ANZEIGE:
Wechsel: Lineup endlich wieder komplett07.03.2017, 13:30

CLG holt sich Australier

Das CS:GO-Roster der nordamerikanischen Organisation Counter Logic Gaming ist endlich wieder komplett. Lange Zeit musste das Team ohne einen festen fünften Mann auskommen. Jetzt hat man diesen in der Person von Ricky 'Rickeh' Mulholland gefunden.




CLG spielte zuletzt mit ihrem ehemaligen Spieler James 'hazed' Cobb als Stand-In. Mit diesem schaffte man es immerhin vier von sechs Spielen in der ESL Pro League Season #5 für sich zu entscheiden, womit man momentan auf dem sechsten Platz rangiert.

Der Neuzugang Rickeh stellt für das Team eine enorme Verstärkung dar, so konnte der Australier lange Zeit mit seinen konstanten Leistungen im Dress der Renegades überzeugen.

Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird man Rickeh, mit seinem neuen Team, in Aktion erleben. Dann tritt nämlich CLG am vierten Spieltag der ESL Pro League gegen die Jungs von Misfits an.




Chet "ImAPet" Singh (CS:GO Strategic Coach)

We decided on Rickeh because we were looking for a consistent and experienced talent. Rickeh has shown to be a strong rifler and playmaker in practice. In addition to rifling, he will also be our secondary AWPer in most maps. Koosta will remain our primary AWPer. Rickeh is a great addition to the team and I'm excited to work with this roster and to show that we can be a strong force in future LAN tournaments.


Lineup Counter Logic Gaming
us Steve 'reltuC' Cutler
us Kenneth 'koosta' Suen
us Ethan 'NahtE' Arnold
ca Pujan 'FNS' Mehta
au Ricky 'Rickeh' Mulholland


Geschrieben von Olimee

Quelle: clgaming.net

Ähnliche News

Kommentare


#1
DonkeyK schrieb am 07.03.2017, 14:34 CET:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig
#2
steveN69 schrieb am 07.03.2017, 14:42 CET:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig


Dan hot bist du es?
#3
CHRZZZN schrieb am 07.03.2017, 14:44 CET:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig


Wo auch immer du in diesem Artikel gelesen hast, dass subroza gekickt wurde...
#4
DonkeyK schrieb am 07.03.2017, 14:47 CET:
steveN69 schrieb:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig

Dan hot bist du es?


dan hat keine Ahnung und labert nur schwachsinn
#5
DonkeyK schrieb am 07.03.2017, 14:49 CET:
CHRZZZN schrieb:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig

Wo auch immer du in diesem Artikel gelesen hast, dass subroza gekickt wurde...


es gibt auch andere Quellen als 99d
Subroza hat das Team aus persönlichen Gründen verlassen ist für mich nicht anders zu verstehen, als dass beide Seiten eine Trennung wollten.
#6
Swani schrieb am 07.03.2017, 15:39 CET:
DonkeyK schrieb:
CHRZZZN schrieb:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig

Wo auch immer du in diesem Artikel gelesen hast, dass subroza gekickt wurde...

es gibt auch andere Quellen als 99d
Subroza hat das Team aus persönlichen Gründen verlassen ist für mich nicht anders zu verstehen, als dass beide Seiten eine Trennung wollten.


Subroza wird der Druck zu viel gewesen sein als junger Spieler in seiner ersten Pro season, alle hatten riesen Erwartungen an ihn weil er in Premier bisschen umgedrückt hat, dann noch die ganzen VOllidioten auf Twitter die ihn jeden Tag als Cheater bezeichnet haben, is am Ende des tages auch nur ein Mensch. Wird nich so einfach an ihm vorbeigegangen sein als er dann underperformed hat und der community Druck zu viel wurde
#7
Mpire schrieb am 07.03.2017, 15:40 CET:
in hazed stream meinte wer das er csgo gequittet hat (subroza)
#8
Ov3rtime schrieb am 07.03.2017, 15:56 CET:
Mpire schrieb:
in hazed stream meinte wer das er csgo gequittet hat (subroza)


spielt der nicht bei nem Premierteam?
French Canadians oder so
#9
DonkeyK schrieb am 07.03.2017, 16:29 CET:
Swani schrieb:
DonkeyK schrieb:
CHRZZZN schrieb:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig

Wo auch immer du in diesem Artikel gelesen hast, dass subroza gekickt wurde...

es gibt auch andere Quellen als 99d
Subroza hat das Team aus persönlichen Gründen verlassen ist für mich nicht anders zu verstehen, als dass beide Seiten eine Trennung wollten.

Subroza wird der Druck zu viel gewesen sein als junger Spieler in seiner ersten Pro season, alle hatten riesen Erwartungen an ihn weil er in Premier bisschen umgedrückt hat, dann noch die ganzen VOllidioten auf Twitter die ihn jeden Tag als Cheater bezeichnet haben, is am Ende des tages auch nur ein Mensch. Wird nich so einfach an ihm vorbeigegangen sein als er dann underperformed hat und der community Druck zu viel wurde


das sind doch wohl mehr als nur Vorwürfe mal ganz ehrlich.
#10
7ieben schrieb am 07.03.2017, 18:22 CET:
DonkeyK schrieb:
Swani schrieb:
DonkeyK schrieb:
CHRZZZN schrieb:
DonkeyK schrieb:
subroza wurde gekickt, trotz guter Leistungen ? mhh.. merkwürdig

Wo auch immer du in diesem Artikel gelesen hast, dass subroza gekickt wurde...

es gibt auch andere Quellen als 99d
Subroza hat das Team aus persönlichen Gründen verlassen ist für mich nicht anders zu verstehen, als dass beide Seiten eine Trennung wollten.

Subroza wird der Druck zu viel gewesen sein als junger Spieler in seiner ersten Pro season, alle hatten riesen Erwartungen an ihn weil er in Premier bisschen umgedrückt hat, dann noch die ganzen VOllidioten auf Twitter die ihn jeden Tag als Cheater bezeichnet haben, is am Ende des tages auch nur ein Mensch. Wird nich so einfach an ihm vorbeigegangen sein als er dann underperformed hat und der community Druck zu viel wurde

das sind doch wohl mehr als nur Vorwürfe mal ganz ehrlich.


Dann sei doch so höflich, lade dir die Demos und schreibe TTs... andernfalls bestätigst du Swanis Aussage gerade sogar.

glhf Rickeh
#11
Toodels schrieb am 07.03.2017, 18:51 CET:
Hat K01n nicht sogar bewiesen, dass Subroza dreist bei seinem Stream an gehabt hat?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz