfen. Nachdem auch die anderen Spieler ihrem ehemaligen Kapitän die Loyalität aussprachen, war es nur eine Frage der Zeit, bis TSM sein komplettes Team verlieren würde.



Nun ist es amtlich: Das restliche TSM-Squad wechselt mit seangares geschlossen zu Misfits, welche dabei im gleichen Atemzug die Lizenz zur Teilnahme an der ESL Pro League von Team SoloMid erwerben und damit offiziell in die höchste Liga einsteigen. Das heißt, ab der kommenden Saison der EPL, werden seangares und Co. im Dress von Misfits auflaufen und dort die aufstrebende eSport-Organisation repräsentieren.

Lineup Misfits
us Sean 'seangares' Gares
us Shahzeb 'Shahzam' Khan
us Skyler 'Relyks' Weaver
us Hunter 'SicK' Mims
ca Russel 'Twistzz' VanDulken


Geschrieben von spawnYzn

Quelle: Misfits

Kommentare


#1
fabianoOo schrieb am 15.01.2017, 10:24 CET:
richtig geil für sean
#2
kaizeNCS schrieb am 15.01.2017, 10:25 CET:
Nice,ich will die sticker von denen :D
#3
Bountshi schrieb am 15.01.2017, 10:53 CET:
Die misfits gibts nicht erst seit mai 2016...
#4
Flox1337 schrieb am 15.01.2017, 10:59 CET:
Ich hätte damit gerechnet, dass sie zu DIgnitas gehen. Die wollten ja ein NA team
#5
PegasusCS schrieb am 15.01.2017, 11:13 CET:
Bountshi schrieb:
Die misfits gibts nicht erst seit mai 2016...

Wenn man sich die ganzen Liquidpedia-/Gamepedia-Einträge anschaut, ist das älteste Team mit LoL am 18.05.2016 gegründet worden ^^

editiert von PegasusCS am 15.01.2017, 11:19 CET
#6
spawnYzn schrieb am 15.01.2017, 11:30 CET:
Bountshi schrieb:
Die misfits gibts nicht erst seit mai 2016...


Ich habe mich hieran orientiert: www.espn.com/esports/story/_/id/15593879/banditos-renames-misfits-picks-selfie-wisdom-dreams-sources-say

Der Twitter Account ist ein Jahr älter, wurde aber wahrscheinlich damals einfach renamed zu Misfits, denn der erste Tweet war am 2. Juni 2016: https://twitter.com/MisfitsGG/status/738475512226557952?ref_src=twsrc%5Etfw

Falls du andere Infos hast, schreib mir entweder hier oder per PN und ich änder es entsprechend ab :)
#7
Zure. schrieb am 15.01.2017, 11:58 CET:
Schön, dass man Misfits jetzt auch in CS:GO sieht :)
#8
US_Navy_SEAL schrieb am 15.01.2017, 11:59 CET:
kaizeNCS schrieb:
Nice,ich will die sticker von denen :D


Dafür müssen sie sich aber erstmal erstmal fürs nächste Major in Köln qualifizieren...
#9
DankyD schrieb am 15.01.2017, 13:35 CET:
So das hat unser kleiner Schimpanse davon :D
#10
daftrobot schrieb am 15.01.2017, 14:33 CET:
AAHAHAHAHHA WIE GEIL IST DAS DENN BITTE.

Meine Güte, freut mich das für die Jungs. Und joa, was soll man noch zu TSM sagen? You get what you deserve you f*****g c***s :)
#11
Bountshi schrieb am 15.01.2017, 15:26 CET:
PegasusCS schrieb:
Bountshi schrieb:
Die misfits gibts nicht erst seit mai 2016...

Wenn man sich die ganzen Liquidpedia-/Gamepedia-Einträge anschaut, ist das älteste Team mit LoL am 18.05.2016 gegründet worden ^^


Misfits in lol gibts seit 2015 damals mit AlexIch z.B..
#12
zipp1 schrieb am 15.01.2017, 15:27 CET:
US_Navy_SEAL schrieb:
kaizeNCS schrieb:
Nice,ich will die sticker von denen :D

Dafür müssen sie sich aber erstmal erstmal fürs nächste Major in Köln qualifizieren...


was nicht passieren wird, weil das LU schrott ist :)
#13
spawnYzn schrieb am 15.01.2017, 16:09 CET:
Bountshi schrieb:
PegasusCS schrieb:
Bountshi schrieb:
Die misfits gibts nicht erst seit mai 2016...

Wenn man sich die ganzen Liquidpedia-/Gamepedia-Einträge anschaut, ist das älteste Team mit LoL am 18.05.2016 gegründet worden ^^

Misfits in lol gibts seit 2015 damals mit AlexIch z.B..


Wie oben bereits geschrieben (und hab nochmal eben gegoogelt und nichts gegensätzliches gefunden) war das "Misfits 2015" von dem du sprichst, Team Renegades:Banditos, welche im Mai 2016 aufgrund des Banns der Renegades aus der LCS eine eigene Organisation gründeten: Misfits. Ich bin absolut nicht bewandert in LoL, finde aber keine Quelle die Misfits vor 2016 zeigt.
#14
BAERUS schrieb am 16.01.2017, 08:09 CET:
Haha netter Teaser :D
#15
s1ckkk schrieb am 16.01.2017, 10:38 CET:
Kenne Misfits nur aus OW :D Top3 Team dort.
#16
JayBlastOne schrieb am 16.01.2017, 15:07 CET:
Ja man Misfits geiles Overwatch Lineup haben Sie! Ma sehn ob das CSGO Team was reissen wird..
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz